Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Gesperrt Avatar von perikles
    Registriert seit
    27.11.2007
    Ort
    81000
    Alter
    41
    Beiträge
    1.967
    Abgegebene Danke
    6.873
    Erhielt 3.408 Danke für 1.099 Beiträge

    Erste Schleien seit langem

    Servus,
    Jetzt ist endlich der Knoten geplatzt, seit Tagen habe ich die Schleien beobachtet, einige Köder getestet, auf Sicht geangelt, zaghafte Bisse nicht verwerten können, ich war echt am verzweifeln, denn meine erfolgreichen Methoden die ich sonst auf Schleien angewendet habe, waren absolut ohne Erfolg gekrönt. Aber, ich gebe ja so schnell nicht auf.
    Das Ergebniss zwei Schleien im Doppelpack.
    Hier die Nummer eins: 34cm 700



    ............ aber damit nicht genug, kurze Zeit später biss genau an der selben Stelle eine weitere Schleie: 34cm 750g



    Dieser hart erkämpfte Erfolg, ist für mich wiedermal ein Beweis dafür, es geht alles beim Angeln, wenn die Aufmerksamkeit und die Phantasie eines Anglers sich voll entfalten können....und der Wille zum erfolgreichen Fang stark genug ist..........
    Petri Heil aus München


  2. #2
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge
    Petri zu Deiner Pemiere, irgendwann platzt jeder Knoten.

    Gruß Bernd

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bernd Zimmermann für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Gesperrt Avatar von perikles
    Registriert seit
    27.11.2007
    Ort
    81000
    Alter
    41
    Beiträge
    1.967
    Abgegebene Danke
    6.873
    Erhielt 3.408 Danke für 1.099 Beiträge
    merci bernd^^

  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Ja die lieben Friedfischchen
    Hat einem diese Leidenschaft wieder.......kann es schnell wieder zur Sucht werden.
    So erging es mir auch nach 4 Jahren reines Raubfischangeln
    Petri Heil und deine Berichte sind eine Bereicherung fürs Forum
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Spaik für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Hi

    Wunderschöne Fische (fehlen mir auch noch dies Jahr in der Liste Mal schauen )
    tolle Fotos und wie immer ein schöner Bericht.

    Petri

    Olli

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Holtenser für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Gesperrt Avatar von perikles
    Registriert seit
    27.11.2007
    Ort
    81000
    Alter
    41
    Beiträge
    1.967
    Abgegebene Danke
    6.873
    Erhielt 3.408 Danke für 1.099 Beiträge
    merci an euch^^ ich sehe ich bin auf den richtigen weg, ich hoffe natürlich das irgendwann meine berichte noch besser werden^^ aber was soll man den noch alles grossartig schreiben? man selbst denkt, die leute kennen doch schon alles, was kann ich noch neues dazu beitragen? und natürlich wenn man viel schreibt läuft man gefahr ab und zu einen schmarrn zu schreiben, und des will man ja auch nicht
    @spaik, es ist ja nicht so, das ich den friedfischen vollkommen entsagt habe, nein, am ammersee fische ich sehr erfolgreich auf weissfische(hauptsächlich brachsen, rotaugen,)
    aber an diesem bach ist die situation komplett anders, ich musste meine strategien komplett umändern....

    jetzt zur situation des gewässers, das gewässer ist ein bach in der nähe von münchen, sehr klares wasser, höchstens 1,30 tief, 2,5m bis maximal 5 meter breit, an den ufern ist sehr viel schilf, im sommer ist der bach bis auf wenige stellen komplett zu gewachsen mit kraut und teichrosen, überall am ufer stehen bäume, im wasser liegt durch den biber sehr viel totholz, man kann sich vorstellen, das bei so welchen bedingungen der zielfisch schleie recht schwierig zu überlisten ist, aber diese bedingungen sind ideal für die fische, tauchjäger haben kaum eine chance die fische zu fangen, deswegen ist dieser bach im sommer äusserst fischreich, durch einen zufall konnte ich eine jahreskarte bekommen, und bis jetzt bereue ich es nicht, nach 5 jahren am ammersee ist es wirklich mal wieder eine schöne abwechslung... ich konnte schon schleien um die 45-50cm beobachten, und um die geht es mir hauptsächlich..... und ich bin fest entschlossen dieses jahr eine zu fangen.....
    petri aus münchen

  10. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei perikles für den nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Petrijünger Avatar von skorpion66
    Registriert seit
    24.10.2008
    Ort
    82386
    Alter
    51
    Beiträge
    72
    Abgegebene Danke
    135
    Erhielt 40 Danke für 28 Beiträge
    servus perikles
    glückwunsch zu deinen beiden schleien wer so schreibt und so daran glaubt der wird es auch schaffen eine in der größe zu fangen...
    du versetzt dich in die lage der fische und damit bist du im vorteil...
    viel glück bei dein vorhaben..
    Petri heil

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an skorpion66 für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von angler1960
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    45657
    Alter
    57
    Beiträge
    128
    Abgegebene Danke
    80
    Erhielt 33 Danke für 29 Beiträge
    Glückwunsch zu den Fängen.
    Guter Bericht und tolle Fotos
    Immer nur Lächeln
    Gruß Michael

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an angler1960 für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von matcher
    Registriert seit
    23.12.2007
    Ort
    41836
    Alter
    41
    Beiträge
    441
    Abgegebene Danke
    1.960
    Erhielt 1.087 Danke für 199 Beiträge
    Von mir auch ein dickes Petri zu den Schleien und ich wünsch dir viel Glück bei der Jagd auf die grossen.Früher oder später wirst du sie überlisten,nur dranbleiben.
    Gruss Matcher
    Nicht die Beute ist das entscheidende,sondern die Jagd.

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an matcher für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen