Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    79618
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Wo sind die Fische im Elsass?

    Hallo Leute!
    Ich habe heute bereits meinen 3. Angeltrip ins Elsass gestartet und bin zum 3. mal mit leeren Händen nach Hause gekommen.
    Die ersten beiden Trips gingen an den Canal de Huningue zwischen Kemps und Niffer falls euch das was sagt. Habe Wurm auf Grund angeboten, dann mal mit Pose in mittlerer Tiefe usw. Das selbe Spiel heute...und zwar am Rhein-Rhone-Kanal an der Einmündung zum Rhein bzw. Grand Canal de Elsass... hab ca. 50-60 m vom Hebewerk entfernt gesessen... wieder nichts...nicht mal ein Zupfer...
    Könnt ihr mir nicht ein paar konkrete Empfehlungen geben sonst wird das glaub ich nie was und ich denke Wurm anzubieten ist nicht unbedingt verkehrt oder? Als nächstes möchte ich mal an den Rhein-Rhone Kanel bei Petit-Landau! Habt ihr evtl. Tipps dazu?
    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen das wäre sehr sehr sehr nett

    Danke schon mal im voraus

    Philipp

  2. #2
    Joni Avatar von großspinner
    Registriert seit
    09.01.2009
    Ort
    27383
    Alter
    22
    Beiträge
    336
    Abgegebene Danke
    1.011
    Erhielt 202 Danke für 122 Beiträge
    Ja sicher ist Wurm ein guter Köder.
    Aber vllt. kennen die Fische Würmer oder so noch nicht.
    Probiere mal ganz viele verschiedene Köder aus.Versuchs mit Teig oder probier Lockstoffe aus. Irgendwas neues. Dann wird es bestimmt klappen.
    Reinhören.

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    79618
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Danke erstmal für die Antwort! Bist du auch öfters drüben? Und schon mehr Erfolg gehabt als ich?

  4. #4
    Joni Avatar von großspinner
    Registriert seit
    09.01.2009
    Ort
    27383
    Alter
    22
    Beiträge
    336
    Abgegebene Danke
    1.011
    Erhielt 202 Danke für 122 Beiträge

    Wink

    Nein ich angle nicht in der Gegend....habe nur die Ehrfahrung gemacht das es einfach Köder gibt, die in einem See kein Fisch isst.
    zum Beispiel an einem Teich wo ich öfters bin würde niemals irgendein Fisch auf Mais gehen. Hälst du dann aber einen Wurm rein, reißen sie sich darum.
    Das ist in jedem Gewässer anders.In einem Teich kann man die Fische ja an bestimmtes Futter gewöhnen, indem man regelmäßig anfüttert.Aber ich denke in Flüssen geht das eher schlechter
    Wenn du in der nähe von deiner angelstelle andere Angler siehst, dann frag unbedingt nach ob die mehr Ehrfahrungen haben.
    Irgendwann wirds klappen, dann kannst du ja kurz berichten
    Reinhören.

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    79618
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Ok ich danke dir!

    Ich hoffe es gibt noch mehr von euch Jungs die Tipps auf Lager haben...speziell für die Region!

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an filipo1985 für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen