Weis jemand wo die dicken karpfen am Faiminger Stausee stehen.
Man sagte mir, ganz oben an der Grenze im Flachen.
Soll es große Karpfen bis 40 Pfund geben.
Ich hoffe mir kann einer helfen.
Und wie schauts mit Zelten und Nachtangeln aus?