Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.10.2008
    Ort
    59558
    Alter
    29
    Beiträge
    125
    Abgegebene Danke
    137
    Erhielt 40 Danke für 23 Beiträge

    Neue Feederspitzen passen nicht

    Hallo.

    Ich besitze eine Browning 3,90m Syntec XL Feederrute.

    Nun habe ich mir fogende Spitzen dazu bestellt, da mir die mitgelieferten mit 2 oz; 2 oz und 3 oz etwas hart erschienen:

    http://www.angelsport-schirmer.info/...3052515f8f401b

    Ich habe mir 3 Stück bestellt und zwar in 0,5 oz, 0,75 oz und 1,00 oz. Allerdings passen sie nicht in das oberste Rutenstück der Feederrute! Sie sind im Durchmesser etwas zu dick. Nur ein klein wenig...

    Was würdet ihr machen?
    Zurückschicken? Oder anfangen irgendwie rumzufeilen, nach dem Motto: Was nicht passt wird passend gemacht!


    Gruß

    Robin

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Hab die selbe Rute, und mir ist mal ne Spitze abgebrochen. Bin dann mit dem Spitzen teil zu meinem Dealer, und der hat mir eins tippi-toppi eingepaßt, für 7,- Euro.
    Weil ich wollte auch bestellen und er meinte ich soll die Finger davon lassen weil es eh nicht paßt.

    MfG Micha

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Elbeangler Nummer 1 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Durst kommt beim trinken Avatar von blackpike
    Registriert seit
    21.11.2008
    Ort
    13088
    Alter
    32
    Beiträge
    1.211
    Abgegebene Danke
    2.468
    Erhielt 1.947 Danke für 593 Beiträge
    auf jeden fall zurück schicken !

    sobalt du die feile ansetzt ist das brechrisiko def. zu hoch !

    schick sie zurück!

    dann geh mit dem oberteil mal zum angelladen und such dir da ne passende spitze !die sind nicht teuer !

    und wenn sie dir doch zu teuer sind dann frag welche spitze da passt !oder such dir ne passende,frag nach der bezeichnung dieser und dann kannst du sie ja im net bestellen

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei blackpike für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Wie viel sind die spitzen zu dick wenn es nur im µ bereich ist nimm sandpapier 800 und mach sie passend sollte keine soll bruchstelle entstehen.

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an zucki für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Petrijünger Avatar von WhizzArd
    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    7
    Alter
    32
    Beiträge
    266
    Abgegebene Danke
    509
    Erhielt 452 Danke für 145 Beiträge
    Machs genau so wie Zucki, wenn der Unterschied nicht zu arg ist, nimm ein feines Schleifpapier. Mirm ist noch nie eine unten gebrochen, nachdem ich sie geschliffen hatte. Das mit den Spitzen ist allgemein bei den Winklepickern extrem, da hat jeder Hersteller seine eigenen Abmessungen.

    Grüsse!

  9. #6
    Durst kommt beim trinken Avatar von blackpike
    Registriert seit
    21.11.2008
    Ort
    13088
    Alter
    32
    Beiträge
    1.211
    Abgegebene Danke
    2.468
    Erhielt 1.947 Danke für 593 Beiträge
    Zitat Zitat von zucki Beitrag anzeigen
    Wie viel sind die spitzen zu dick wenn es nur im µ bereich ist nimm sandpapier 800 und mach sie passend sollte keine soll bruchstelle entstehen.

    sollte wäre mir zu gewagt!

    er hat doch für ein produkt geld bezahlt und dies entspricht nicht der vorstellung also ist es doch besser es zurück zu schicken !

    und nicht dran rum zu schleifen!was der qualität der feinen spitzen sicherlich nicht weiter hilft !


    ich wäre da vorsichtig!

  10. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei blackpike für den nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Ach was die spitzen sind schon super robust. meine habe ich mir am kofferraum abgebrochen. spitzenring abgeknipst und farbig gemacht verwende jetzt eine kürzere funktioniert genau so.

  12. #8
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Und wenn er hier fragt will er nur eine bestätigung fürs abschleifen. wenn es ihm so wichtig währe eine passende zu haben hätte er es schon zurück gebracht.

  13. #9
    Nachtangler Avatar von Herbert303
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    40549
    Alter
    56
    Beiträge
    1.203
    Abgegebene Danke
    3.899
    Erhielt 3.030 Danke für 685 Beiträge
    Zitat Zitat von zucki Beitrag anzeigen
    Und wenn er hier fragt will er nur eine bestätigung fürs abschleifen. wenn es ihm so wichtig währe eine passende zu haben hätte er es schon zurück gebracht.
    Gewagte Interpretation. Mal hören wie Robin deine Auslegung sieht und wie man deinen Tip dann noch werten kann.

    Nachtrag: Speziell bei Feederruten sind nun mal die Spitzen die Schwachstelle. Umso mehr wenn man noch daran rumfeilt und man auch dadurch jegliche Garantieleistung verliert. Auf jeden Fall umtauschen!
    Geändert von Herbert303 (21.04.2009 um 15:37 Uhr)

  14. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Herbert303 für den nützlichen Beitrag:


  15. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Zitat Zitat von zucki Beitrag anzeigen
    Und wenn er hier fragt will er nur eine bestätigung fürs abschleifen. wenn es ihm so wichtig währe eine passende zu haben hätte er es schon zurück gebracht.
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
    Er fragte was man machen kann, ob zurückschicken, oder eben, meiner Meinung nach die schlechtere Wahl, abschleifen...

    MfG Micha

  16. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Elbeangler Nummer 1 für den nützlichen Beitrag:


  17. #11
    Durst kommt beim trinken Avatar von blackpike
    Registriert seit
    21.11.2008
    Ort
    13088
    Alter
    32
    Beiträge
    1.211
    Abgegebene Danke
    2.468
    Erhielt 1.947 Danke für 593 Beiträge
    Zitat Zitat von zucki Beitrag anzeigen
    Und wenn er hier fragt will er nur eine bestätigung fürs abschleifen. wenn es ihm so wichtig währe eine passende zu haben hätte er es schon zurück gebracht.
    erstmal ist zurückbringen nicht so einfach da er sie im net bestellt hat!

    zweitens ist es mit zeit verbunden !

    und dritten´s hätten jetzt alle außnahmslos gesagt abschleifen ist kein ding, das macht jeder dann hätte er sie nicht zurückschicken brauchen !hätte dann somit kein stress gehabt und wäre sofort angelbereit!

    also denke ich nicht das die frage blos eine bestätigung zum abschleifen war!

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an blackpike für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #12
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Ja es kommt auf die eigene gewichtung an ist es mir wichtig das ich ein orignal teil habe das ich möglicher weise schwer oder langwirig bekomme oder ich fische jetzt mit einem passend gemachten bauteil. Das ich jetzt zur verfügung habe. Klar wenn ich es mir nicht zutraue solch eine aktion durch zuführen bleibt mir nur der weg zum händler. Und jeder der bisschen ahnung von technik hat: Weis wie viel gesund ist abzutragen und wie viel nicht 3µ sind nicht viel § mm sehr viel:

  20. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Aber wenn er zuviel wegschleift wars das, weil dranschleifen geht leider noch nicht. Und warum soll er die Kohle verschenken wenn es preislich günstiger geht?
    Und wenn dann was schief geht hat er nen direkten Ansprechpartner!
    MfG Micha

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an Elbeangler Nummer 1 für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #14
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Dann hat sich die frage ja erledigt. Keine hände keine kekse wer es sichnicht zutraut muss es lassen und dem händelr geben.

  23. #15
    passionate carp hunter Avatar von carp-friend
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    41564
    Alter
    26
    Beiträge
    301
    Abgegebene Danke
    195
    Erhielt 155 Danke für 92 Beiträge
    ich würde dir empfehlen die spitzen umzutauschen und im fachmarkt nach einer passenden zu suchen!
    kauft kein Land bei Ebbe!

    petri Ole

  24. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei carp-friend für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen