Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von korni
    Registriert seit
    16.03.2008
    Ort
    89079
    Alter
    25
    Beiträge
    179
    Abgegebene Danke
    184
    Erhielt 62 Danke für 19 Beiträge

    Mit bayrischen Schein in Rheinlandpfalz fischen

    Hey
    kann ich mit einem Bayrischen Fischereischein ohne weiteres in der rheinlandpfalz fischen gehen???
    danke
    Gruß Korni

    I will never give up

  2. #2
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi korni ,

    du kannst in jedem Bundesland angeln , das ist egal aus welchem Bundesland du kommst und wo du angeln willst , hauptsache du hast den Schein !
    Jeder Schein , egal wo er gemacht wurde , ist in jedem Bundesland gültig !

    mfg Jacky1

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Herbert52
    Registriert seit
    23.08.2007
    Ort
    54646
    Alter
    65
    Beiträge
    173
    Abgegebene Danke
    176
    Erhielt 230 Danke für 83 Beiträge
    Hi Korni.

    Jacky hat recht der ist überall gültig.

    viel Spaß beim Angeln

  5. #4
    Mainangler
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    63846
    Alter
    35
    Beiträge
    219
    Abgegebene Danke
    434
    Erhielt 381 Danke für 112 Beiträge
    Mit Berechtigungskarte Ja
    Wenn du aber keinen Fischereischein auf Lebenszeit hast weiß ich allerdings nicht ob du einen Bayerischen Schein dort verlängern kannst. Wenn du z.B. von Hessen nach Bayern ziehst kannst du so lange fischen bis dein Schein abgelaufen ist, verlängern ist dann nicht! Heißt neu machen in Bayern! Wenn du ihn dir aber auf Lebenszeit hast ausstellen hast lasen, Glück gehabt, dann gilt er auch in Bayern ein Leben lang

  6. #5
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Hannes ,

    in Bayern muß man die Prüfung nur einmal machen , denn wenn du bestanden hast bekommst du ein Prüfungszeugnis mit welchem du deinen Schein beantragst , da gibt es sowieso nur noch zwei Möglichkeiten , 5Jahre oder Lebenszeit !
    Sind die 5 Jahre abgelaufen ,muß oder kann ich ihn wieder verlängern lassen oder gleich auf Lebenszeit machen lassen !
    Prüfung erneut ist nicht nötig , da ich ja mein Zeugnis habe und dieses auch in ganz Deutschland anerkannt wird , selbst bei einem Umzug !

    mfg Jacky1

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Mainangler
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    63846
    Alter
    35
    Beiträge
    219
    Abgegebene Danke
    434
    Erhielt 381 Danke für 112 Beiträge
    @JACKY1
    Ja schon habe ihn ja auch in Bayern gemacht, aber in Bayern werden nicht alle anderen anerkannt, ich weiß das mit dem Hessischen weil ich im Bayerisch Hessischen Grenzegebiet wohne die Hessische Prüfung wird in Bayern nicht anerkannt. Schon deshalbe weil man in Bayern praktisch in das weidegerechte Töten von Fischen eingewiesen sein MUSS um an der Prüfung teilzunehmen und in Hessen wird man nur theoretisch unterwiesen. In Hessen sind es glaube ich 15 Stunden Unterricht in Bayern 50. Ist halt so.

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an -Hannes- für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von korni
    Registriert seit
    16.03.2008
    Ort
    89079
    Alter
    25
    Beiträge
    179
    Abgegebene Danke
    184
    Erhielt 62 Danke für 19 Beiträge
    danke an alle
    ich fahre ja nur in den ferien für 3 Tage hin...
    Gruß Korni

    I will never give up

  11. #8
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Wenn die dich dort angeln lassen! Haste gute Karten

  12. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von korni
    Registriert seit
    16.03.2008
    Ort
    89079
    Alter
    25
    Beiträge
    179
    Abgegebene Danke
    184
    Erhielt 62 Danke für 19 Beiträge
    Zitat Zitat von zucki Beitrag anzeigen
    Wenn die dich dort angeln lassen! Haste gute Karten
    warum tun die des net??
    Gruß Korni

    I will never give up

  13. #10
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi zucki ,

    egal in welchem Bundesland ich bisher Verwandte , Bekannte oder Freunde besucht habe , angeln konnte ich überall !

    Man mußte sich nur die Erlaubnisscheine für die Gewässer holen , die man befischen will , wo sollte da das Problem sein !?!

    Mir wurde in jedem Angelgeschäft geholfen und immer habe ich die nötigen Karten/Scheine mit dem Bayrischen Angelschein erhalten , wo liegt dein Problem ?

    mfg Jacky1

  14. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Durst kommt beim trinken Avatar von blackpike
    Registriert seit
    21.11.2008
    Ort
    13088
    Alter
    32
    Beiträge
    1.211
    Abgegebene Danke
    2.468
    Erhielt 1.947 Danke für 593 Beiträge
    also meines erachtens ist das auch so wenn ich im besitz des fischereischein A bin dann muss ich mir wenn ich bsp im DAV bin nur eine marke holen (im angelladen für das jeweilige bundesland (5euro))

    sollte es kein DAV gewässer sein dann holt man sich eine karte aus einem naheliegendem angelshop (in den bundesland wo man fischen will) sollte er dafür keine karten haben wird er dir sicher sagen wo mansich eine beschaffen kann!
    die sind doch auch keine unmenschen!

    da reicht der fischereischein aus !

    zu den gesetzen in bayern kann ich nicht´s sagen aber es gibt doch hier genügend bayrische angeluser vill. sagt ja mal einer was dazu !
    oder sin die alle bei dem schönen wetter weissbier trinken und weisswurst zutschen

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an blackpike für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    To all

    Die Frage an sich ist deppert. Es handelt sich hier um ein Dokument. Und das ist Bundesweit gültig! Soweit sollte man sich aus kennen. Es kommt auch niemand auf die Idee ob mein Personalausweis oder mein Führerschein in Sachsen Bremen oder Bayern gilt.

  18. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von korni
    Registriert seit
    16.03.2008
    Ort
    89079
    Alter
    25
    Beiträge
    179
    Abgegebene Danke
    184
    Erhielt 62 Danke für 19 Beiträge
    Zitat Zitat von zucki Beitrag anzeigen
    To all

    Die Frage an sich ist deppert. Es handelt sich hier um ein Dokument. Und das ist Bundesweit gültig! Soweit sollte man sich aus kennen. Es kommt auch niemand auf die Idee ob mein Personalausweis oder mein Führerschein in Sachsen Bremen oder Bayern gilt.
    Die führerscheinprüfung ist auch bundesweit gleich
    die angelprüfung nicht..
    darum wollte ich mich nur versichern das es geht
    Gruß Korni

    I will never give up

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an korni für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #14
    Raubfisch-Freak Avatar von steffen(cm)
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    79871
    Alter
    47
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    187
    Erhielt 313 Danke für 77 Beiträge
    @ Korni
    Der Jacky hat es schon richtig ausgedrückt, du kannst in jedem Bundesland angeln , das ist egal aus welchem Bundesland du kommst und wo du angeln willst.
    Wichtig ist nur zu wissen das du deinen Schein, wenn du mal in ein anderes Bundesland umziehen solltest (Wohnortswechsel) innerhalb eines viertel Jahres umschreiben läßt, sonst kann es Probleme geben.
    Mit freundlichen Grüßen CM

  21. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei steffen(cm) für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen