Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Schonzeiten

  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    76
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Schonzeiten

    Peri Heil liebe Anglerkollegen,

    nach einer größeren Pause im Angelsport juckt es mir wieder richtig in den Fingern und ich will dieses Wochenende auch gleich los

    morgen wird fischereischein etc wieder angemeldet und dann solls zum karlsruhe rheinhafen gehen. Derzeit stehe ich nur vor einem problem..

    Hier im Forum steht ja die Fischereiverordnung von Baden Würtemberg.. ganz oben steht, das Zander ab 1. April Schonzeit hat und Hecht derzeit verboten ist.

    Weiter unten im Text bei dem Punkt "Schonzeiten" steht aber das Hecht auch erst ab 1.4 Schonzeit hat. Jetzt ist meine Frage darf ich jetzt noch aktiv Raubfischfang betreiben , da beide Fische gefangen werden dürfen oder darf ichs nicht weil der Hecht "doch" schonzeit hat??

    vielen Dank schonmal

    mfg Adler

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    http://www.fisch-hitparade.de/schonzeiten/bw.jpg

    Was anderes hab ich auch nicht gefunden.
    Frag doch einfach mal andere Angler bei dir, oder du gehst erst nach der Schonzeit der Räuber auf Raubfisch.
    Gehst halt mit Wurm oder Mais auf Friedfische, lass den Räubern Zeit fürs Laichgeschäft!

    MfG Micha

  3. #3
    Petrijünger Avatar von Ruach
    Registriert seit
    09.02.2008
    Ort
    93494
    Alter
    40
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    42
    Erhielt 36 Danke für 18 Beiträge
    Kann Dir leider nicht ganz folgen, sorry!

    Bei uns hat Zander und Hecht von 15. Jan bis 30. Abpril.

    Also erst ab Mai wieder auf die Zwei fischen darf
    ================================================== ===================================
    Petri Heil
    ================================================== ===================================



    http://www.fischereiverein-cham.de//





  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.11.2008
    Ort
    79110
    Alter
    30
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 9 Danke für 5 Beiträge
    Hallo
    da musst du aufpassen.
    Die unten erwähnten Schonzeiten gelten für die Bodenseefischerei und dort gibt es auch noch einige Besonderheiten.
    Zander ist noch offen in Baden Württemberg, Hecht hat Schonzeit. Der aktive Raubfischfang wird teilweise auch durch ein Kunstköderverbot bzw Spinnfischverbot eingeschränkt. Darauf musst du noch achten. Ich angel am Rhein bei Breisach und dort sind Kunstköder zur Zeit verboten.
    Die Fischereiverodnung sind nunmal lang und unübersichtlich. Dann lieber nochmal nachfragen

    Grüße Bene

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    76
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    danke für die schnellen antworten,

    achso bodensee... daran hab ich jetzt nicht gedacht^^

    ja ich bin ja morgen sowieso beim amt wegen dem schein, dann werd ich da nochmal nachhaken.

    Und weil hecht dann schonzeit hat sind kunstköder verboten 8da geh ich von aus) wie stehst dann eventuell mit drop shot + tauwurm? ^^

  6. #6
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Warum willste jetzt noch Raubfische fangen die sind voll mit Laich. Das Laichgeschäft wird sicher schon stressig genug für die Tiere. Also fang mal ein Friedfisch. Weil wenn die Räuber nicht Laichen können wird es auch kein Nachwuchs geben.

  7. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    76
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    da hast du wohl recht, mir geht es primär um wels mit wurmbündeln, vlt eine karpfen rute noch raus. meine frage ist halt nur ob ich ein wenig drop shotten könnte mit nem tauwurm dran auf paar barsche (was ja für zander auch gut sein soll) oder ob ich die konstruktion abschreiben kann, da nicht erlaubt.

  8. #8
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Ich würde mich dan für Wurmbündel entscheiden kennst doch die deutschen gesetze. wenn dir so ein Heini Böse will dann haste ärger am Hals den du sicher vermeiden könntest wenn du unbedingt spinnen oder sowas machen möchtest dann geh Forellenfischen als alternative. Weil hier wissen viele was aber nicht alle alles.

  9. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    76
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    ich denke, dass wird das beste sein vielen Dank für die Infos.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen