Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19
  1. #1
    Riesen-Angler Avatar von snapper11
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    53919
    Beiträge
    175
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 16 Danke für 13 Beiträge

    Geflochtene Schnur - Menge?

    HAllo ich hab da mal eine frage wenn auf miene rolle 180m/0,30mm mono passen wie viel gflochtene passt dann drauf ich nehm verscheinlich 0,20mm mit 13,2kg tragkraft gefl.

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Manuel1902
    Registriert seit
    24.10.2008
    Ort
    92...
    Alter
    38
    Beiträge
    905
    Abgegebene Danke
    407
    Erhielt 747 Danke für 283 Beiträge
    Ich würd sagen um die 240-260 Meter, sollten schon drauf passen.
    Wer anderen eine Bratwurst brät, der braucht ein Bratwurstbratgerät

  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.10.2008
    Ort
    59558
    Alter
    29
    Beiträge
    125
    Abgegebene Danke
    137
    Erhielt 40 Danke für 23 Beiträge
    Bei einem idealen Durchmesser von exakt 0,20mm beträgt die Schnurfassung deiner Rolle 270m.

    (180x0,3):0,2=270

    Gruß

    Robin

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Robin88 für den nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.10.2005
    Ort
    24558
    Alter
    39
    Beiträge
    199
    Abgegebene Danke
    245
    Erhielt 122 Danke für 69 Beiträge
    Mahlzeit ich würde im Fachhandel deine Role mit MONO unterfüttern lassen das wird eigentlich immer umsonst gemacht und dann 150 Meter der geflochtenen drauf das ist von den Kosten her günstiger und mehr brauchst du eigentlich nicht.

    gruß Axel

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an gsimaster für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Riesen-Angler Avatar von snapper11
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    53919
    Beiträge
    175
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 16 Danke für 13 Beiträge
    warum im fachhandel geht das nicht selber??

  8. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.10.2008
    Ort
    59558
    Alter
    29
    Beiträge
    125
    Abgegebene Danke
    137
    Erhielt 40 Danke für 23 Beiträge
    Klar geht das selber. Würd ich sogar vorziehen....

  9. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.10.2005
    Ort
    24558
    Alter
    39
    Beiträge
    199
    Abgegebene Danke
    245
    Erhielt 122 Danke für 69 Beiträge
    Im Fachhandel die wissen eigentlich wieviel man unterfüttern sollte damit die geflochtene vernünftig voll drauf ist oder kannst du genau sagen wieviel geflochtene du nach dem unterfüttern drauf hast wenn du z.B. eine 270m Spule hast und willst 150m drauf machen. Ich würde den Fachhandel vorziehen, weil ich bei uns noch keine schlechten erfahrungen gemacht habe und mehr als zufrieden bin.

  10. #8
    Riesen-Angler Avatar von snapper11
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    53919
    Beiträge
    175
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 16 Danke für 13 Beiträge
    ich hab mal gehört das wenn mans selber acht dann geht die schnur auseinander oda so??

  11. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.10.2005
    Ort
    24558
    Alter
    39
    Beiträge
    199
    Abgegebene Danke
    245
    Erhielt 122 Danke für 69 Beiträge
    Das weiß ich jetzt nicht genau

  12. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Manuel1902
    Registriert seit
    24.10.2008
    Ort
    92...
    Alter
    38
    Beiträge
    905
    Abgegebene Danke
    407
    Erhielt 747 Danke für 283 Beiträge
    Ich mach meine Schnüre immer selber drauf und da geht nix auseinander, man darf sie nur nicht zu locker drauf machen. Aber wenn du eh neue Schnur brauchst dann laß sie dir drauf machen, sicher ist sicher.
    Wer anderen eine Bratwurst brät, der braucht ein Bratwurstbratgerät

  13. #11
    himself Avatar von Matze_W
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    00000
    Beiträge
    968
    Abgegebene Danke
    190
    Erhielt 1.322 Danke für 500 Beiträge
    Selber aufkurbeln ist immer besser. Alleine schon wegen der Wicklung.
    Diese passt dann über die gesamte Lauflänge bis runter zum Spulenkern.

  14. #12
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge
    Zitat Zitat von Matze_W Beitrag anzeigen
    Selber aufkurbeln ist immer besser. Alleine schon wegen der Wicklung.
    Diese passt dann über die gesamte Lauflänge bis runter zum Spulenkern.

    generell ist es ne Streitfrage jeder sieht das anders, ich würde erstmal den Fachhändler vorziehn , dann kannst dir das ein bisschen abgucken und später selber machen , aber wnen du nen guten Fachhändler hast ist die Schnur immer besser aufgespult ohne Verwicklungen als wenn man sie selber aufspult.

    LG Svenno
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

  15. #13
    himself Avatar von Matze_W
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    00000
    Beiträge
    968
    Abgegebene Danke
    190
    Erhielt 1.322 Danke für 500 Beiträge
    das zweifel ich jetzt mal stark an, dass ein händler meine schnur besser aufspult als wenn die dazugehörige rolle das macht.
    dass geflochtene nur unter einer ordentlichen spannung aufgespult werden darf müsste ja eigentlich jeder wissen.
    aber jeder wie er am besten zurechtkommt.
    Geändert von Matze_W (22.03.2009 um 15:00 Uhr) Grund: noch was

  16. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Manuel1902
    Registriert seit
    24.10.2008
    Ort
    92...
    Alter
    38
    Beiträge
    905
    Abgegebene Danke
    407
    Erhielt 747 Danke für 283 Beiträge
    Zitat Zitat von Matze_W Beitrag anzeigen
    Selber aufkurbeln ist immer besser. Alleine schon wegen der Wicklung.
    Diese passt dann über die gesamte Lauflänge bis runter zum Spulenkern.
    Meine Meinung. Selber is besser, da das Wickelbild genau zu deiner Rolle passt.
    Wer anderen eine Bratwurst brät, der braucht ein Bratwurstbratgerät

  17. #15
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge
    Zitat Zitat von Matze_W Beitrag anzeigen
    das zweifel ich jetzt mal stark an, dass ein händler meine schnur besser aufspult als wenn die dazugehörige rolle das macht.
    dass geflochtene nur unter einer ordentlichen spannung aufgespult werden darf müsste ja eigentlich jeder wissen.
    aber jeder wie er am besten zurechtkommt.
    Ja, jedme das seine , das ist genauso wie: was ist euer bester barschköder, da sind auch alle verschieden

    LG Svenno
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen