Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Speckbrassen

  1. #1
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge

    Speckbrassen

    Hallo Fangemeinde, hier mal ein leckeres Brassenrezept

    Speckbrassen

    Zutaten für 4 Personen

    4 Brassen a 350-400 gr
    1,5 Kg frischer Blattspinat
    2 Eßl. Öl
    200 gr fetter Speck
    4 Zwiebeln
    100 gr gewürfelter Schinken
    Salz, Pfeffer Muskat, Kartoffeln

    Zubereitung:
    Spinat putzen, waschen und mit einer Tasse Wasser andünsten, beiseite stellen.
    Speck auslassen und auf Küchenpapier abtropfen lassen, Fett beiseite stellen, darin werden die Brassen angebraten.
    Die Speckwürfel in einen Topf geben, Spinat dazu mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen, eine feingehackte Zwiebel dazu und fertiggaren.
    In der Zwischenzeit die Salzkartoffel aufsetzen.
    Die Fische schuppen, waschen und mit scharfen Messer im millimeter Abstand einschneiden, gut würzen. (Kann schon vorher gemacht werden).
    3 Zwiebel in Würfel schneiden und mit den Schinken in etwas Öl anbräunen lassen.
    Die Brassen damit füllen und mit Zahnstochern verschließen.
    Im ausgelassenen Fett die Brassen von jeder Seite ca. 7 Minuten braten.
    Auf dem Teller anrichten, wer möchte kann das Bratenfett über die Salzkartoffel gießen.
    Was zu empfehlen ist, nach dem Eseen einen Doppelkorn zu reichen.

    Gruß Bernd

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bernd Zimmermann für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen