Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge

    Welche Running Line ?

    Hi

    Da ich mir ja eine neue Rute zulegen möchte #9 und an ihr Schussköpfe montieren will, wollte ich mal fragen was ihr als Runningline nutzt, ich dachte an einen 22g Schusskopf langsam sinkend zum Hechtangeln davor ein gedrehtes Hechtvorfach ( made by Fliegenpeitsche und von Traunriver) nur bei der Runningline bin ich mir unsicher.
    Dickes Mono oder eine aus Dacron mit Coating ?

    Gruss
    Olli

  2. #2
    Allroundangler
    Registriert seit
    04.05.2008
    Ort
    38000
    Beiträge
    1.509
    Abgegebene Danke
    2.575
    Erhielt 3.600 Danke für 1.085 Beiträge

    Olli, Olli, na was seh ich denn da?

    Nimm die neue Orvis Wonderline Running Line in 0,29mm, ist so ziemlich die schussfreudigste Runningline die ich kenne.
    Mit knapp 30 Euronen geht der Preis auch noch in Ordnung.
    Um die Haltbarkeit brauchst Du Dir auch keine Sorgen machen, die hällt ein paar Jahre!

    Wenn Du willst, mach ich Dir auch noch ein paar Loop´s an die SH und RL,
    bringe dann das benötigte Material zum nächsten Treffen mit.
    Flüsse, Seen und ihre Bewohner wurden zur Erholung weiser Menschen gemacht
    und für Dummköpfe, damit sie unbedacht daran vorbeilaufen.
    (f. n. Izaak Walton)

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Fliegenpeitsche für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen