Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1
    Petrijünger Avatar von matze0205
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    46238
    Alter
    22
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Hechtrute kaputt...

    hallo,
    ich hab eine wichtige frage..
    meine spinnrute ist kaputt.sie stand in der garage ,ist umgekippt und irgendjemand ist draufgetreten.natürlich war es malwieder niemand.jetzt ist sie zwischen der rolle und dem 1ring gebrochen.sie ist nich ganz in 2 teile zerbrochen sondern "angebrochen".die rute ist eine kohlefaser rute.nun meine frage : meint ihr man kann die mit glasfahser "reparieren"(vorschlag meines vaters(irgendwie die glasfahsern drauflegen und mit einem bestimmten kleber bzw. leim bestreichen)) oder muss ich mir eine neue spinnrute kaufen da diese den belastungen wahrscheinlich nicht mehr standhält???
    danke schonmal für eure antworten.
    mfg marcel

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Naja mit Kleber so einfach wirds net gehen! Die Aktion ist ja so zu sagen gebrochen, am Ars***

    Wenn´s ne teure Spinnrute war, würd eich mal in das Angelgeschäft meines vertrauens fahren und fragen ob man das Fachmännich wieder gerde biegen kann!

    Wird bestimmt nicht gerde günstig sein!

    Mir ist das mal bei ner starken Feederrute vorne in der Mitte passiert, wo man die Wechselspitzen rein steckt! Habs zum glück aufbohren können und dann halt ne Mittlere Spitze reingesteckt und mit Lock Leite verklebt!

    Das hält bombenfest kann halt nur die Spitze net mehr wechseln!

    Aber bei mir waren ja die einzelnen Stücke die für das biegen der Rute sind noch voll okay!
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  3. #3
    Petrijünger Avatar von matze0205
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    46238
    Alter
    22
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    danke für die schnelle antwort
    ja wir wollten auch nich nur kleber benutzen sondern noch glasfahser (sagt mir auch nichts aber mein vater meinte das müsste gut halten).
    naja dann werden wir uns wol mal im geschäft nach dem preis erkundigen die rute reparieren zu lassen...

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Glasfaser ist ein Stoff der recht leicht und biegsam ist! Nur ob das geht das kann ich dir nicht sagen!

    Aber warte mal bis spätestens morgen, da werden hier noch andere schreiben! Vieleicht ist ja einer dabei, der sich damit noch besser auskennt als ich!
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  5. #5
    Petrijünger Avatar von matze0205
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    46238
    Alter
    22
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    0kay dann mal sehn was bis morgen an neuen beiträgen dazu gekommen ist
    aber trotzdem danke für die seeehr schnelle antwort

  6. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Entweder du kürzt sie, oder kaufst dir eine neue. Ich glaube nicht, dass das andere was bringt.
    Meine Meinung.
    Die neue Rute so ablegen das sie weder unfällt, noch jemand drauf latschen kann (Tipp)
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Spaik für den nützlichen Beitrag:


  8. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    HI

    Bruchstellen sauber abschneiden (1cm über und unter dem Bruch) Steckhülsen anbringen und so weiter verwenden oder den Griff und Rollenhalter auf das Restteilsetzen ist meist die bessere Variante. Achtung die Aktion verändert sich gut austesten. bei Teleskopruten neues Teil bestellen.
    Oder neue Rute kaufen.

    Glasfaser wird da nicht helfen diese Stelle wird beim Drill oder auswerfen immer wieder nachgeben.

    Gruss
    Olli

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Holtenser für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Iven
    Gastangler
    Ich glaub nicht das dies mit einer Reperatur zu machen ist.Der ganze Lineare Kraftfluss ist an diese Stelle unterbrochen,es gibt keine Bindung
    mehr in den gewickelten Strängen/ Bahnen und Kohlefäden.
    Denk mal dran das Kohlefaser vor dem Einsatz unter bestimmten Drücken bei bestimmten Temperaturen im Ofen "Gebacken" werden muss.(IM-Bewertung)
    Dann willst Du eine Verbindung schaffen mit Glasfaser,obwohl Du nicht weist (und wissen kannst) wie weit sich die "wirkliche" Beschädigung in die anderen Teile fortsetzt?
    Ich denk wenn Du den Händler fragst,wird er Dir sicherlich das Unterteil für weniger Geld, als für ne neue,besorgen können.
    Rechne das Geld was Du für einen sicherlichen Fehlschlag ausgeben wirst,die Mühe dann der Ärger und pack ein wenig drauf und es stimmt im Sinne dieses Wortes wieder.Iven

  11. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Iven für den nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Gelegenheitsangler
    Registriert seit
    30.09.2008
    Ort
    12621
    Alter
    22
    Beiträge
    204
    Abgegebene Danke
    634
    Erhielt 67 Danke für 45 Beiträge
    Also wenn die Rute hohl ist würde ich ein Rohr/Rundholz o.Ä was genau reinpasst innen festkleben so das die Rute nicht mehr zu knicken ist und dann würde ich das so machen wie dein Vater gesagt hat. Aber ich kenn mich da nicht so gut aus deswegen wenn meine idee garnicht geht bitte wiedersprechen. ^^

  13. #10
    Gelegenheitsangler
    Registriert seit
    30.09.2008
    Ort
    12621
    Alter
    22
    Beiträge
    204
    Abgegebene Danke
    634
    Erhielt 67 Danke für 45 Beiträge
    Zitat Zitat von forellebatscha Beitrag anzeigen
    wie kann ich hier ein thema erstellen kann mir jemand helfen???
    du gehst in das unterforum und gehst auf Forumsoptionen (oder so Ähnlich) und da kannst du ein neues Thema machen.

  14. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angel_Max
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    96178
    Alter
    47
    Beiträge
    535
    Abgegebene Danke
    112
    Erhielt 191 Danke für 137 Beiträge
    Hallo!

    Beim Hersteller nach Ersatzteilen fragen. Die beschriebene Reparatur würde ich machen wenn es um Kinderangeln geht die versuchen eine Rotfeder an Land zu ziehen aber doch nicht bei einen Meter Hecht.

    Servus

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angel_Max für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #12
    schadow_mirror
    Gastangler
    Zitat Zitat von Der mittelgroße Angler Beitrag anzeigen
    du gehst in das unterforum und gehst auf Forumsoptionen (oder so Ähnlich) und da kannst du ein neues Thema machen.
    Einfacher ist es wenn du in die Rubrik geht wo das Thema erstellt werden soll und scrollst dann ganz runter da steht Thema erstellen da klickst du drauf und los gehts

    Gruß

    Gerald

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an schadow_mirror für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #13
    Petrijünger Avatar von matze0205
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    46238
    Alter
    22
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von Holtenser Beitrag anzeigen
    HI

    oder den Griff und Rollenhalter auf das Restteilsetzen ist meist die bessere Variante. Achtung die Aktion verändert sich gut austesten

    Gruss
    Olli
    wenn ich den griff und den rollenhalter auf das restteil setze ist die rute meiner meinung nach etwas zu kurz (ist NOCH 2.70 m lang).und ich müsste den ersten ring abmontieren .. aber trotzdem danke für die hilfreichen ideen. zu verlieren hab ich nicht mehr wirklich viel...
    oder ich frag dann mal im angelladen nach was man da machen kann wie iven schon sagte
    mfg marcel

  19. #14
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Hallo,
    also ich würde Ringe, Rollenhalter u. Griff (wenn möglich) abmontieren u. als Ersatzteile verwahren. Den Rest würde ich ordnungsgemäß entsorgen. Selbst wenn die Reparatur vom Fachmann ausgeführt wird, behälst Du immer eine Sollbruchstelle. Die Aktion wird auch nicht mehr so sein, wie früher. Ich habe da gewisse Erfahrungen gesammelt, allerdings mit einer Matchrute. Habe sie für teures Geld reparieren lassen, aber sie brach nach relativ kurzer Zeit an der gleichen Stelle wieder. Lege besser auf das Geld für eine eventuelle Reparatur noch was drauf u. kaufe Dir eine neue Rute.
    Gruß
    Eberhard

  20. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei Eberhard Schulte für den nützlichen Beitrag:


  21. #15
    Petrijünger Avatar von matze0205
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    46238
    Alter
    22
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    ja das ist ne gute idee ,dann hab ich immer noch gute ersatzteile zu verfügung.
    was meint ihr , ich hab noch die hypron zander (steckrute(ich glaub von DAM)) ,die ist 3.30 lang und hat ein wg. von 20-60 oder 20-50,meint ihr ich könnte die zum hechtangeln benutzen ??also nicht zum ansitzangeln sondern spinnfischen (mit blinker,spinner,gufi´s ...)

    mfg marcel

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen