Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Alkipop
    Registriert seit
    28.04.2005
    Ort
    92421
    Alter
    45
    Beiträge
    513
    Abgegebene Danke
    1.124
    Erhielt 359 Danke für 204 Beiträge

    Ein Wochenende am Hammerweiher

    Ein kleiner Angelbericht von letzten Jahr

    Hallo ich war über das Wochenende am Hammerweiher in Bodenwöhr.
    Jetzt mal von Anfang an, am Freitag sagte meine Frau zu mir was machen wir am Wochenende.
    Ich meinte ich möchte mal wieder schön Angeln. Also ging es am Freitag los um einen Campingplatz zu finden. Wir fuhren einige ab und suchten auch in Internet, als wir in Blechhammer ankamen sagte ich das ist der Platz an den ich möchte.
    Also fuhr ich nach Hause und kaufte mir noch 2 Tagekarten und wir packten unseren Wohnwagen.
    Am Samstag als wir ankamen (20KM) nur meinen Wohnwagen aufgebaut und los ging es,
    meine Ruten fertig gemacht und los, die eine war mit Futterkorb und die andere mit Fischpellet. Mit Futterkorb habe ich 6 Brassen gefangen die mir aber durch ihre Schleimschicht wieder aus der Hand gefallen sind. So verging der erste Tag, denn ich um 22:30 beendet habe.

    Mein Plan war das ich um 04:00 wieder am Wasser sitze, konnte aber nicht einschlafen
    Aber ich schaffte es, nur das aufstehen schaffte ich nicht wirklich, ich hatte aber nicht die Rechnung mit meiner Frau gemacht sie Weckte mich 2-3-mal auf.
    So ging ich also um 05:15 ans Wasser eine Rute mit Mais und die andere mit Fischpellet.
    Meine Frau ging dann gleich mit, ca. 1 Std später ging auf einmal meine Rolle los an der ich denn Mais hatte. Ich gleich ran und die Bremse zu der Fisch war dran. Nach ca. 5 Min war ein schöner Karpfen von 57cm am Land. Ich dachte mir so kann es weiter gehen, aber es kam nichts mehr.

    Was ist mit Frühstück dachte ich mir denn ich hatte schon Hunger(wie immer).
    Also ging ich zum Wohnwagen zurück und wir machten uns gute Weißwürste mit süßen Senf(lecker, ich weis ihr da in Norden mögt die nicht, ich aber schon).
    Danach ging ich wieder ans Wasser und machte meine 2 Rute auch mit Mais, jetzt aber wohin damit? das war die frage, und ich sah etwas links von mir noch ein paar Seerosen.
    Als die Ruten in Wasser war ging ich zu meinen Stuhl und wollte mich gerade setzen als die Rute die ich bei denn Seerosen hatte losging, ich gleich wieder hin und die Bremse zu und der Kampf ging los, denn ich nach 10min gewonnen habe. Als er am Land war der Karpfen 63cm lang, und ich stolz wie Oskar.
    Gruß Michael
    P.S Bilder kommen nach. Sorry finde nur noch das eine
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Alkipop (15.02.2009 um 17:29 Uhr)
    IG Oberpfalz


    Frauen Komplimente zu machen, ist wie Topfschlagen im Minenfeld: Zwischen tot und lebendig liegen nur wenige Millimeter!

  2. Folgende 13 Petrijünger bedanken sich bei Alkipop für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Karpfenangler Avatar von alex15
    Registriert seit
    31.01.2008
    Ort
    97956
    Alter
    25
    Beiträge
    706
    Abgegebene Danke
    693
    Erhielt 427 Danke für 209 Beiträge
    Super Geschichte.
    Wollen im Sommer auch mal einen Tag am Hammersee/Hammerweiher auf Karpfen fischen. Kannst du mir evtl. wie dei Bodenstruktur ist? Und wenn möglich wie die Tiefe dort im allgemeinen ist.
    Mit Freundlichen Grüßen
    alex15
    Petri Heil

  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Alkipop
    Registriert seit
    28.04.2005
    Ort
    92421
    Alter
    45
    Beiträge
    513
    Abgegebene Danke
    1.124
    Erhielt 359 Danke für 204 Beiträge
    Nö das kann ich nicht, habe auch schon gegoogelt und habe nichts gefunden.
    Gruß Michael
    Geändert von Alkipop (15.02.2009 um 19:24 Uhr)
    IG Oberpfalz


    Frauen Komplimente zu machen, ist wie Topfschlagen im Minenfeld: Zwischen tot und lebendig liegen nur wenige Millimeter!

  5. #4
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge

    Wink

    Servus Michael,2 schöne Karpfen hast du da rausgezogen. Glückwunsch.Bin schon auf die Bilder gespannt.Petri
    *fishing is flow*

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    24
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    KLasse Bericht, hat bestimmt viel Spaß gemacht!
    Ich freu mich auch schon auf die Bilder
    Viele Grüße und Petri Heil, Julian

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an RauBFiscHprofi für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge
    Klasse Bericht und Petri zu den schönen Winterkarpfen!
    Das verkürzt einem doch gleich die Wartezeit für die kommenden Tage

    LG Svenno
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Svenno für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge
    Servus Michael!

    Auch von mir Petri zu den Fischen!
    Mein Kumpel und ich werden es dort mal im Juli versuchen!
    Sollen ja einige gute Kaliber drinnen sein!

    Weißt du eigentlich ab welcher Größe man die Karpfen zurücksetzen muss????


    Gruß Red Twister
    _______________________________
    Am Wasser lernt man Freunde kennen

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Red Twister für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #8
    ddominik
    Gastangler
    Das nenn ich doch mal Kampfangler, die bei eisigen Temepraturen im kurzen T-Shirt und Badeschlappen zum Angeln gehen

    Petri zum Fang!
    Geändert von ddominik (16.02.2009 um 13:32 Uhr)

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an ddominik für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Alkipop
    Registriert seit
    28.04.2005
    Ort
    92421
    Alter
    45
    Beiträge
    513
    Abgegebene Danke
    1.124
    Erhielt 359 Danke für 204 Beiträge
    Ich hab doch geschrieben der Bericht ist von letzten Jahr.
    Ist doch viel zu kalt
    Gruss Michael
    IG Oberpfalz


    Frauen Komplimente zu machen, ist wie Topfschlagen im Minenfeld: Zwischen tot und lebendig liegen nur wenige Millimeter!

  16. #10
    Karpfenangler Avatar von alex15
    Registriert seit
    31.01.2008
    Ort
    97956
    Alter
    25
    Beiträge
    706
    Abgegebene Danke
    693
    Erhielt 427 Danke für 209 Beiträge
    Zitat Zitat von Red Twister Beitrag anzeigen

    Weißt du eigentlich ab welcher Größe man die Karpfen zurücksetzen muss????


    Gruß Red Twister

    Am Wasser lernt man Freunde kennen
    Hallo Redtwister


    Karpfen müssen im Hammersee/Hammerweiherr ab 65 cm zugesetzt werden. Graskarpfen allerdings erst ab 80cm.

    http://freenet-homepage.de/angeln-in-bodenwoehr/Angelkarten/angelkarten.html
    _______________________________
    Mit Freundlichen Grüßen
    alex15
    Petri Heil

  17. #11
    "der Insider des Ostens" Avatar von Eastsider
    Registriert seit
    16.08.2007
    Ort
    04425
    Alter
    33
    Beiträge
    435
    Abgegebene Danke
    200
    Erhielt 256 Danke für 159 Beiträge
    Schöner Bericht!!!
    Da bin Ich ja mal gespannt was mitte Juni bei Uns geht, sind ne Woche da unten!
    1Woche nur am Fischen, was gibt es denn geileres???
    Eastsider, der Insider des Ostens....

  18. #12
    ddominik
    Gastangler
    Zitat Zitat von Alkipop Beitrag anzeigen
    Ich hab doch geschrieben der Bericht ist von letzten Jahr.
    Ist doch viel zu kalt
    Gruss Michael
    War ein späßchen. Du wärst aber zum Kampfangler ernannt worden, wäre das Outfit bei diesen Temperaturen gewählt

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an ddominik für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen