Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    AlexB.
    Gastangler

    Erfahrungen - was nutzen sie noch?

    Hallo!

    Immer wieder liest man Beiträge, wo dann geschrieben steht, dass der Angelladen-Inhaber selbst Angler ist und vor Erfahrungen nur so strotzt...oder ein Geschäft wird mit folgenden Worten beworben: "40 Jahre Erfahrung...".

    Aber was nutzen diese Erfahrungen eigentlich noch?

    Vor 40 Jahren galt es, ganz andere Angelgeräte zu verkaufen - von diesen Geräten ist heute sicher nichts mehr aufm Markt. Und wie sieht es mit der doch relativ schnelllebigen Zeit heute aus? Pausenlos kommen neue Artikel auf den Markt. Und machen wir uns nichts vor: Wenn etwas nagelneu aufm Markt ist, kann es der Händler auch nicht kennen und demzufolge hat er damit auch keine Erfahrungen.

    Das einzige, was wirklich geblieben ist, ist die Tatsache, dass man an einer Kurbel drehen muss, um den Fisch an Land zu bekommen (mal abgesehen von Kopfruten).

    Wie seht Ihr das? Vertraut Ihr auf solche "Werbung"?

    Gruß, Alex

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an AlexB. für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Nein ich nicht. Jedenfalls bei den Verkäufern von Angelgerät.
    Bei Erfahrung beim Fischen. Vom Fischwasser, Fliuß oder See etc.
    da schon aber das wolltest Du ja nicht wissen.
    Gruss Armin

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Harzer für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Petrijünger Avatar von WhizzArd
    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    7
    Alter
    32
    Beiträge
    266
    Abgegebene Danke
    509
    Erhielt 452 Danke für 145 Beiträge
    Moin,

    so einen Laden, der mit Erfahrung wirbt, kenne ich nicht, zumindest nicht in meiner Umgebung. Aber ich finde es auch nicht wirklich wichtig, ob er nun diesen oder jenen Köder oder die oder die Rolle/Rute schon langzeitgetestet hat. Er soll sich im Vorfeld auf Messen und über Händlerkataloge informieren und mir diese Infos zur Verfügung stellen. Du sprichst wahrscheinlich von dem schrulligen alten Herrn hinterm Tresen, richtig? Die meisten versierten Angelgeschäfte haben aber auch den ein oder anderen Mitarbeiter (egal ob jung oder alt), der sich auch für die neuesten Errungenschaften begeistert und diese auch ausprobiert.

    Das hat Harzer aber auch schon angesprochen, denn am wichtigsten ist doch die Erfahrung am Wasser und die genaue Kenntnis der Fische und deren Verhalten. Ich kenne niemanden der mit High-Tech Ausstattung aber ohne Gewässerkenntnis dicke absahnt, ganz im Gegenteil. Die xx-Jahre Erfahrung spielt in diesem Sinne eine große Rolle von der jeder Angler profitieren kann und auch sollte.

    Grüsse!

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei WhizzArd für den nützlichen Beitrag:


  7. #4
    mainangler Avatar von grundelmike
    Registriert seit
    29.12.2008
    Ort
    63846
    Beiträge
    81
    Abgegebene Danke
    67
    Erhielt 50 Danke für 25 Beiträge
    also ich muss sagen in dem angeladen wo ich einkaufe, lass ich mich gerne beraten ,weil der mann richtig ahnung vom fischen hat, kein abzocker ist, schon lange selber angelt,immer ein offenes ohr hat und ein sehr sehr hilfsbereiter typ ist!!! klar gibt es auch möchtegern superschlaue, aber wir sind wir und das ist auch gut so petri heil an alle!! wünsche euch ein super angeljahr 2009

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei grundelmike für den nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Durst kommt beim trinken Avatar von blackpike
    Registriert seit
    21.11.2008
    Ort
    13088
    Alter
    32
    Beiträge
    1.211
    Abgegebene Danke
    2.468
    Erhielt 1.947 Danke für 593 Beiträge
    Zitat Zitat von Harzer Beitrag anzeigen
    Bei Erfahrung beim Fischen. Vom Fischwasser, Fliuß oder See etc.
    da schon aber das wolltest Du ja nicht wissen.
    Gruss Armin
    ich kenne auch keinen laden der damit wirbt aber ich kann mir vorstellen das es auch damit zusammen hängt (angelerfahrung)

    mein angel dealer gibt auch oft sehr nützliche tip´s
    ist zwar kein alter greis aber meiner meinung nach hat er erfahrung ,die er gerne weiter gibt und es einigen sicher nutzt (auch mir)


    und irgend ein slogan (hoffe es ist richtig geschrieben)müssen sie sich ja einfallen lassen der konkurenzdruck ist einfach zu hoch geworden
    da müssen ideen her um den kunden anzulocken
    und in dem fall ist es halt 40jahre erfahrung
    auch wenn der verkäufer erst 20 ist

    der nächste wirbt mit "einmal hin alles drin"
    haste schonmal probiert da boilies zu kaufen (real)

  10. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei blackpike für den nützlichen Beitrag:


  11. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Karpfenpapst
    Registriert seit
    17.04.2008
    Ort
    73107
    Alter
    24
    Beiträge
    728
    Abgegebene Danke
    1.008
    Erhielt 1.370 Danke für 317 Beiträge
    Hi,......

    Also der Typ, bei dem ich einkaufe hat echt Erfahrung und fängt auch seine Fische, doch hat er so manche Sachen noch nicht für sich entdeckt:

    Neulich fragte ich ihn z.B. ob er noch Drop-Shot Bleie da hat: Er da total verduzt: "Ja was is den deees?".
    Dannach schaute ich mich noch nach ner gelben geflochtenen fürs Zanderfischen um hab dann auch ne gelbe gefunden, dann fragt mich der Typ, wann ich den ans Meer gehen wolle, bis zu den nächsten Ferien sinds doch noch lang. Ich hab ihm dann den Zweck erklärt und er hat nur den Kopf geschüttelt und gesagt, dass dies tödlich wäre, da Zander alles sehen.
    Ich hab ihm dann auf der Titelseite der neuen Fisch&Fang gleich mal gezeigt, was die Profis dazu meinen!



    mfg alex..........

  12. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Karpfenpapst für den nützlichen Beitrag:


  13. #7
    seit 26.07.2012 Papa Avatar von Epi99
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    02627
    Alter
    38
    Beiträge
    1.420
    Abgegebene Danke
    1.028
    Erhielt 3.000 Danke für 567 Beiträge
    Keiner kann sagen, dass er in allen Sachen Erfahrung hat finde ich. Also ich kann von mir sagen das ich auch nicht immer alles weiß es gibt viele Sachen wo mich Kunden fragen habt ihr das und dies wo ich auch nachfragen muss was und wofür das ist. Klar als Verkäufer im Angelladen sollt man sich schon mit neuen Sachen beschäftigen weil ihr wist ja wie das immer ist wenn mal wieder so eine Welle von den Amis rüber kommt wie z.B. das Dropshot angeln wollen das fast alle bei uns auch machen und da sollt man sich schon auskennen. Also ich versuche die Fragen meiner Kunden zu beantworten wenn ich mal nicht bescheid weiß sag ich das den Kunden auch und rede nicht drumrum.
    Man kann die Momente nicht festhalten, das ist das Sonderbare. Wir können sie jedoch verzaubern, das ist das Wunderbare
    https://www.facebook.com/Voluptas.piscandi?ref=bookmarks
    https://www.youtube.com/channel/UCfB...nbdfLohgdXbYHg

    viele liebe Grüße

  14. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Epi99 für den nützlichen Beitrag:


  15. #8
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    23
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Was ich mal in einem Angelladen erlebt habe, fand ich wirklich nicht in Ordnung.
    Der Verkäufer hat bei jedem Artikel gesagt das er ihn schon getestet hat und auf jeden Fall
    gut ist. So viele Artikel kann der doch gar nicht testen! Die teuren Artikel sind gut, die billigen sind schlecht Er denkt wenn er davon erzählt wie er Monsterfische aus dem Wasser zieht, kaufen die Leute gleich alles. Dem gings nur ums Geschäft
    Viele Grüße und Petri Heil, Julian

  16. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei RauBFiscHprofi für den nützlichen Beitrag:


  17. #9
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    0000
    Beiträge
    674
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 340 Danke für 164 Beiträge
    Zitat Zitat von RauBFiscHprofi Beitrag anzeigen
    Die teuren Artikel sind gut, die billigen sind schlecht

    Bei vielen Sachen ist es leider auch so wobei ich einige billig Sachen zwar nicht als schlecht bezeichnen würde sondern als brauchbar aber im direkten Vergleich könnte man se natürlich als schlecht ansehen


    Bei den Angelgerätehändlern muß man auch einsichtig sein hat halt jeder seine favorisierte Angelart und ist in dieser auch meißt auf neustem Stand wobei man da natürlich auch aufs Alter achten muß,die Älteren haben ja meißt Probleme sich mit den modernen Methoden an zu freunden

    MfG Nico

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Barschfreak für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #10
    Karpfenangler Avatar von alex15
    Registriert seit
    31.01.2008
    Ort
    97956
    Alter
    25
    Beiträge
    706
    Abgegebene Danke
    693
    Erhielt 427 Danke für 209 Beiträge
    Zitat Zitat von Barschfreak Beitrag anzeigen
    Bei vielen Sachen ist es leider auch so wobei ich einige billig Sachen zwar nicht als schlecht bezeichnen würde sondern als brauchbar aber im direkten Vergleich könnte man se natürlich als schlecht ansehen


    Bei den Angelgerätehändlern muß man auch einsichtig sein hat halt jeder seine favorisierte Angelart und ist in dieser auch meißt auf neustem Stand wobei man da natürlich auch aufs Alter achten muß,die Älteren haben ja meißt Probleme sich mit den modernen Methoden an zu freunden

    MfG Nico
    Hier mal zwei beispiele.

    Ich hab mir vor 3-4 Jahren eine Cormoran Euro Cormaxx Tele 60 zusammen mit der Cormoran Cormaxx BR-5 gekauft. Das ist bis jetzt meine lieblingsrute zum Karpfenangeln. Obwohl die Rute und die Rolle je 20 € gekostet hat.
    Mit Freundlichen Grüßen
    alex15
    Petri Heil

  20. #11
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    0000
    Beiträge
    674
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 340 Danke für 164 Beiträge
    Zitat Zitat von alex15 Beitrag anzeigen
    Hier mal zwei beispiele.

    Ich hab mir vor 3-4 Jahren eine Cormoran Euro Cormaxx Tele 60 zusammen mit der Cormoran Cormaxx BR-5 gekauft. Das ist bis jetzt meine lieblingsrute zum Karpfenangeln. Obwohl die Rute und die Rolle je 20 € gekostet hat.

    Eventuell brauchbar aber wenn de nun ne Greys und Shimano Baitrunner hättest würden dein Kombo mit Sicherheit danach in deinen Augen auch schlecht sein
    Ist halt genau das was ich meine man muß gut und schlecht halt auch seinem Geldbeutel anpassen und man muß seinem Händler darauf hinweisen was man ausgeben möchte damit dieser einen auch richtig beraten kann .
    Wenn ich in Laden gehe und nur sage ich will ne super Spinnrolle krieg ich halt im Normalfall berechtigter Weise ne Morethan oder Stella in die Hand gedrückt weil das im Moment nun mal das Beste ist was der Markt bei uns zu bieten hat und wenn ich keine Preisvorstellung äußere ist das auch berechtigt und ich kann dem Händler nicht unterstellen auf seinen Gewinn aus zu sein

    MfG Nico

  21. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Barschfreak Beitrag anzeigen
    Bei vielen Sachen ist es leider auch so wobei ich einige billig Sachen zwar nicht als schlecht bezeichnen würde sondern als brauchbar aber im direkten Vergleich könnte man se natürlich als schlecht ansehen


    Bei den Angelgerätehändlern muß man auch einsichtig sein hat halt jeder seine favorisierte Angelart und ist in dieser auch meißt auf neustem Stand wobei man da natürlich auch aufs Alter achten muß,die Älteren haben ja meißt Probleme sich mit den modernen Methoden an zu freunden

    MfG Nico
    Ich bin zwar kein Verkäufer (der liebe Gott weiss warum) aber ich bin immer offen für neues.
    Bin ja auch schon ein alter Sack, naja fast
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  22. #13
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    0000
    Beiträge
    674
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 340 Danke für 164 Beiträge
    Zitat Zitat von Spaik Beitrag anzeigen
    Ich bin zwar kein Verkäufer (der liebe Gott weiss warum)

    Hehe,mich könnte man auch nicht auf Kunden los lassen

    Gibt ja nun mal Leute die seit 20 Jahren mit den selben Methoden an den selben Stellen sitzen weil se vor 25 Jahren mal nen guten Fisch dort hatten

    Haben hier auch nen Laden wo ich vom Eigentümer oft belächelt werde,mir wurde sogar schon angeboten das ich mal nen richtiges Kombo in die Hand nehmen kann als ich mit meinem Japan-Twitchkombo an kam

    MfG Nico

  23. #14
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    23
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Ich war beim Zinsser eine Woche lang verkäufer.
    Ich kann euch sagen... Es macht nicht so viel spaß wie man vorerst denkt!
    Die Leute kommen rein, knallen ein Päckchen Maden auf die Theke und
    Fragen: "Und, Läuft was"? Das ist alles. Andere wiederum Labern einen zu und wenn man ihnen was erklärt verstehen sie es nicht oder wollen es gar nicht vestehen
    Wenn dann mal ein "normaler" Kunde kommt wird ihm alles angeschwatzt. "Das ist gut, das ist schlecht, sein Geld wert..." Ne, nicht mit mir! Es gibt einen Laden in der nähe der ist wirklich gut! Man darf sich seine sachen selbst raussuchen und man wird nicht die ganze zeit etwas besseren belehrt.
    Viele Grüße und Petri Heil, Julian

  24. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei RauBFiscHprofi für den nützlichen Beitrag:


  25. #15
    Karpfenangler Avatar von alex15
    Registriert seit
    31.01.2008
    Ort
    97956
    Alter
    25
    Beiträge
    706
    Abgegebene Danke
    693
    Erhielt 427 Danke für 209 Beiträge
    Zitat Zitat von RauBFiscHprofi Beitrag anzeigen
    Ich war beim Zinsser eine Woche lang verkäufer.
    Ich kann euch sagen... Es macht nicht so viel spaß wie man vorerst denkt!
    Die Leute kommen rein, knallen ein Päckchen Maden auf die Theke und
    Fragen: "Und, Läuft was"? Das ist alles. Andere wiederum Labern einen zu und wenn man ihnen was erklärt verstehen sie es nicht oder wollen es gar nicht vestehen
    Wenn dann mal ein "normaler" Kunde kommt wird ihm alles angeschwatzt. "Das ist gut, das ist schlecht, sein Geld wert..." Ne, nicht mit mir! Es gibt einen Laden in der nähe der ist wirklich gut! Man darf sich seine sachen selbst raussuchen und man wird nicht die ganze zeit etwas besseren belehrt.
    Es gibt halt solche und solche Menschen.
    Mit Freundlichen Grüßen
    alex15
    Petri Heil

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen