Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Petrijünger Avatar von WhizzArd
    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    7
    Alter
    32
    Beiträge
    266
    Abgegebene Danke
    509
    Erhielt 452 Danke für 145 Beiträge

    Luc Coppens Special Shad

    Hi Forum,

    ich suche schon seit langer Zeit "die" perfekte Jigrute fürs Zanderangeln und das leichte Hechtfischen mit Ködern bis 14cm und Jigköpfen bis 21gr oder 28gr. Hab jetzt in 2 Läden wirklich alle Spinnruten mehrmals durchgetestet und verglichen. Am besten haben mir die Fantasista Red, die Fantasista Yabai, die Rocksweeper (alle Abu Garcia) die Lesath von Shimano, die gute alte Skelletor von Berkley und wie schon oben gesagt die Luc Coppens Special Shad gefallen.

    Die letzten beiden entsprechen auch dem, was ich in diese Rute investieren möchte. Die anderen sind zwar edel hoch10 und würden meinen Ansprüchen vollstens gerecht werden, aber der Preis ist halt zuviel des Guten. Bleiben die Skelli und die Special Shad.

    Das 2,70m Modell der Special Shad wiegt nur 138gr und der Blank ist wahnsinnig schmal, sie ist richtig schön hart und das angegebene WG liegt bei 20-50gr. Bin echt vollkommen begeistert und wollte mal nach Erfahrungsberichten von eurer Seite fragen, bevor ich sie mir demnächst Hals über Kopf kaufe.

    Also, hat jemand von euch schon Erfahrungen mit dieser Rute sammeln können? Bin echt mal gespannt. Ich bedanke mich schonmal im vorraus für versierte Antworten!

    Grüsse!
    Geändert von WhizzArd (23.01.2009 um 22:42 Uhr)

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an WhizzArd für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger Avatar von WhizzArd
    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    7
    Alter
    32
    Beiträge
    266
    Abgegebene Danke
    509
    Erhielt 452 Danke für 145 Beiträge
    Tschuldigt den Doppelpost, aber gibt es hier wirklich niemanden der diese Rute mal gefischt hat oder jemanden kennt, der schon Erfahrungen mit ihr gesammelt hat. Da ich sie leider nicht mal eben so "ausleihen" kann um sie am Wasser zu testen würde ich mich über jeglichen Beitrag freuen!

    Grüsse!

  4. #3
    Petrijünger Avatar von WhizzArd
    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    7
    Alter
    32
    Beiträge
    266
    Abgegebene Danke
    509
    Erhielt 452 Danke für 145 Beiträge
    So tschuldigt den Dreifachpost, aber anscheinend hat sie wirklich noch nie jemand ausprobiert. Also da ich selber jemanden gefunden habe der sie schonmal hatte, werde ich mal davon absehen sie mir zu holen. Grund: Zu wenig vertrauen in den Blank, da er doch recht dünn ist und ich eine Rute haben möchte, bei der ich voll durchziehen kann, ohne mir ausmalen zu müssen was passieren könnte...

    Deswegen werde ich mir jetzt selber eine bauen. Dann kann ich alle eigenschaften selber beeinflussen und bin bei einem Bruch selber schuld.

    Grüsse!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen