Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1
    Harzer Raubfischer Avatar von Hatti
    Registriert seit
    26.10.2007
    Ort
    38640
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    42
    Erhielt 43 Danke für 16 Beiträge

    Thumbs up Mit Twister und Gummi`s auf Friedfische..

    Moinsen!
    Also ich haben mir vor einiger Zeit ne DVD angeschaut.. Und da worde tatsächlich mit Kunstködern (Twister) bewusst auf Karpfen Weißfisch etc. geangelt Finde die Idee eig. nicht so schlecht

    1) Hab ihr sowas schon gemacht?
    2) Hab ihr ein paar Tipps?

    Mfg Hatti

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Guten Morgen,
    also ich denke mal das es sich nicht wirklich lohnt mit Kunstködern auf Friedfische zu angeln, es werden meiner Meinung nach mehr Zufallsfänge sein. Hab auch schon ne Bleie auf nen kleinen Gummifisch gefangen, aber das war wirklich Zufall.

    MfG Micha

  3. #3
    Harzer Raubfischer Avatar von Hatti
    Registriert seit
    26.10.2007
    Ort
    38640
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    42
    Erhielt 43 Danke für 16 Beiträge
    Sowas ist mir auch schon passiert aber in der DVD haben die es bewusst gemacht.. und es hat geplappt klatsch

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Naja, aber ich bin der Meinung das auf so einer DVD vieles möglich ist, das heißt: Die, die die DVD (den Film) aufnehmen gehen 200mal mit Kunstköder auf Friedfisch angeln, nehmen jedesmal die Kamera mit ans Wasser und filmen das, fangen aber nur 20 Fische an insgesamt 200 Tagen, und das wird dann zusammen geschnitten und so entsteht ne DVD. Klingt komisch und vieleicht bissel übertrieben mit 200 Tagen, aber ich denke mal das es so in etwa ablaufen kann.

    MfG Micha

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Elbeangler Nummer 1 für den nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    30457
    Beiträge
    41
    Abgegebene Danke
    31
    Erhielt 78 Danke für 26 Beiträge

    sorry

    Elbangler - da muß ich Dir widersprechen.
    Twistern auf Karpfen, Schleie und co funktioniert wirklich und macht richtig viel Spass. Das hat mit "Zufallsfang" nichts zu tun.
    Einfach mal mit Mais ne Futterspur anlegen und einen gelben, 3 cm Kopyto am leichten Jigkopf auf der Spur ablegen. Dann am besten die Schnur mit leichter Spannung in den Fingern halten und Ihr werdet plötzlich spüren was am anderen Ende der Leine passiert. Das ist Adrenalin pur...

    Berichte und Anleitungen findet Ihr auch auf der Seite von Birger und Steffen
    Birger (Teamangler von Quantum ) hat als Profi bei Fish&Fun auf DMAX schon Auwa Thiemann zum staunen gebracht als er erfolgreich auf Friedfisch twisterte.

    Ich kann nur sagen das es eine sehr spannende Angelmethode ist da man wirklich spüren kann was am Köder passiert.

  7. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Buster für den nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Harzer Raubfischer Avatar von Hatti
    Registriert seit
    26.10.2007
    Ort
    38640
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    42
    Erhielt 43 Danke für 16 Beiträge

    Thumbs up Danke

    So hab ich das auch auf der DVD verstanden.. werde es dieses Jahr auch mal versuchen

  9. #7
    Karpfenangler Avatar von alex15
    Registriert seit
    31.01.2008
    Ort
    97956
    Alter
    25
    Beiträge
    706
    Abgegebene Danke
    693
    Erhielt 427 Danke für 209 Beiträge
    Zitat Zitat von Hatti Beitrag anzeigen
    Moinsen!
    Also ich haben mir vor einiger Zeit ne DVD angeschaut.. Und da worde tatsächlich mit Kunstködern (Twister) bewusst auf Karpfen Weißfisch etc. geangelt Finde die Idee eig. nicht so schlecht

    1) Hab ihr sowas schon gemacht?
    2) Hab ihr ein paar Tipps?

    Mfg Hatti
    In DMAX bei Fish´´n Fun kam mal ne Folge von der Tauber in Rothenburg. Da hat doch tatsächlich einer mit einem gelben Twister ne Barbe gefangen.
    Er sagte das er ein Stück Käse so imitieren würde oder so...

  10. #8
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    23
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Die Gelben Köder nehmen die Fische ja nur, weil der Gufi in einer Maisspur liegt.
    Die Friedfische nehmen den mais und saugen eben alles was gelb ist ein!

    Man kann auch mais an den Haken machen und per Hand den Biss erfühlen, dass ist genau so spannend
    Viele Grüße und Petri Heil, Julian

  11. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei RauBFiscHprofi für den nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    30457
    Beiträge
    41
    Abgegebene Danke
    31
    Erhielt 78 Danke für 26 Beiträge
    Nur ist es eben nicht so einfach Mais am Haken auf Entfernung an den Angelplatz zu werfen...

    Der Typ der in Rothenburg an der Tauber bei Fish&Fun zu sehen war das war eben jener Birger ( www.Zandertwistern.de) auf der Seite gibts recht schöne Bilder dazu

  13. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Buster für den nützlichen Beitrag:


  14. #10
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Leute ,

    wenn der Köder mit dem ihr angelt , egal welche Farbe der hat , in einer Futterspur liegt , wird er zwangsläufig früher oder später eingesaugt werden .
    Die Chance ohne zu Füttern oder ohne Futterspur einen Friedfisch von seinem Köder zu Überzeugen wird wohl eher ein sinnloses Unterfangen werden .
    Von gezielten Fangen , wie zB mit Boilie auf Karpfen , kann also bei Twister usw nicht die Rede sein .

    mfg Jacky1

  15. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  16. #11
    Hechtangler
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    8806
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Zitat Zitat von alex15 Beitrag anzeigen
    In DMAX bei Fish´´n Fun kam mal ne Folge von der Tauber in Rothenburg. Da hat doch tatsächlich einer mit einem gelben Twister ne Barbe gefangen.
    Er sagte das er ein Stück Käse so imitieren würde oder so...

    sofern ich weis würde er so mais imitieren und das es für ihn ne herausforderung sei die Barbe zu `` verarschen `` oder so :D

    aber ich denke mit Mais fängt man trotzdem besser

  17. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.09.2005
    Ort
    73460
    Beiträge
    81
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 91 Danke für 16 Beiträge
    die dvd ist bestimmt von Profi Blinker mit dem Titel "Friedliche Räuber"
    Ich habs probiert, mit paniermehl nen bisschen gefüttert, und nen kleinen Turbo tail dran.
    Gefangen hab ich viele große Rotaugen und nen brachsen.

    Also funktioniert und man kann gezielt mit Kunstködern auf Friedfische angeln.

  18. #13
    Käpten Dotterbart Avatar von Ted-Striker
    Registriert seit
    15.04.2007
    Ort
    131
    Alter
    27
    Beiträge
    495
    Abgegebene Danke
    345
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge
    Also meiner Erfahrung nach kann es durchaus funktionieren.
    In vielen Zeitschriften steht geschrieben,das größere Plötzen auch mal räuberisch Nahrung zu sich nehmen.

    Beim Blinkern sind mir zweimal an der gleichen Stelle schön ordentliche Plötzen an den Haken gegangen-allerdings muss ich gestehen das es ausversehen war. Nur das mir das gleich 2mal innerhalb weniger Minuten passiert,macht einen schon nachdenklich.


    Ich schätze schon das eigentliche Raubfischköder auch mal gerne von Friedfischen genommen werden nur brauchst es auch einen guten Bestand an großen Friedfischen ( abgesehen von Karpfen).

    LG Ted
    Allzeit Petri Heil und schöne Naturerlebnisse.



    Gruß Santini

  19. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von Nasenfänger
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    97877
    Alter
    20
    Beiträge
    255
    Abgegebene Danke
    192
    Erhielt 113 Danke für 63 Beiträge
    ja wieso net ich hab im fernsehen gesehen das sie mit kleinen gelben twister barben und karpfen gfangen hab ein bisschen über grund zupfen dann denken die fische es wären 2 mais körner
    Grüße aus Bestenheid
    Und noch ein kräftiges Petri Heil





  20. #15
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    alnand,döbel und co mit gufi fangen.
    mach ich immer.
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen