Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Petrijünger Avatar von Chrischi
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    18069
    Alter
    28
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 27 Danke für 9 Beiträge

    Arrow Elbangeln in Wittenberge (BB)

    Moin!
    Ich fahr am Wochenende zu meiner Oma (die hat Geburtstag) und ich fahr da eigentlich nur hin, um 2 Tage lang mein Glück anner Elbe zu versuchen. Wollte mit Köfi auf Zander gehn und wollte mal fragen, wo ich den Köder am besten hinschmeiße?

    In den Fluß -> also inne Strömung rein
    oder
    Zwischen zwei Buhnen am Buhnenausgang so in etwa??

    ZUDEM:

    Spät Abends bzw. Nachts - lohnt es sich mit GuFi zu angeln oder sollte ich lieber 2 Angeln auf Grund setzen? (Speziell Abends)

    In Brandenburg / Wittenberge darfste nur 2 Handangeln ham!

    Danke für Eure Antworten
    Tüüü^^
    Miau?

  2. #2
    Freier Fischer Avatar von doug87
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    22159
    Beiträge
    1.053
    Abgegebene Danke
    569
    Erhielt 662 Danke für 411 Beiträge
    GF fischen im Dunkeln geht wunderbar, du musst aber die Stelle mal im hellen gesehen und am besten auch befischt haben. dann geht es besser da du dein Umfeld kennst! Ich würde meine Montage an der Strömungskante auslegen... Stell dich auf Wollhandkrabben ein und nehm genug Gufis mit... Hänger sind an der tagesordnung

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an doug87 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger Avatar von Chrischi
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    18069
    Alter
    28
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 27 Danke für 9 Beiträge
    Danke!

    D.h. also ich soll zwischen zwei Buhnen angeln?

    An der Stelle, wo ich angeln will, hab ich schon mein 1. und größten Rapfen gefangen (72cm) - auf Spinner. Deshalb kenn ich den Gewässergrund schon! :D

    Den Fang kannste bei mir irgendwo finden :P
    Ich hoffe, dass es Samstag endlich mal mit dem Zander klappt! Aber nen Rapfen wär auch wieder ok!

    Ich werde in jedem Fall berichten Nen Kumpel kommt auch mit, somit haben wir dann 2 KöFi-Angeln und 2 aktive GuFi/Spinner-Angeln
    Miau?

  5. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von fishmania
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    55218
    Alter
    58
    Beiträge
    463
    Abgegebene Danke
    276
    Erhielt 774 Danke für 229 Beiträge
    Hallo,

    ein guter Freund, wohnt auch in Ingelheim, stammt aber aus der Gegend um Stendal und besitzt einen Bauernhof in Klein Lüben. War da schon einigemale dieses Jahr z.B. Silvester in Rühstädt gefeiert und auch in Richtung Gnevsdorf die Elbe bewundert.
    Ich habe mir vorgenommen dort mal auf Rapfen zu angeln. Unzählige Buhnen und kaum Angler. Natürlich muß dann der Wasserstand stimmen. Ich hoffe wirklich das das mal klappt.
    .

  6. #5
    Freier Fischer Avatar von doug87
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    22159
    Beiträge
    1.053
    Abgegebene Danke
    569
    Erhielt 662 Danke für 411 Beiträge
    Rapfen geht dort extrem gut! Nein ich meine du solltest dich schon am Buhnenkopf platzieren. dann kannst du auch schön die Strömungskante abangeln

  7. #6
    Petrijünger Avatar von Chrischi
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    18069
    Alter
    28
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 27 Danke für 9 Beiträge
    Mkay =) Rüste gerade meine Angel um fürs Grundangeln :P Bin schon ganz heiß!! ^^
    Miau?

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen