Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    passionate carp hunter Avatar von carp-friend
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    41564
    Alter
    26
    Beiträge
    301
    Abgegebene Danke
    195
    Erhielt 155 Danke für 92 Beiträge

    Angelwochenende am Rhein bei Meerbusch

    Hallo!
    Ich habe vor mit 2 Freunden vom nächsten Freitag bis Sonntag am Rhein fischen zu gehen!
    Meine fragen sind was ein 3 Tagesschein für den Rhein kostet und ob sich jemand in der nähe von Meerbusch am Rhein auskennt und mir eine stelle empfehlen kann?
    Eine weitere Frage ist wo die Zander sich um diese Jahreszeit im Rhein auffhalten?
    Danke schonmal im vorraus für die vielen Antworten!
    kauft kein Land bei Ebbe!

    petri Ole

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von rheinzander85
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    47661
    Alter
    32
    Beiträge
    413
    Abgegebene Danke
    221
    Erhielt 440 Danke für 133 Beiträge
    hallo carp-friend der schein kostet 10€ für drei tage
    und die zander stehen tagsüber an den buhnenköpfen und an der strömungskante
    gegen abend und nacht kommen diese ans ufer um kleinfisch zu jagen
    gruss rheinzander

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei rheinzander85 für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    passionate carp hunter Avatar von carp-friend
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    41564
    Alter
    26
    Beiträge
    301
    Abgegebene Danke
    195
    Erhielt 155 Danke für 92 Beiträge
    danke wir haben heut ein paar gründlinge gestippt eignen sie sich gut oder besser rotaugen ? welche größe für den köfi kannsrte empfehlen?
    und auf grund oder mit pose kurz über grund?
    kauft kein Land bei Ebbe!

    petri Ole

  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    15.03.2007
    Beiträge
    1.806
    Abgegebene Danke
    2.371
    Erhielt 2.504 Danke für 894 Beiträge
    Generell gesagt, haltet Euch an die Buhnen und Buhnenfelder.

    Aber denkt daran, nicht in den beiden NSG`s zu fischen!

    Naturschutzgebiet „Die Spey“, Meerbusch:
    - linkes Rheinufer bis zur Strommitte von Rhein-km 756,90 bis Rhein-km 761,70

    Naturschutzgebiet „Ilvericher Altrheinschlinge“:
    - linkes Rheinufer bis zur Strommitte, von Rhein-km 750,90 bis Rhein-km 752,40


    Versucht es doch mal etwas stromaufwärts von der Autofähre bei Langst-Kierst. Dort sind einige Buhnen bis zum NSG-„Ilvericher Altrheinschlinge“.
    Allerdings ist der Wasserstand zur Zeit sehr niedrig. Könnte sein daß einige Buhnen trocken liegen.

    Ansonsten würde ich eher die Düsseldorfer Rheinseite empfehlen. GoogleEarth ist da sicher auch sehr hilfreich.

    Hoffe ich konnte helfen...


    Dreitagesschein kostet € 10,- siehe auch hier: http://www.rheinfischerei-nrw.de/ser...isscheine.html

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Pescador für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    passionate carp hunter Avatar von carp-friend
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    41564
    Alter
    26
    Beiträge
    301
    Abgegebene Danke
    195
    Erhielt 155 Danke für 92 Beiträge
    ja danke ja wir wollten vor dem NSG fischen in i-einer ruhigen buhne wo man in ruhe ist und nicht alle 5min ein füßgänger vorbeimaschiert
    kauft kein Land bei Ebbe!

    petri Ole

  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    15.03.2007
    Beiträge
    1.806
    Abgegebene Danke
    2.371
    Erhielt 2.504 Danke für 894 Beiträge
    Wie ich heute von der UFB erfahren habe ist das Angeln im Naturschutzgebiet „Die Spey“ nicht mehr verboten. Der Uferbereich gilt jedoch als NSG, daher sind Befahren, Grillen, Zelten u. dergleichen untersagt.

  9. #7
    passionate carp hunter Avatar von carp-friend
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    41564
    Alter
    26
    Beiträge
    301
    Abgegebene Danke
    195
    Erhielt 155 Danke für 92 Beiträge
    Hallo Angler aus dem Raum Düsseldorf ,Neuss und Umgebung. Suche einen netten Angelkollegen für gemeinsame Angelwochenenden bin auch sehr an kleinen ausflügen interessiert oder an einem Kurzurlaub Ostsee usw.
    Ich angel zwar am liebsten auf Karpfen aber das steht mir frei und ich Fische auch gerne auf Aal, Zander und Co.
    Also wer lust hat mal Fischen zu gehen am Rhein oder an i-welchen Seen oder Forellenteichen der soll sich bei mir melden per PN oder hier im Thema

    Mfg
    Geändert von carp-friend (26.07.2010 um 07:57 Uhr)
    kauft kein Land bei Ebbe!

    petri Ole

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen