Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.10.2008
    Ort
    66679
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Post Ersten Hecht fangen

    Hallo,
    Ich angel noch nicht so lange und will endlich mal einen Hecht fangen.(Muss kein so großer sein;-))
    Ich denke ist jetzt ja genau die richtige Zeit oder ?
    Ich hatte es am Wochenende schon probiert an nem Stausee (Stausee Losheim tiefste Stelle 14 m.) hier um die Ecke vom Boot aus.
    Ich beschriebe mal kurz wie ich gefischt habe:
    Spinnrute 2.40, Stationärsrolle 25 er Schnur, 1. Spinner(Mepps Agila neongelb) 2. Weißer/Silberner Shad 3. großer Blinker. Verbesserungsvorschläge?

    Hätte noch ein paar Fragen!

    1. Wie tief ungefähr muss ich meinen Spinner,Wobbler etc. den führen? kurz über Grund oder im Mittelwasser oder...? (vom Boot aus / vom Ufer
    aus)

    2. a)Wenn ich mit Köderfisch angle vom Boot aus wie tief sollte der ungefähr sein?
    b) Wenn ich mit Köderfisch vom Ufer aus angle?

    3.Wo fange ich am ehesten welche ? Mitten auf dem See , Ufer oder ......?

    4.Es hatten auch keine Barsche gebissen, mit denen wäre ich auch noch ganz zufrieden. Sollte ich da eine Drop-Shot Monatge verwenden?


    Ich bedanke mich bei allen die mir weiterhelfen können. Villeicht werde ich ja mit eurer Hilfe bald einen schönen Hecht fangen.Danke!

  2. #2
    Barschfreak Avatar von Gummifisch
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    64390
    Beiträge
    487
    Abgegebene Danke
    296
    Erhielt 371 Danke für 126 Beiträge
    hi
    ja du hast recht jetzt ist eig. eine sehr gute Zeit für fast jeden Raubfisch.
    Vom Ufer aus könntest du eine Segelpose verwenden denn mit ihr kannst du einen grossen Radius abfischen.
    Mit der Tiefe würde ich dir empfehlen, dass du an der Wasseroberfläsche oder im Freiwasser angelst(auf grund also in 14 Metern Tiefe hält sich zur Zeit fast kein Raubfisch auf).
    meine besten Erfahrungen habe ich jedoch in der Uferzone gemacht unter Bäumen...
    und ich wurse dir empfehlen, dass du Spinnfischen gehst denn du kannst einen grösseren Bereich abfischen Tipp: jetzt etwas grössere Köder benutzen (der BLUE FOX VIBRAX ist sehr gut)
    hoffe konnte dir weiterhelfen
    Gruss Nico

  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    16552
    Beiträge
    362
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 384 Danke für 135 Beiträge
    Hallo gekka - die Schnurstärke ist etwas zu dünn gewählt (bei 25 gehe ich mal von mono aus;-) mindestens 30ziger darf es beim Hechtfischen schon sein. Weiterhin ist ein Stahlvorfach beim Hecht Pflicht. Beim Köder solltest du zuerst versuchen deine Erfahrungen mit Ködern zu sammeln, die viel Eigenleben im Wasser entwickeln, wo es nicht so doll auf die Führung ankommt. Spinner, Löffel und Wobbler sind da eine gute Wahl.
    Gute Stellen für Hechte sind immer Schilfgürtel, Kanten im Wasser an denen es Unterstände gibt - ins Wasser gefallene Bäume etwa. Im Freiwasser ist eher der Zander zu suchen.

  4. #4
    Spinnfischer Avatar von Allrounder123
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    50226
    Beiträge
    523
    Abgegebene Danke
    187
    Erhielt 331 Danke für 185 Beiträge
    Kannst auch mit einem Wobbler ( ích finde die von Rapala am fänigsten aber sind halt auch teurer ) hinter dem Boot schleppen falls erlaubt. Am besten an einer Scharkante entlang. Wie Gummifisch schon gesagt hat sind übers Wasser hängende Bäume auch gute standplätze für Meister Esox.
    MFG ALLROUNDER123

    Erstens: ANGELN IST SPORT !! KEIN HOBBY !!!
    Zweitens: Rechtschreib fehler wurden nur zur belustigung des Volkes eingebaut und wer sie findet darf sie behalten !!
    Und Drittens : Allen VIEL SPAß BEIM ANGELN UND PETRIE HEIL

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.10.2008
    Ort
    66679
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Danke für eure Tipps!!!!

    Ja Schleppen wäre auch noch ne gute Idde.Wie tief soll ich den den Köderfisch machen wenn ich vom Ufer aus angle? Und wie tief soll ich gehn beim Spinnfischen?

  6. #6
    Barschfreak Avatar von Gummifisch
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    64390
    Beiträge
    487
    Abgegebene Danke
    296
    Erhielt 371 Danke für 126 Beiträge
    hi hmmm villeicht so 2 3 4 5 6 meter ich weis nicht musst du ausprobieren.
    habt ihr eigentlich viel Hechtbesatz in dem See drinn?

  7. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.10.2008
    Ort
    66679
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Jaa der See ist voll damit.Im Sommer beim baden sieht man sogar immer viele am ufer.

  8. #8
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Zitat Zitat von gekka Beitrag anzeigen
    D Und wie tief soll ich gehn beim Spinnfischen?
    Köder auswerfen, mit geschlossener Rolle auf Grund sinken lassen, sobald er unten angekommen ist einholen! Petri für den ersten Hecht!

    Probiere es aus!
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  9. #9
    Barschfreak Avatar von Gummifisch
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    64390
    Beiträge
    487
    Abgegebene Danke
    296
    Erhielt 371 Danke für 126 Beiträge
    cool
    wie oft hast du denn schon an dem gewässer auf Raubfisch geangelt?

  10. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.10.2008
    Ort
    66679
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Danke wenn ich das so mache müsste es eigentlich klappenochenende wieder hin gehe vom Boot aus oder vom Ufer?

  11. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.10.2008
    Ort
    66679
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Das erste mal dort. Aber auch hier im Forumhatten shcon welche drüber geschrieben das sie gut gefangen haben.

  12. #12
    Barschfreak Avatar von Gummifisch
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    64390
    Beiträge
    487
    Abgegebene Danke
    296
    Erhielt 371 Danke für 126 Beiträge
    ich wurde es mal vom ufer aus probieren

  13. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.10.2008
    Ort
    66679
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Danke für den Tipp. Werde nächstes Wochenende mal mein Gück probieren. Wenns geklappt hab stel ich auch en Foto rein :-)
    Noch was. Denkt ihr ich kann mit drop-shot dort auf barsche gehen?

  14. #14
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Zitat Zitat von gekka Beitrag anzeigen
    Danke wenn ich das so mache müsste es eigentlich klappenochenende wieder hin gehe vom Boot aus oder vom Ufer?
    Meinst du jetzt mich?

    Wenn ja, vom Ufer oder vom Boot, ist egal!
    Vom Boot kannst du Hänger besser lösen.
    Fahre am Ufer entlang, so in 1m - 2m Tiefe und werfe ins tiefere Wasser, so wie ober schon geschrieben!
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  15. #15
    Barschfreak Avatar von Gummifisch
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    64390
    Beiträge
    487
    Abgegebene Danke
    296
    Erhielt 371 Danke für 126 Beiträge
    naja eig. ist eine drop shot montage eine gute sache ich finde sie aner irgendwie zu kompliziert. Wenn ich auf Barsch gehe benutze ich meist einen kleinen orangenen Spinner.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen