Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von fishmania
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    55218
    Alter
    58
    Beiträge
    463
    Abgegebene Danke
    276
    Erhielt 774 Danke für 229 Beiträge

    Herbstzeit ist auch Rapfenzeit

    Dieses Jahr waren meine Rapfenstellen am Rhein nicht sehr ergiebig, meist nur mit viel Einsatz konnte ich den einen oder anderen überlisten, immerhin ein 73er war dabei.
    Letzten Freitag suchte ich wieder eine Kiesbank auf, die mir im letzten Jahr einige sehr schöne Rapfen brachte, u.a. mein größter mit 81 cm.
    Ich entschied mich die Wathosen im Auto zulassen, was sich später als Fehler rausstellte. An der Kiesbank angelangt mußte ich leider feststellen das ein ziemlich starker Gegenwind herrschte. Meine Würfe erreichten ganz knapp oder auch gar nicht den Rapfenhotspot. Nach da 40. Minuten schien der Wind eine Pause einzulegen. Schnell montierte ich einen Crankbait und pfefferte ich über den vermeintlichen Standplatz der Rapfen. Schon war der Köder wieder ohne Biss über die Stelle hinaus als ich plötzlich den Rapfen typichen brutalen Biss den meine Rute parieren mußte spürte. 68cm maß der Prachtbursche.
    Die nächsten Würfe mit dem gleichen Wobbler waren erfolglos so änderte ich auf einen weissen dreiteiligen Wobbler. Der Wurf gelingt und ein Rapfen stürzt sich sofort auf den Wobbler. Der hat 63cm nicht schlecht.Die nächsten Würfe mit diversen Wobblern bringen kein Biss. Ich ändere auf Topwater Köder. Die Ausbeute wurde nicht besser auch wenn ich 5 Fehlbisse registrierte. Der Wind lies nach und die Rapfen zogen weiter.
    Hätte ich die Wathose angezogen so wäre ich einige Meter näher an den Hotspot gekommen, und sicherlich den einen oder anderen Rapfen zusätzlich gefangen.
    Aber ich bin in diesem Jahr ersmals auf einen Schwarm getroffen, das macht Hoffnung auf die nächsten Wochen. Zumal ich einen Tag vorher einen Rheinzander von 70cm erbeuten konnte. Da muß man nur noch hoffen das der Rhein jetztmal in seinem Bett bleibt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    .


  2. #2
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    24
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Petri heil zu den schönen Fischen
    Viele Grüße und Petri Heil, Julian

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an RauBFiscHprofi für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von loskayos
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    64753
    Alter
    38
    Beiträge
    121
    Abgegebene Danke
    125
    Erhielt 122 Danke für 33 Beiträge
    Glückwunsch Claus,

    schöne Fisch, da wird man neidsch. Vermisse den Rhein mit seinen Rapfen und Zandern doch sehr hier im Süden Deutschland .
    MfG Kay


    Alles ist gut solange Du wild bist!!!


  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an loskayos für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von fishmania
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    55218
    Alter
    58
    Beiträge
    463
    Abgegebene Danke
    276
    Erhielt 774 Danke für 229 Beiträge
    Zitat Zitat von loskayos Beitrag anzeigen
    Glückwunsch Claus,

    schöne Fisch, da wird man neidsch. Vermisse den Rhein mit seinen Rapfen und Zandern doch sehr hier im Süden Deutschland .
    Wo wohnst du denn jetzt?? In Süddeutschland gibt es doch ganz tolle Rapfenflüsse.
    Geändert von fishmania (29.09.2008 um 12:17 Uhr) Grund: Ergänzung
    .

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an fishmania für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Nachtangler Avatar von Herbert303
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    40549
    Alter
    56
    Beiträge
    1.203
    Abgegebene Danke
    3.899
    Erhielt 3.030 Danke für 685 Beiträge
    Suuper Fische, Kompliment.
    Zu welcher Uhrzeit hast du die gefangen?

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Herbert303 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von loskayos
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    64753
    Alter
    38
    Beiträge
    121
    Abgegebene Danke
    125
    Erhielt 122 Danke für 33 Beiträge
    Wohne jetzt zwecks Studium seit einem Jahr wieder mit meiner Familie in Rosenheim. Schöne Angelgewässer gibts hier massig, leider haben die auch ihren Preis.

    Um an einem See in der Gegend Angeln zu können muss man locker fürn Tag 15 € latzen. Da ich zwecks Studium, Kind und berufstätiger Frau selten die Zeit habe einen ganzen Tag zu nutzen, lohnt sich das oft nicht.
    Um am Inn zu fischen oder ne Jahreskarte zu erwerben muss man erst in einen Verein eintreten (Aufnahmengebühr 350€ + Jahreskarte 250€). Das ist schon ne Stange Geld fürn Student, wenn man eh nicht viel Zeit hat.

    Bei den Jahreskartenpreisen am Rhein konnte ich schön Abends meine 2-3 Stündchen mim Rad und der Angel losziehen.

    Hab mir jedoch vorgenommen, wenns das Studium zulässt, die Gewässer hier mal genauer unter die Lupe zu nehmen!

    Aber irgendwann komm ich mal wieder zu Besuch nach Mainz und fang Dir ein paar Rapfen weg!
    MfG Kay


    Alles ist gut solange Du wild bist!!!


  11. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von fishmania
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    55218
    Alter
    58
    Beiträge
    463
    Abgegebene Danke
    276
    Erhielt 774 Danke für 229 Beiträge
    Zitat Zitat von Herbert303 Beitrag anzeigen
    Suuper Fische, Kompliment.
    Zu welcher Uhrzeit hast du die gefangen?
    Zwischen 18:00 Uhr und 19:00 Uhr. Der Zander kam wie aus dem Nichts und stürzte sich an der Steinpackung auf den Hechtwobbler. Das erinnerte mich an die gute alte Zeit als der Rhein sehr trübe war.
    .

  12. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei fishmania für den nützlichen Beitrag:


  13. #8
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Petri Heil



    Ab und zu bin ich bei Trechtlingshausen/Niederheimbach auf Rapfen unterwegs,konnte so einen aber leider noch nicht fangen! Gesehen hab ich ein paar U-Boote aber schon
    Was fischst du für eine Schnurr und Vorfach?
    MfG Lorenz

  14. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von fishmania
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    55218
    Alter
    58
    Beiträge
    463
    Abgegebene Danke
    276
    Erhielt 774 Danke für 229 Beiträge
    Zitat Zitat von Lorenz89 Beitrag anzeigen
    Petri Heil



    Ab und zu bin ich bei Trechtlingshausen/Niederheimbach auf Rapfen unterwegs,konnte so einen aber leider noch nicht fangen! Gesehen hab ich ein paar U-Boote aber schon
    Was fischst du für eine Schnurr und Vorfach?
    Schnur: 0.15 Fireline Crystal
    Vorfach: Keins beim fischen mit Topwater oder Rapfenspezifische Wobbler. Meist fische ich da mit der 240 Rocksweeper.

    In diesem Fall fischte ich aber mit der 3m Spinnangel, da hatte ich ca 10cm Flexonit vor geschaltet.
    .

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an fishmania für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #10
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Zitat Zitat von fishmania Beitrag anzeigen
    Schnur: 0.15 Fireline Crystal
    Vorfach: Keins beim fischen mit Topwater oder Rapfenspezifische Wobbler.
    Ok,dann werd ich mir wohl bei Gelegenheit eine stärkere Schnurr zulegen!
    Bisher hab ich die Crystal in 3,6kg (US-Ware) gefischt,aber wenn ich mal nen größeren als ~65cm fang,dann wird das wohl eng!?
    Wegen dem Vorfach,dachte ich eher an Mono oder Fluorcarbon! Ich hab mal einen scheinbar sehr kompetenten Rapfenfischer getroffen,der meinte ,dass die Kerle nicht so auf geflochtene stehen und er deswegen ein ~1m Vorfach fischte.Den Großteil meiner ,wenn auch eher "kleinen" hab ich ohne gefangen,aber man kann ja nie genug Meinungen/Erfahrungen einholen
    MfG Lorenz

  17. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von fishmania
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    55218
    Alter
    58
    Beiträge
    463
    Abgegebene Danke
    276
    Erhielt 774 Danke für 229 Beiträge
    In den letzten 3 Jahren habe ich ca. 130 Rapfen gefangen und habe noch nicht bemerkt dass Rapfen Vorfach scheu sind.
    Die geflochtene nehme ich da die Jungs auch auf weite Distanz beissen!
    .

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an fishmania für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von ProSpoon
    Registriert seit
    13.05.2007
    Ort
    22609
    Beiträge
    474
    Abgegebene Danke
    495
    Erhielt 990 Danke für 235 Beiträge
    petri zu deinen Rapfen ... Aber war da nicht was?>>Bezüglich der Matte?
    Barschfreak schrieb
    Vorbildlich,abgesehen davon das diese nass sein sollte

    MfG Nico
    Und Du schriebst>>>>>
    Man lernt nie aus.

    Sehr guter Verbesserungsvorschlag!

    Und Nun? , naja ...War wohl kein wasser Weit und breit xD
    Geändert von ProSpoon (29.09.2008 um 15:20 Uhr)

  20. #13
    Gesperrt Avatar von perikles
    Registriert seit
    27.11.2007
    Ort
    81000
    Alter
    41
    Beiträge
    1.967
    Abgegebene Danke
    6.873
    Erhielt 3.408 Danke für 1.099 Beiträge
    servus schlägst du wenigstens die rapfen ab?hoffe ja,ich schlag sie alle ab im ammersee,ich finde das die rapfen besser im hochsommer als bei kalten wasser beissen,gruss aus münchen
    Geändert von perikles (29.09.2008 um 15:41 Uhr)

  21. #14
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Moinsen!
    Jetzt kommt allmählich die Zeit, wo Warmwassereinläufe wieder hoch aktuell werden. Die Kleinfische ziehen sich ins wärmere Wasser zurück und die Rapfen folgen ihnen natürlich.
    Gruß
    Eberhard

  22. #15
    Petrijünger Avatar von Chrischi
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    18069
    Alter
    28
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 27 Danke für 9 Beiträge
    http://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?t=2826

    Hier, schau mal meinen Fang an! :P

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen