Hallo zusammen, war heute morgen recht früh drausen. Jor gleich alles aufgebaut, Futter angemischt und einen schönen Futterteppich im Gewesser angelegt. Jor nach ca. 4 Körben hatte ich schon die ertsen Bisse. Nach einem weiteren Korb hab ich ein Schneiderle dran. Nach ca. 3Stunden habe ich 30 Schneiderle gefangen aber blos keine Brassen. Ich weis nicht was ich falsch gemacht habe. Hab mit einer Pickerrute gefischt da man mit einer Feederrute nicht auswerfen kann wegen Platz mangel. Futter habe ich Grundfutter von Angelsport Ofenloch (Feeder Mix) und als zusatz 2 verschiedene Bird Food (Rot, und Gelb) beigemischt. Als Köder habe ich einen Kombi genommen, Rotwurm und Made. Gewesser war der Alt-Rhein, ca. 3m Tief da niedrig Wasser war. Hackengröße hab ich zwischen 10 und 14 gehalten.

Villeicht könnt ihr mir ja helfen