Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    seit 26.07.2012 Papa Avatar von Epi99
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    02627
    Alter
    38
    Beiträge
    1.420
    Abgegebene Danke
    1.029
    Erhielt 3.000 Danke für 567 Beiträge

    Karpfen aus den Seerosen

    Da hier ein Video im Forum ist wo Karpfen aus den Seerosen beangelt werden stellt sich für mich dir Frage wie bekomme ich die Kollegen aus den Rosen wenn ich kein Boot zur stelle habe?
    Hat einer schon Erfahrung damit und wie sollte die Montage aussehen?
    Also geflochtene Schnur ist klar nen langes haar auch aber auf was muss man noch achten?
    Ich habe bei mir 2 Teiche mit schönen Karpfen aber die sind richtig schlimm mit Seerosen voll und die dicken Großen stehen da alle drin ist immer gut zu beobachten wenn Enten über die rosen fliegen und da Wellen weg gehen wo man nen Auge ausfährt! Also wie und mit was soll ich da am besten Angeln HILFE
    Man kann die Momente nicht festhalten, das ist das Sonderbare. Wir können sie jedoch verzaubern, das ist das Wunderbare
    https://www.facebook.com/Voluptas.piscandi?ref=bookmarks
    https://www.youtube.com/channel/UCfB...nbdfLohgdXbYHg

    viele liebe Grüße

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von carphunter25
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    12555
    Alter
    34
    Beiträge
    1.150
    Abgegebene Danke
    1.670
    Erhielt 1.382 Danke für 422 Beiträge
    Hi Epi99,

    da hast Du schon richtig erkannt mit geflochtner, ob das Vorfach( Haar )so viel länger als 10-15 cm sein muß kommt darauf an wie schlammig der Grund ist. Wenn es schlammig ist verwende auf jeden Fall Pop Ups und Du solltest mit einer Safty Clip Montage angeln damit Du das Blei los wirst und es sich somit nicht fest setzt. Viel Glück und ein dickes Petri Heil.

    Mfg carphunter

    PS: Schreib mal wie´s gelaufen ist

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an carphunter25 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    seit 26.07.2012 Papa Avatar von Epi99
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    02627
    Alter
    38
    Beiträge
    1.420
    Abgegebene Danke
    1.029
    Erhielt 3.000 Danke für 567 Beiträge
    ich verwende fast immer die Safty Clip Montage also das habe ich schonmal^^ dann werd ich mal mein Glück versuchen wird aber erst in 2 Wochen weil ab morgen bin ich 4 Tage an ein See wo keine Seerosen sind.
    Man kann die Momente nicht festhalten, das ist das Sonderbare. Wir können sie jedoch verzaubern, das ist das Wunderbare
    https://www.facebook.com/Voluptas.piscandi?ref=bookmarks
    https://www.youtube.com/channel/UCfB...nbdfLohgdXbYHg

    viele liebe Grüße

  5. #4
    Freier Fischer Avatar von doug87
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    22159
    Beiträge
    1.053
    Abgegebene Danke
    569
    Erhielt 662 Danke für 411 Beiträge
    Das ist ein sehr schweres Thema und es macht auch jeder anders! Ich selbst würde eigentlich so vorgehen wie bisher beschrieben allerdings würde ich nicht komplett zur geflochtenen greifen da mir die Dehnung fehlen würde! Ich benutze Sie dann als Schlagschnur! Achte drauf das du eine nicht zu dicke geflochtene wählst, denn ansonsten hast du das Problem das diese sich nur in den Halmen fest frisst, sie aber nicht zerschneidet! Meiner Meinung nach ist es ein sehr schwieriges Unterfangen dort zu fischen (ohne Boot)! Man sollte sich also überlgen ob man die Carps nicht eher etwas aus dem kraut rausfüttert um nicht direkt darin angeln zu müssen!

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an doug87 für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen