Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.837
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ19 Diestelower See bei Diestelow

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Geschäftsstelle des Landesanglerverband M-V e.V.
    Siedlung 18 a
    19065 Görslow
    Tel.: +49 3860 56030
    Fax: +49 3860 560329
    info@lav-mv.de
    http://www.lav-mv.de

    Andre´s Angler und Service GmbH
    Lärchenallee 2
    19057 Schwerin
    Tel. 03854867148
    info@angel-scout.de
    http://www.angel-scout.de

    Herrmann Zoo und Angel
    Filiale Ludwigslust
    Kanalstr. 38
    19288 Ludwigslust
    Tel.: 0387421568
    Fax: 0387421818
    zoo-angel-herrmann@t-online.de
    http://www.zoo-angel-herrmann.de/
    Mo.-Fr. 8.00-18.00 Uhr, Sa.: 8.00-12.30 Uhr

    Herrmann Zoo und Angel
    Filiale Parchim
    W.-I.-Leninstr. 23
    19370 Parchim
    Tel.: 03871459540
    Fax: 03871495404
    zoo-angel-herrmann@t-online.de
    http://www.zoo-angel-herrmann.de/
    Mo.-Fr.: 9.00-18.00 Uhr, Sa.: 9.00-13.00 Uhr

    GM City-Kauf Gumz und Mieck GmbH
    Königstrasse 14/15
    19258 Boizenburg
    Tel.: 038847 - 51500
    Fax 038847 - 51501
    gumz-und-mieck@t-online.de
    http://www.gumz-mieck.de


    See im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern

    bei Diestelow gelegen - bewirtschaftet vom OG Diestelower Sportfischer e.V..


    Betreuender Verein: AV Diestelow
    Angelkarte online bestellen
    Angelkartenpreise Übersicht / Kinder / Jugendliche / Salmoniden
    Gewässerordnung
    Zusätzliche Angelkartenausgabestellen
    Tiefenkarte

    Landesverbandsgewässernummer: 524

    Tageskarte 10 €
    Wochenkarte 60 €
    2 Wochenkarte 100 €
    Jahreskarte 250 €
    Stand Info 2016

    Größe: ca. 9,5 ha
    Tiefe max. 4,9 m

    Bestimmungen:
    Bootsangeln erlaubt (ohne Motor).

    Hauptfischarten:
    Karpfen, viele Schleien, Brassen, seltener Hechte, Barsche, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässertipps melden
    Geändert von FM Henry (08.04.2016 um 15:08 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Torsten87
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    23936
    Beiträge
    785
    Abgegebene Danke
    336
    Erhielt 228 Danke für 131 Beiträge
    Hecht ist schon seit langem nicht mehr einer der Hauptfischarten !! Die schleie haben sich explosionsartig vermehrt und sind somit fast schon einer der 1. hauptfischarten geworden

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Torsten87 für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von bonobo
    Registriert seit
    03.08.2007
    Ort
    5
    Beiträge
    372
    Abgegebene Danke
    1.135
    Erhielt 1.127 Danke für 246 Beiträge
    Hallo Torsten,

    Danke für die Info. Habe früher jedes Jahr in den Sommerferien dort geangelt und bin schon erstaunt wie sich ein See so wandeln kann. Schleien waren damals eine Rarität im See!!

    - Wie schaut es mit dem Aal aus?
    - Gibt es noch die legendären Wasserschweine (Karpfen) im See?
    - Ist der See jetzt in der Hand eines Vereins (Homepage)?
    - Gibt es Gastkarten?
    - Lebt der alte Kahnschuppen noch und kann man dort noch ein Boot ausleihen?

    Gruß aus dem tiefen Westen
    Bono

  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Torsten87
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    23936
    Beiträge
    785
    Abgegebene Danke
    336
    Erhielt 228 Danke für 131 Beiträge
    naja was soll ich sagen ... aal hat her abgebaut !!!
    wenn du einen großen karpfen willst brauchst du sitzfleisch da der besatz zu stark Vorgenommen wurde ...
    ja die karte is beim LAV erhältlich
    nein nen kahn kriegst da nicht und der schuppen fällt da bald zusammen

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Torsten87 für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von bonobo
    Registriert seit
    03.08.2007
    Ort
    5
    Beiträge
    372
    Abgegebene Danke
    1.135
    Erhielt 1.127 Danke für 246 Beiträge
    Und hier ein paar Bilder vom See (aufgenommen im Dez. 07). Alle Bilder sind vom einzigsten Steg im See aufgenommen. Den Steg erreicht man, indem man in der Ortschaft Diestelow auf der "Straße der Genossenschaft" bis ans Ende fährt. Und dann zu Fuss (ca. 100m) dem nächsten Trampelpfad auf der rechten Seite folgt.

    Blick gen Nord-Ost


    Blick auf dieHalbinsel


    Blick auf den Westteil


    Blick auf den südlichen Teil - In der hintersten Ecke befinden sich im Sommer mehrere Seerosenfelder


    Gruß
    Bono

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei bonobo für den nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Rene 71
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    15518
    Alter
    46
    Beiträge
    206
    Abgegebene Danke
    116
    Erhielt 126 Danke für 72 Beiträge
    Wo befindet sich der See,ist da viel Kraut und würde sich dort das Angeln mit der Winkelpiker auf Tinca Tinca lohnen? Darf man da mit Boot rauf?



    sorry,das wo hat sich erledigt hab gerade gelesen-Parchim-

  10. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Torsten87
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    23936
    Beiträge
    785
    Abgegebene Danke
    336
    Erhielt 228 Danke für 131 Beiträge
    mit winkelpicker würd ich nicht empfehlen, ich weiß wovon ich rede... ( größte wa 53cm und 3kilo)

    nimm leichtes karpfengerät damit kommst du gut zurecht

  11. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Torsten87
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    23936
    Beiträge
    785
    Abgegebene Danke
    336
    Erhielt 228 Danke für 131 Beiträge
    der see ist echt abzuraten , der see ist so hoffnungslos mit kleinen karpfen übersetzt worden . eien großen zu erwischen ist fast unmöglich. wer allerdings auf kleine fische steht wird sehr viel zu tun haben noch als tip der beste köder auf die kleinen ist der tauwurm in der abenddämmerung angeboten

  12. #9
    Petrijünger Avatar von karpfenprofi
    Registriert seit
    16.06.2008
    Ort
    24848
    Alter
    41
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Hi ich habe es gewagt und mal angesessen ,es war nicht gerade sehr Erfolgreich aber ich würde mal sagen nach mein Beobachtungen das da doch so einiege Riesen schlummern um den kleinen aus zuweichen muss man halt ein paar grössere Köder nehmen ich werde auf jeden fall noch mal hin aber diesmal ein wenig länger für ein paar Tage.Ich werde wieder von dort berichten.....

  13. #10
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    23.10.2008
    Ort
    19061
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Moin!

    Naja, gibt schon noch einige größere Karpfen im See. Allerdings wird jetzt 4-5 Jahre in Folge besetzt. Allerdings wird verhältnismäßig wenig rausgefangen. Die größeren Fische aus dem Besatz dürften mittlerweile um 7-8Kilo haben. Mittlerweile ist der See wohl wie die Jahre zuvor wieder für das Karpfenangeln gesperrt.

    Hab den See sehr lange beangelt und hab auch den Wandel des Sees mitbekommen. Die Schleien wurden wohl besetzt, denn ganz plötzlich waren sie da! Auch das Kraut ist im Sommer echt heftig, besonders im Bereich der Seerosen. Schwierig ist auch das klare Wasser.

    Gruß Rene

  14. #11
    Petrijünger Avatar von karpfenprofi
    Registriert seit
    16.06.2008
    Ort
    24848
    Alter
    41
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Wie versprochen hab ich nochmal am See an gesessen diesmal mit erfolg ich habe einen 22 Pfund Spiegler Landen können. Es war aber auch der einziegste in 3 Tagen ich denke mal weil der See auch sehr doll beangelt wird:::

  15. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Torsten87
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    23936
    Beiträge
    785
    Abgegebene Danke
    336
    Erhielt 228 Danke für 131 Beiträge
    wie hats letztes jahr ausgesehen is was großes rausgekomm ?

    waren im september für zwei nächte da, konnten nur einen brassen fangen von karpfen echt keine spur. als wir nen tag vorher füttern wollten waren am abend alles stellen besetzt

    @karpfenprofi

    wo hast denn deinen carp gelandet also welche stelle ?

  16. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Torsten87
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    23936
    Beiträge
    785
    Abgegebene Danke
    336
    Erhielt 228 Danke für 131 Beiträge
    Zitat Zitat von meckpomm Beitrag anzeigen
    Moin!

    Naja, gibt schon noch einige größere Karpfen im See. Allerdings wird jetzt 4-5 Jahre in Folge besetzt. Allerdings wird verhältnismäßig wenig rausgefangen. Die größeren Fische aus dem Besatz dürften mittlerweile um 7-8Kilo haben. Mittlerweile ist der See wohl wie die Jahre zuvor wieder für das Karpfenangeln gesperrt.

    Hab den See sehr lange beangelt und hab auch den Wandel des Sees mitbekommen. Die Schleien wurden wohl besetzt, denn ganz plötzlich waren sie da! Auch das Kraut ist im Sommer echt heftig, besonders im Bereich der Seerosen. Schwierig ist auch das klare Wasser.

    Gruß Rene
    naja ich sag mal so, ich hab da ganz in der nähe gewonht und den see oft beangelt .

    ich denke nicht das der schlei besetzt wurde weil es wurden ja fast nur große (ab 40cm) gefangen und ich denke net das ein schleibesatz bereits so groß is

  17. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.837
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Schleie:

    Fänger: unser Mitglied Torsten Güsmer
    Fangmonat/-jahr: 06 / 2010
    Länge: 052 cm
    Gewicht: 2 Kilo 000 Gramm



  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.05.2013
    Ort
    19370
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Wink

    Hallo....kann man bei den see sich auch ein Boot aus leihen?

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen