Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.06.2008
    Ort
    44388
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    39
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Lebende Heuschrecken?

    Hey Leute,
    weiß jemand von euch wo ich lebende Heuschrecken her bekomme?
    Würd sie schon gerne kaufen, hab echt keine lust die Stunden lang zu fangen!^^
    Hier in Dortmund gibt es nen Laden Zoo & Co, meint ihr das ich dort erfolg habe?

  2. #2
    Allroundangler
    Registriert seit
    04.05.2008
    Ort
    38000
    Beiträge
    1.509
    Abgegebene Danke
    2.575
    Erhielt 3.600 Danke für 1.085 Beiträge

    Hast Deine Frage schon beantwortet!

    In den meisten Zoo-Läden kann man Heuschrecken usw. kaufen.
    Gibt es als Reptilien-Futter zu kaufen!

    Nimm aber die kleinen, diese Riesen-Hüpfer gehen nicht so am Wasser!
    Flüsse, Seen und ihre Bewohner wurden zur Erholung weiser Menschen gemacht
    und für Dummköpfe, damit sie unbedacht daran vorbeilaufen.
    (f. n. Izaak Walton)

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Fliegenpeitsche für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Die Meck.-Pomm.-Angler Avatar von schildkroete241
    Registriert seit
    11.03.2008
    Ort
    17139
    Alter
    39
    Beiträge
    109
    Abgegebene Danke
    157
    Erhielt 120 Danke für 57 Beiträge
    Hallo Kasek

    Heuschrecken und Heimchen bekommst du in jeden guten Zoo oder Reptilien Geschäft. Bei Zoo&Co sind sie meist vorrätig.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an schildkroete241 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.06.2008
    Ort
    44388
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    39
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von schildkroete241 Beitrag anzeigen
    Hallo Kasek

    Heuschrecken und Heimchen bekommst du in jeden guten Zoo oder Reptilien Geschäft. Bei Zoo&Co sind sie meist vorrätig.
    Sind dann aber auch lebend oder?
    Und wie lange halten die sich, also lebend? Wollte sie am Montag kaufen und am Dienstag angeln gehen.
    Und um meinen Fragenmarathon abzuschließen, was kosten die Hüpfer so?^^
    Vielen Dank schonmal

  7. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    37520
    Beiträge
    24
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge
    Nätürlich sind die lebend.
    und wenn du sie richtig aufbewarst ,leben die auch ne ganze weile

    nur was sie kosten kann ich nicht genau sagen ,fange mir meistens selbst
    aber schätze mal das ein pack bei zoo und co so bei 2€ liegt

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zniper für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Kevin1991
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    55116
    Beiträge
    455
    Abgegebene Danke
    561
    Erhielt 271 Danke für 128 Beiträge
    Sie Sind sicherlich Lebend , Wie lange sie halten fragst du am besten dort nach , aber du wirst damit schon noch am Dienstag angeln gehen , wenn du sie am Montag kaufst...

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Kevin1991 für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.06.2008
    Ort
    44388
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    39
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Danke Leute!
    Hoffe das die auch fängig sind an dem Forellenteich!
    Wie würdet ihr sie denn anbieten?
    Und wie bekomm ich sie auf den Haken das sie nicht direkt hinüber sind?
    Sonst könnt ich ja direkt tote kaufen^^

  12. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    37520
    Beiträge
    24
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge
    wie gross ist denn der teich wo du angeln willst.

    bei kleinen teichen kann man bei gutem besatz die heuschrecke oben an der wasseroberfläche anbieten . wenn das nicht hin haut dann mit leichter pose zwischen 0,4m und 1,5m tiefe je nach temperatur.

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zniper für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.06.2008
    Ort
    44388
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    39
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    oh mein gott^^
    will eig nur 10 stück zum angeln haben!
    wenn ich die morgen kaufe und übermorgen zum teich fahre dann kann ich die doch in der dose lassen oder?
    problem ist nur wie ich die dinker an den haken bekomme ohne das sie direkt übern hopps gehen^^
    hast du da vllt nen tipp für mich?
    Geändert von Kasek (17.08.2008 um 23:24 Uhr)

  15. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von red-tag
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    47055
    Alter
    56
    Beiträge
    241
    Abgegebene Danke
    224
    Erhielt 379 Danke für 112 Beiträge
    Nehme einfach superkleber ein ganz kleines tröpfchen auf den hinterleib und dann den haken dran halten,bis er anklebt,und die hüpfer zappeln ohne ende an der Wasseroberfläche.
    gruss red-tag
    Achim
    Gruss
    Red-Tag
    Achim

    Die letzten Worte der Forelle------Alles in Butter!!!

  16. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei red-tag für den nützlichen Beitrag:


  17. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Matrosenbraut
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    30519
    Alter
    36
    Beiträge
    530
    Abgegebene Danke
    360
    Erhielt 609 Danke für 214 Beiträge
    Wir haben ein Jemenchamäleon und das frisst ja bekanntlich Heuschrecke und Heimchen mit großem Appetit.
    Unsere Insekten leben in einem kleinen Kunststoffterrarium.
    Sie kekommen frisches obst und gemüse, damit sie genügend Flüssigkeit aufnehmen können.
    Als Versteckmöglichkeit, dienen Eierkartonstücke.
    So leben sie lange und artgerecht.

    Schau mal hier:
    http://www.terrarienworld.de/
    Hier kann man Insekten günstig bestellen und das Aufbewahrungsbehältniss gleich dazu.
    Liebe Grüße, Anna!


  18. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Matrosenbraut für den nützlichen Beitrag:


  19. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.06.2008
    Ort
    44388
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    39
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Was würdet ihr denn empfehlen für Forellen? Heuschrecken oder Heimchen? Oder am besten wieder beides?

  20. #13
    Steinbachangler Avatar von Steinbachfischer
    Registriert seit
    16.05.2008
    Ort
    53894
    Alter
    56
    Beiträge
    376
    Abgegebene Danke
    1.106
    Erhielt 910 Danke für 244 Beiträge
    Heuschrecken sind ein Topköder auf Forellen. Mit der Wasserkugel an der Oberfläche anbieten. Vorfach würde ich einfetten mit einfachem Schnurfett. Heuschrecke lebend mit den Hinterteil durch den Haken, damit sie auf der Wasseroberfläche schön zappelt. Wenn Du in einer ländlichen Gegend wohnst, kannst Du dir die Heuschrecken auf einer Wiese mit hohem Gras selber fangen. Sind dann auch kostenlos. Mache ich immer so. Wenn du in der Stadt wohnst ist das schwieriger. Bleibt dann wirklich nur der kauf im Zoogeschäft.

    Petri Heil
    Steinbachfischer

  21. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Steinbachfischer für den nützlichen Beitrag:


  22. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.06.2008
    Ort
    44388
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    39
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Wohn leider in der Stadt!Aber hier ist so eine kleine Parkanlage mit viel Gras! Wenn ich doret welche auffinden sollte wie schnapp ich mir die Biester am besten?

  23. #15
    Petri- u- Waidmann Avatar von Ruheangler
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    48653
    Alter
    51
    Beiträge
    384
    Abgegebene Danke
    169
    Erhielt 277 Danke für 148 Beiträge
    Mit einem kleinen Netz.

  24. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ruheangler für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen