Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    29525
    Beiträge
    26
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 2 Beiträge

    E-Motor, was haltet ihr davon?

    hallo was haltet ihr von diesem motor für das boot
    http://search.ebay.de/search/search....trypage=search
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von xXxOtTixXx
    Registriert seit
    01.01.2008
    Ort
    15518
    Beiträge
    142
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 104 Danke für 66 Beiträge
    Guck mal lieber nach der Rhino Vx serie!
    Die verbrauchen weniger bei gleicher Leistung und du hast noch eine batterie Anzeige!
    Kostenpunkt ist auch noch besser!!

    gruss Sandro
    Quatscht du noch oder Angelst schon?!

  3. #3
    --------------------- Avatar von Fairbanks
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    51371
    Alter
    57
    Beiträge
    1.055
    Abgegebene Danke
    2.222
    Erhielt 3.636 Danke für 749 Beiträge
    Hallo,

    kann Deinen Link zwar nicht öffnen, aber das Urteil meines Vorredners nur bestätigen, habe mir als Alternative zum Benziner den Vx 34 geholt, ist glaub ich der zweit kleinste. Mein Boot ist etwas größer als Deines und ich bin mit der Leistung des Motors voll zufrieden. Mit einer 65 Ampher Gelbatterie bin ich locker 12 Stunden rumgeschippert und das Ding zeigte noch keinen Leistungsabfall.
    Gruß Fairbanks

  4. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Fairbanks für den nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von freejay
    Registriert seit
    19.04.2008
    Ort
    16798
    Alter
    31
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    13
    Erhielt 115 Danke für 43 Beiträge
    Ich habe ein fast Baugleiches Boot und fahre es mit dem Endura 30. Bin vollkommen zufrieden mit leistung und laufzeit.
    Ein bekannter hat einen in der gleichen größen ordnung von Rino und ich muss sagen die sind echt klasse. Also wie oben schon geschrieben hat er im gegensatz zum Min Kota eine Batterie Anzeige.

    Also ich würde sagen mit dem Rino bist du besser bedient.

  6. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    29525
    Beiträge
    26
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 2 Beiträge
    alles klar danke für die antworten
    was kann ich für eine batterie nehmen die nicht zuviel kosten

  7. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von freejay
    Registriert seit
    19.04.2008
    Ort
    16798
    Alter
    31
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    13
    Erhielt 115 Danke für 43 Beiträge
    Normaler solltest du eine Gelbatterie benutzen die kann eben nicht auslaufen. Aber ich benutze schon immer eine normale Starterbatterie fürs Auto und es funzt bestens und kostet nicht ein vermögen wie eine Gelbatterie. Habe eine 75 Ampere Starterbatterie für 80 Euro aufn Baumarkt gekauft.

  8. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    29525
    Beiträge
    26
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 2 Beiträge
    alles klar und wie lange hält deine batterie

  9. #8
    --------------------- Avatar von Fairbanks
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    51371
    Alter
    57
    Beiträge
    1.055
    Abgegebene Danke
    2.222
    Erhielt 3.636 Danke für 749 Beiträge
    Der Vx 34 hat einen Verbrauch von 5 Ampher/Std. d.h. mit einer 65 Ampher Batterie kommst Du gut 12 Stunden weit, wenn du nicht die ganze Zeit Vollast fährst, sogar weiter. Würde Dir schon zu einer Gel Batterie raten und einem Markenteil. denn normalerweise wird die Batterie ja nicht dauernd aufgeladen, wenn Du den Motor mal ein paar Wochen oder Monate nicht brauchst. Billigbatterien nehmen einem eine Komplett sprich Tiefenentladung meistens übel und sind danach im Eimer, eine Gel Batterie tut das nicht so schnell. Wiewohl ich meine trotzdem alle paar Wochen mal für eine Nacht ans Ladegerät hänge. Dafür tut die Batterie auch schon seit 4 JAhren ihren Dienst. Außerdem hab ich schon Hinweisschilder an Seen gesehen, wonach nur Gelbatterien erlaubt waren, von wg. Umweltschäden, wenn Du das Teil mal versenkst...
    Gruß Fairbanks

  10. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Fairbanks für den nützlichen Beitrag:


  11. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von cybershot
    Registriert seit
    07.10.2006
    Ort
    10247
    Beiträge
    209
    Abgegebene Danke
    55
    Erhielt 119 Danke für 61 Beiträge
    Hallo Gemeinde,
    also wer imstande ist seine Starterbatterie im See zu versenken, ist sicher auch nicht von einem Hinweisschild davon abzubringen.
    Captura Y Suelta
    Uwe

  12. #10
    --------------------- Avatar von Fairbanks
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    51371
    Alter
    57
    Beiträge
    1.055
    Abgegebene Danke
    2.222
    Erhielt 3.636 Danke für 749 Beiträge
    Hallo cybershot,

    dachte dabei weniger an eine vorsätzliche Aktion, als mehr an einen Unfall.
    Habe dabei so meine Erfahrungen, wenn auch weniger mit einem Boot als mit einem Kanu, aber seitdem bin ich echt vorsichtig geworden.

    Gruß Fairbanks

  13. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von cybershot
    Registriert seit
    07.10.2006
    Ort
    10247
    Beiträge
    209
    Abgegebene Danke
    55
    Erhielt 119 Danke für 61 Beiträge
    Hallo Fairbanks,
    wie sollte man denn dann mit Bezinern verfahren? Die könnten schließlich auch kentern oder sind 25 Liter Benzin nicht so schlimm für einen See?
    Captura Y Suelta
    Uwe

  14. #12
    --------------------- Avatar von Fairbanks
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    51371
    Alter
    57
    Beiträge
    1.055
    Abgegebene Danke
    2.222
    Erhielt 3.636 Danke für 749 Beiträge
    Hallo Cybershot,

    also an den meisten See und allen Talsperren, die ich so kenne, sind Benziner sowieso nicht erlaubt. Der Grund ist in den Abgasen zu suchen, die sie ins Kühlwasser ablassen und eben in der Unfallgefahr. Habe beides, Benziner und Elektromotor, letzteren habe ich mir erst geholt, nachdem ich feststellen mußte, das ich ersteren fast nirgendwo einsetzen kann. Die Einsatzmöglichkeiten beschränken sich auf ein paar Flüsse, bei 5 PS allerdings nur die strömungsarmen, und einige wenige wirklich große Seen.
    Gruß Fairbanks

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen