Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von michael3009
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    04329
    Alter
    25
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    86
    Erhielt 19 Danke für 17 Beiträge

    Wink Fischfinder/Echolot

    Hi Leute,
    ich suche einen Fischfinder /Echolot das möglichst preiswert ist.
    Da ich nicht wirklich eine Ahnung habe worauf ich da beim kauf Achten muss
    habe ich mir gedacht ich frage lieber hier im Forum nach.
    Ich hatte mir da bei Ebay was rausgesucht :hier das erste , hier das zweite , alle Guten Dinge sind drei^^


    Wenn jemand noch ein Fischfinder hat und ihn Preiswert verkaufen tut soll ich einfach mal bei mir melden.

    Ich würde mich sehr freuen
    Petri Heil
    MfG micha

  2. #2
    Bremer Angler
    Registriert seit
    23.04.2008
    Ort
    28329
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 74 Danke für 11 Beiträge
    Hey
    also ich hab mir nun den mit der Armbanduhr als Display geholt, bzw kommt dann demnächst und ein Ferngesteuertes Boot ist bestellt. Klar hat das wieder weniger mit Angeln zu tuhen, aber man kann sich ein Bild vom Gewässer, dessen Kannten machen. Eventuell Standorte von Fischschwärme herausfinden..
    Fährst Du mit nen Boot raus, oder soll es dann auch ein Funkecholot sein?
    Grüße Tim

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von michael3009
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    04329
    Alter
    25
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    86
    Erhielt 19 Danke für 17 Beiträge
    Mir ein "normales" echolot reichen da ich dort wo ich dies einsetzte mit nem Ruderboot raus fahre. Aber nen Funk echolot würd ich auch nehmen aber ich weis nicht so richtig ob die Tiefe (ca.35m) ausreicht da manche gewässer auch tiefer sind, bei uns.

    Ich hab auch vor mir ein futterboot zu bauen, da wäre ein funkecholot nicht schlecht.

    MfG micha

  4. #4
    Bremer Angler
    Registriert seit
    23.04.2008
    Ort
    28329
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 74 Danke für 11 Beiträge
    Zitat Zitat von michael3009
    Mir ein "normales" echolot reichen da ich dort wo ich dies einsetzte mit nem Ruderboot raus fahre. Aber nen Funk echolot würd ich auch nehmen aber ich weis nicht so richtig ob die Tiefe (ca.35m) ausreicht da manche gewässer auch tiefer sind, bei uns.

    Ich hab auch vor mir ein futterboot zu bauen, da wäre ein funkecholot nicht schlecht.

    MfG micha
    ja, dann würde ich ja das Funk Echolot nehmen.

    Ich habe dieses hier:

    http://cgi.ebay.de/Brand-New-Humminb...QQcmdZViewItem

    wobei es aus Engelland günstiger ist.

    ;-)

    LG Tim

  5. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von michael3009
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    04329
    Alter
    25
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    86
    Erhielt 19 Danke für 17 Beiträge
    Naja ich finde bei den Funkecholoten die Tiefe die abgetastet werden kann etwas wenig im vergleich zu anderen Fischfindern/ Echoloten.
    Ich bin da also mehr an einem mit Kabel interressiert.

    MfG + Petri heil
    micha

  6. #6
    dirk-leipzig Avatar von dirk-leipzig
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    04103
    Alter
    53
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    ...schau mal bei askari rein...da gibt es jede menge auswahl...in allen preisklassen...und funktionen...ansonsten wenn du das teil nur für den urlaub brauchst...leih dir eins aus...im angelladen deines vertrauens...die angeldomäne in markleeberg bietet sowas meines wissens nach an...

    mfg dirk

  7. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von michael3009
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    04329
    Alter
    25
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    86
    Erhielt 19 Danke für 17 Beiträge
    Ja aber für zwei Wochen bezahl ich glaube ca 30-50€ Leigebühr da kann man sich auch gleich ein Kaufen.
    So seh ich das zumindestens.

    MfG + Petri Heil
    micha

  8. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    33605
    Beiträge
    26
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge
    Ich hab irgendwo meine alte echo lot aus meine tauchboot .. Lowrance X60 .. Ich hab es seit ueber 10 jahren nicht mehr benutzt aber bin der meinung das es noch einwand frei funktioniert ausser das an eine stelle der screen hat eine verdunklung... falls interssee da ruf mich an .. meine handy nr is bei dir als PM da.. MfG J

  9. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    33605
    Beiträge
    26
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Bild

    Hier das bild.. nicht das beste qualtiat aber ausreichend ..
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von larslarslars
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    01920
    Beiträge
    141
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 66 Danke für 44 Beiträge
    hey im ebay gibt es ein fischfinder von sec tech für 39,95 + 6,95 versand. 8 m kabel, wasserdicht... seht mal bitte nach ob das was taugt. ich würde mir das eventl. bestellen.

  11. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von michael3009
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    04329
    Alter
    25
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    86
    Erhielt 19 Danke für 17 Beiträge
    der soll angeblich sche*** sein. desshlab hab ich mir den nicht geholt.
    MfG Micha

  12. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von larslarslars
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    01920
    Beiträge
    141
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 66 Danke für 44 Beiträge
    schade, wäre günstig gewesen. gibt es was brauchbares in der preislage? bei lidel gab es mal vor kurzen eins für nen fuffi. am 26.6 ist wider etwas angelzeug im angebot. vielleicht gibt es da wieder eins.

  13. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von michael3009
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    04329
    Alter
    25
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    86
    Erhielt 19 Danke für 17 Beiträge
    Ich hab mich jetzt für das Eagle Cuda 168 entschieden. Da muss ich mir nurnoch ein Akku dran bastel, was aber kein problem wird.

    MfG +Petri Heil
    Micha

  14. #14
    Raubfischangler Avatar von Aalschreck
    Registriert seit
    19.10.2006
    Ort
    37269
    Alter
    42
    Beiträge
    703
    Abgegebene Danke
    666
    Erhielt 1.479 Danke für 380 Beiträge
    Hallo Michael.

    Da hast Du eine sehr gute Entscheidung getroffen! Viele Carphunter nutzen das Eagle 168 auch um den Gewässern ihre Geheimnisse zu entlocken. Es ist für Deine Zwecke genau richtig. Kauf Dir im Baumarkt einen Ersatzkoffer für einen Akkubohrer und mach ein kleines Loch in den Deckel. Dort ziehst Du das Kabel durch und klemmst im Koffer den Akku an. Danach schraubst Du das Display auf dem Deckel fest und dichtest die Löcher mit Silikon ab. Schon hast Du ein portables Echolot für kleines Geld.

    MfG
    Markus
    Aalschreck
    Geändert von Aalschreck (26.06.2008 um 22:17 Uhr)
    Ich wünsche Dir/Euch immer eine KRUMME RUTE, DICKE FISCHE und viel PETRI HEIL!!!



  15. #15
    Profi-Petrijünger Avatar von michael3009
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    04329
    Alter
    25
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    86
    Erhielt 19 Danke für 17 Beiträge
    Hey klasse idee!!!!!!!
    Daran habe ich garnicht gedacht, dass ich das so machen kann.
    Ich hätte jetzt wieder mal was aus Holz zusammen gezimmert^^

    MfG Micha

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen