Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Schleie

  1. #1
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    21256
    Alter
    27
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Schleie

    Hallo,

    ich habe gestern meine ersten Fische gefangen und zwar zwei Schleien.

    Habe sie ausgenommen und wollte nun mal wissen ob ihr Rezepte für Schleien kennt?

    Wäre Super wenn ihr welche hättet.

    Achja eine Frage habe ich noch und zwar: Ich habe den Fisch ausgenommen und wollte mal wissen ob der Kopf dran bleiben kann oder ob der ab muss?


    Greeeezz

  2. #2
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Guck mal hier
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  3. #3
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Subei ,

    ob der Kopf dranbleibt , hängt vom Rezept ab und der größe des Fisches .
    Wenn ich meine Fische Paniere oder Mehliere , dann filetiere ich sie manchmal.
    Kleine Fische bleiben immer ganz , genauso Fische zum Räuchern .

    Die Schleie kann man blau machen ( im Essigsud) , panieren , mehlieren , in der Alufolie garen und auch räuchern .

    Beim Panieren oder Mehlieren ganz normal würzen mit Zitrone , Salz und Pfeffer , danach ins Mehl , beim Panieren noch durchs Ei und die Semmelbrösel .

    Für Schleie blau brauchst du :

    0,25l Essig ( Rotweinessig oder weißer Balsamico)
    0,25l Weißwein
    Zwiebeln , Karotten , Lauch evtl Sellerie
    Salz und Pfeffer
    Lorbeerblätter und Wacholderbeeren
    evtl Dill und Petersilie

    Den Sud aufkochen und die Fische darin durchziehen lassen .
    Jetzt kann man dazu Dillsoße oder Meerrettichsoße mit Kartoffeln usw reichen .

    Wenn ich die Schleie in der Alufolie mache , muß ich sie erst entssschleimen , gerade im Sommer ein super Rezept auf dem Grill und im Winter im Backofen .
    Dafür brauchst du :

    Alufolie
    entschleimte Schleien
    Salz, Pfeffer , Paprika
    Kartoffelscheiben , Zwiebeln
    Petersilie
    Kräuterbutter
    Zitrone
    ein wenig Weißwein

    Die Alufolie ölen, die feinen Kartoffelscheiben daraufverteilen , denFisch mit Zitrone , Salz , Pfeffer und Paprika würzen .
    Die Petersilie , die Zwiebelringe und die Kräuterbutter in den Bauchraum der Fische gebn und auf das Kartoffelbett legen , ein wenig gekörnte Brühe drüberstreuen und das Ganze gut verschließen .
    Je nach Größe der Fische sind sie dann nach ca 30 minuten fertig , ohne Kartoffeln dauert es nicht solange.
    Das Paket zwischendurch mal wenden .

    mfg Jacky1

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen