Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Meefischlifischer Avatar von wallerseimen
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    979
    Beiträge
    1.336
    Abgegebene Danke
    1.802
    Erhielt 2.084 Danke für 609 Beiträge

    Irrwitziger Fangmorgen

    Hallo zusammen,
    Heute morgen machte ich mich gegen 09:00 Uhr auf nach Gerlachsheim, ( http://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?t=41022 ) um für eine anstehende Geburtstagsfete Räuchermaterial an der Forellenanlage zu besorgen.
    Es waren 2 Angler am Werke als ich eintraf. Rute startklar, Mistwurm dran und los. Ich hatte auch gleich eine schöne ReBo dran und hatte wieder ausgeworfen, als eine türkische Großfamilie sich links von mir offensichtlich häuslich niederließ. Einer der Söhne machte seinen ersten Wurf und überwarf damit meine Schnur. Auf meine Bemerkung: " Super, haste gut gemacht" grinste er mich fett an und zeigte mit dem Daumen nach oben. Der dachte allen Ernstes, er hat gerade ein Lob geerntet.
    Ich kurbelte nun seine Montage mit raus und konnte sehen mit was der auf Forellen losgeht: 1/0 Maishaken mit 40er Vorfachschnur und die Hauptschnur war genauso klobig. Mit diesen Kalibern war es ihm ein Leichtes seine Montage zu retten und ohne ein Wort des Bedauerns abzuziehen. Meine feine 10er geflochtene war nicht mehr zu entzwirnen.
    Also im Trab ans Auto und Ersatzrute geholt. Jetzt aber los, ich brauch doch Räuchermaterial.
    Nun lief's ganz ordentlich, so dass ich ruck zuck 5 weitere Rainis dem Wasser entreißen konnte.
    Jetzt ließ sich ein netter, älterer Herr mit seinen zwei Enkeln zu meiner Linken nieder. Wir unterhielten uns etwas und der nette Herr schnorrte ein paar Mistwürmer bei mir.
    3 Forellen später stand er mit seiner Rute neben mir und fragte, ob ich ihm den Haken entferne könne. Ich schaute ihn an und wurde vermutlich ziemlich blass: Hatte der nicht auch einen 1er Haken an seiner Rute, nur dass der Haken tief in seiner Backe saß. Zunächst schnitt ich das Vorfach ab, dass erstaunlicherweise direkt an die Hauptschnur geknotet war. Nun verlangte er von mir, dass ich den Haken abknipse und ihn in Widerhakenrichtung aus der Backe schiebe.
    Das war mir jetzt allerdings etwas zuviel, ich bin doch kein Chirurg. Ich brachte den Herrn zum Teichwirt, der sich der Sache in professioneller Weise annahm, während ich die Enkel beaufsichtigte und deren Wurftechnik verfeinerte. Die war nämlich für Opis Misere verantwortlich.
    Als der gute Herr verarztet zurückkehrte konnte ich endlich mein Fische fangen. Ich brachte es noch auf insgesamt 14 Forellen, wobei die größte 56 cm lang war und rund 1500 Gramm wog.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von wallerseimen (13.04.2008 um 15:31 Uhr) Grund: Rechtschreibung korrigiert
    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen

    IG Main
    IG Tauber



  2. #2
    Allroundfisher Avatar von John-Wayne
    Registriert seit
    31.03.2008
    Ort
    44309
    Alter
    34
    Beiträge
    263
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 75 Danke für 55 Beiträge
    Schön geschrieben
    MFG und Petri Heil

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an John-Wayne für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Petri Heil.
    Da hast du ja was Erlebt nicht schlecht und Super gefangen konntest du ja Erfolgreich zum Räuchern Übergehen.
    Gruß Carmen.
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Schneiderchen für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Meefischlifischer Avatar von wallerseimen
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    979
    Beiträge
    1.336
    Abgegebene Danke
    1.802
    Erhielt 2.084 Danke für 609 Beiträge
    Zitat Zitat von Schneiderchen
    Petri Heil.
    Da hast du ja was Erlebt nicht schlecht und Super gefangen konntest du ja Erfolgreich zum Räuchern Übergehen.
    Gruß Carmen.
    Das erlebte wirkt um so verrückter, wenn man weiß dass diese Forellenanlage für die Ruhe bekannt ist. Normalerweise sind da höchstens 10 Leute am Angeln, die in der Regel wenigstens etwas davon verstehen.

    Die Fangquote ist dort normal für jemanden der zumindest rudimentär mit einer Rute umgehen kann, außer die türkische Großfamilie, die sich beim Teichwirt über den ungenügenden Besatz beschwerte.
    Geräuchert wird erst am kommenden Freitag, die sollen frisch geräuchert auf den Tisch kommen.
    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen

    IG Main
    IG Tauber


  7. #5
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Magicflash
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    60437
    Alter
    49
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    813
    Erhielt 912 Danke für 269 Beiträge
    Servus Seimen,

    Petri Heil, da hast du ja eine schöne Strecke auf die Schuppen gelegt !

    Viel Spaß beim räuchern und guten Hunger
    Allzeit Petri Heil , und nie den nötigen Respekt gegenüber Tier und Natur vernachlässigen -- Gruß Jens

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Magicflash für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge
    Hallo!

    Ja, manchmal ist es wie verhext, da passiert nur sowas!

    Auf jeden Fall hat es doch ein gutes und lohnendes Ende gefunden! Ich habe schon förmlich den Duft von frisch Geräuchertem in der Nase! Lass es dir (euch) schmecken!

    Gruß Red Twister
    Geändert von Red Twister (14.04.2008 um 16:12 Uhr) Grund: Fehlerteufel hat sich eingeschlichen

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Red Twister für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    97271
    Beiträge
    73
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    wie viel bezahlt man den an dem see fürs kilo?

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen