Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von tolga_67
    Registriert seit
    19.07.2007
    Ort
    47447
    Alter
    25
    Beiträge
    262
    Abgegebene Danke
    118
    Erhielt 21 Danke für 16 Beiträge

    Bezirksangeln am Sonntag den 06.04.08

    Hallo ich habe bezirksangeln und zwar an einem see, ist cA: 18 hektar groß oda mehr. nun meine frage welches futter? lockmittel? köder?

    ich will feeder und eine pose oder soll ich stippe?

    mfg

    tolga

  2. #2
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    23
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Vielleicht wäre es besser du würdest noch ein paar genauere angaben zum Gewässer geben und welche Fische du gezielt anfischen möchtest. Dann bekommst du vielleicht ein paar tipps. Gruß RauBFiscHprofi

  3. #3
    Angelfreak Avatar von x-treme Elbangler
    Registriert seit
    03.02.2008
    Ort
    06909
    Alter
    23
    Beiträge
    248
    Abgegebene Danke
    98
    Erhielt 93 Danke für 47 Beiträge
    jo...so tiefe.... bewuchs....

  4. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von tolga_67
    Registriert seit
    19.07.2007
    Ort
    47447
    Alter
    25
    Beiträge
    262
    Abgegebene Danke
    118
    Erhielt 21 Danke für 16 Beiträge
    ähm ich wollte auf rotaugen,bressen, u.s.w ist ya ein wettkampf von daher so viele wie möglich muss ich fangen ... tiefe weiß ich nich ,bewuchs auch nicht, ist ein unbekanntest gewässer für mich....

    mfg

    tolga

  5. #5
    Meefischlifischer Avatar von wallerseimen
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    979
    Beiträge
    1.336
    Abgegebene Danke
    1.802
    Erhielt 2.084 Danke für 609 Beiträge
    Zitat Zitat von tolga_67
    ....... ya ein wettkampf .......
    Ich war bisher der Meinung, dass solche bescheuerten Wettkämpfe bei uns verboten sind......

    Für sowas gibt's von mir keine Tipps...
    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen

    IG Main
    IG Tauber


  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an wallerseimen für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von vernel
    Registriert seit
    28.07.2007
    Ort
    14822
    Alter
    32
    Beiträge
    330
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 146 Danke für 98 Beiträge
    das wird sicherlich nicht als wettkampfangeln ausgelegt :D
    das wird sicherlich ein HEGEANGELN sein wo die fischer anschließend abgewogen werden :D



    mFg and nice greetz danieL

  8. #7
    Team Browning Avatar von Torsten Bösen
    Registriert seit
    24.12.2007
    Ort
    54317
    Beiträge
    140
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 103 Danke für 56 Beiträge

    Wink

    Zitat Zitat von tolga_67
    Hallo ich habe bezirksangeln und zwar an einem see, ist cA: 18 hektar groß oda mehr. nun meine frage welches futter? lockmittel? köder?

    ich will feeder und eine pose oder soll ich stippe?

    mfg

    tolga
    Im See bitte die Stippe weglassen! Ich empfehle die gute alte Bolo-Rute (TIP: die neue "Browning Beryllium 8m" - ist ein echtes Prachtstück - steht wie eine 1 ist sehr dünn, sehr leicht und hat ne super Aktion!) oder eine Matchrute - je nach Wassertiefe mit Laufpose ( sollte die 4 - 5 Gramm nicht zwingend überschreiten, da die Fische oft "fein" beißen, und ein zu hohes Posengewicht zwangsläufig die Reaktionszeit verkürzt, da die Fische den Köder schneller loslassen!!! Futter: je nach Wassertiefe und / oder häufige Fischarten entweder helles oder dunkles Futter ... der Brassen mag es sehr hell und süß und ca. 500 Gramm gehakte Mandeln ( 1-2 Tage vorher schwimmend in Wasser geben - zudecken mit Deckel ) dann vor dem Wettkampf ins Angelfutter geben und Du wirst sehen, daß Du entscheidende Vorteile gegenüber anderen Anglern hast, da der Brassen bedingt durch die vielen kleinen Einzelteile im Futter lange an Deiner Stelle verweilen wird!
    ich würde beim Wettkampf im See auf alle Fälle voll auf Brassen gehen, was nutzen Dir 26 Rotaugen von jeweils ca. 100 Gramm, wenn Dein Nachbar 6 Brassen von 1,5 - 2 Kilo gefangen hat? Rotaugen bekommst Du zwischendurch auch immer mal in Dein futter, so daß dies kein Problem darstellen sollte!

    ich hoffe etwas geholfen zu haben!

    Es grüßt Bezirksmeister 1993, Welt- Europa- und lux. Landesmeisterbezwinger
    Torsten

  9. #8
    Team Browning Avatar von Torsten Bösen
    Registriert seit
    24.12.2007
    Ort
    54317
    Beiträge
    140
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 103 Danke für 56 Beiträge
    Zitat Zitat von wallerseimen
    Ich war bisher der Meinung, dass solche bescheuerten Wettkämpfe bei uns verboten sind......

    Für sowas gibt's von mir keine Tipps...
    ... nur gute Angler fahren zu Wettkämpfen, schwache Angler beschweren sich drüber!



    Torsten

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Torsten Bösen für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #9
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    @ Wallerseimen
    Was soll denn das? Schau mal wie alt tolga ist. Mit solchen Sprüchen kannste
    ihm nur das Fischen vermiesen.
    Das kann man auch anders schreiben. Auf jedem Fall einem Jungangler gegenüber.
    Ich finde Jugendgemeinschaftsangeln richtig gut und wenns dann noch ne
    Belohnung gibt, umso besser.
    Erst lesen bevor losgegrunzt wird.
    Ich kenne das auch noch von früher, aber als "Wettfischen".
    Und ich habe möglichst keins ausgelassen.
    Im Gegenteil, wenn ich heute im Ausland weile und da ist ein Wettkampf angesagt,
    da melde ich mich an und mache mit.
    Mit Genuß.

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Harzer für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #10
    Meefischlifischer Avatar von wallerseimen
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    979
    Beiträge
    1.336
    Abgegebene Danke
    1.802
    Erhielt 2.084 Danke für 609 Beiträge
    Zitat Zitat von Harzer
    @ Wallerseimen
    Was soll denn das? Schau mal wie alt tolga ist. Mit solchen Sprüchen kannste
    ihm nur das Fischen vermiesen.
    Das kann man auch anders schreiben. Auf jedem Fall einem Jungangler gegenüber.
    Ich finde Jugendgemeinschaftsangeln richtig gut und wenns dann noch ne
    Belohnung gibt, umso besser.
    Erst lesen bevor losgegrunzt wird.
    Ich kenne das auch noch von früher, aber als "Wettfischen".
    Und ich habe möglichst keins ausgelassen.
    Im Gegenteil, wenn ich heute im Ausland weile und da ist ein Wettkampf angesagt,
    da melde ich mich an und mache mit.
    Mit Genuß.
    Servus Armin,

    und ich finde Wettangeln trotzdem bescheuert, auch wenn es Dir nicht passt.
    Und der Jugend darf ich auch sagen, was ich nicht gut finde, bzw. was nicht legal ist. Punkt!!
    Du posaunst doch auch immer schön rum, dass Du Deine Meinung hast und die vertrittst.

    Was findest Du denn bitte schön sooo gut am Wettfischen??
    Der Beste zu sein, oder was??
    Unser Hobby hat mit Lebewesen zu tun, denk Du mal daran..

    Falls noch weiterer Klärungsbedarf Deinerseits besteht, dann bitte per PN, hat nämlich nicht wirklich was mit dem Thema zu tun.
    Geändert von wallerseimen (02.04.2008 um 13:16 Uhr)
    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen

    IG Main
    IG Tauber


  14. #11
    Meefischlifischer Avatar von wallerseimen
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    979
    Beiträge
    1.336
    Abgegebene Danke
    1.802
    Erhielt 2.084 Danke für 609 Beiträge
    Zitat Zitat von Torsten Bösen
    ... nur gute Angler fahren zu Wettkämpfen, schwache Angler beschweren sich drüber!



    Torsten
    Dann bin ich gerne ein schwacher Angler..

    Mal im Ernst: Dummgeschwätz, Dein Einwand, völlig ohne Sinn und Substanz.

    Weiterhin ist Wettkampffischen verboten, oder bin ich da falsch informiert??
    Geändert von wallerseimen (02.04.2008 um 13:00 Uhr)
    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen

    IG Main
    IG Tauber


  15. #12
    Die Ostsee ruft! Avatar von Regenbogenforelle17
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    22527
    Alter
    26
    Beiträge
    721
    Abgegebene Danke
    5.884
    Erhielt 770 Danke für 286 Beiträge
    so mal zurück zum thema:
    Tolga, ich würde an deiner Stellung auf vor allen dingen versuchen die Klodeckel an deinen Platz zu kriegen. Da das wetter ja aber noch nicht so ganz warm ist würde ich nicht übermäßig vile lebendköder füttern. Fütter ruhig zu Anfang ein paar Ballen und dann mit der Schleuder ein paar caster. (zumindets beim posenangln) ganz wichtig gutes ausloten und ein bischen stellen angucken. Falls du leiber feedern möchtest nimm leichte körbe und spare auch hier mit lebendfutter um die fische nicht zu übersättigen.

    Wünsche dir viel Glück, unsere Hegefischen kommen auch bald
    mfg Steffen

  16. #13
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Für mich besteht kein weiterer Klärungsbedarf privater Art.
    Wir haben nun mal unsere eigene Meinung zu diesem Thema, Wallerseimen.
    Und die steht nun mal, stimmts?
    Grundsätzlich kommt es mir nicht so sehr drauf an der Beste zu sein,
    jedoch wenn man mitmacht möchte man auch alles geben um möglichst
    weit zu kommen.
    Primär ist das Gemeinschaftserlebnis im Vordergrund. Grade für Jungangler
    wichtig.
    Und es ist nicht verwerflich an einem Hegefischen und um nichts anderes
    handelt es sich hier teilzunehmen.
    Hier Kritik zu üben finde ich einfach überflüssig.
    Aber das haben wir ja oft in vielen Threads. Da wird begeistert was reingestellt
    und dann wirds zerredet und zerhackt. Grundlos.
    Wenn Bedarf besteht, am besten einen seperaten Thread zum Dacheinschlagen
    aufmachen.
    Gruß Armin

  17. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Harzer für den nützlichen Beitrag:


  18. #14
    Team Browning Avatar von Torsten Bösen
    Registriert seit
    24.12.2007
    Ort
    54317
    Beiträge
    140
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 103 Danke für 56 Beiträge
    Zitat Zitat von wallerseimen
    Servus Armin,

    und ich finde Wettangeln trotzdem bescheuert, auch wenn es Dir nicht passt.
    Und der Jugend darf ich auch sagen, was ich nicht gut finde, bzw. was nicht legal ist. Punkt!!

    Unser Hobby hat mit Lebewesen zu tun, denk Du mal daran..
    ..Deine Meinung akzeptiere ich, auch wenn ich Sie nicht nachvollziehen kann, denn laut Deinen Aussagen zu Folge, dürftest Du eigentlich gar kein Angler sein, denn es sind doch L E B E W E S E N, denen auch Du gelegentlich mal etwas Metall ins Maul haust! - Deinen Statements zu Folge dürfte es auch keinen Motorsport geben - ist doch Umweltverschmutzung ...

    Also sachlich betrachtet, hat man den Wettkampf in Deutschland verboten, um "die Grünen" mundtot zu machen, realistisch gesehen ist es nach wie vor eine Tugend der gesamten Menschheit sich in Wettkämpfen messen zu wollen! Daran wirst Du und ich nichts ändern! Ich gehe noch einen Schritt weiter - ich behaupte sogar, daß gelandete Fische beim Wettkampf "gepflegter" und "artgerechter" gehältert werden, als beim normalen "Zeitvertreib"!

    sportliche Anglergrüße
    Torsten

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Torsten Bösen für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #15
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Wenn ich mir die Setzkescher der britischen Angelfreunde in Irland so anschau,
    könntest Du gar nicht so falsch liegen, mit Deiner These Torsten.
    Gruß Armin
    Geändert von Harzer (04.04.2008 um 07:47 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen