Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 30
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.855
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ41 Forellenteich Anstel bei Rommerskirchen - Anstel

    Angelgemeinschaft Anstel
    Frixheimer Straße
    41569 Rommerskirchen
    Tel. 0162 / 6767498


    Forellenteich im Landkreis Rhein-Kreis Neuss bei Rommerskirchen - Anstel, an der Wasserburg Anstel.


    Größe: ca. 0,1 ha

    Max. Tiefe: ca. 2,5m

    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.
    Angelzeit: Sommerzeit von 07:00 bis 17:00 Uhr und 17:00 bis 22:00 Uhr, Winterzeit von 08:00 bis 17:00 Uhr (inc. 1 Brüh- oder Bratwurst und eine Tasse Kaffe).
    Blinkern und anfüttern verboten.

    Tipp:
    Für Verpflegung wird vor Ort gesorgt.


    Gewässerbild von unserem User Philo

    Hauptfischarten:
    (Goldforellen und rotfleischige) Regenbogenforellen, Saiblinge, Lachse bis 10 Pfund, Störe, Karpfen, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (15.09.2015 um 06:49 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Angelspezialist für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger Avatar von Philo
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    40229
    Alter
    28
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    So ich ergenze jetzt mal die Fotos von dem forellen teich in Anstel, die hier so oft verlangt wurden!
    und ich habe auch noch ein foto von meinen fängen dabei gepackt, waren am 14.06.08 mit drei mann da! prokopf einmal 6 fische einmal 4 und einmal 5!!!!

    So erst einmal das bild von dem Teich:




    Und jetzt das bild von meinen 6 Forellen:

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Einen Schönen Gruß aus Düsseldorf
    und
    Petri Heil


    ~Mfg Philo~

  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Spoony
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    40489
    Alter
    23
    Beiträge
    104
    Abgegebene Danke
    269
    Erhielt 46 Danke für 25 Beiträge
    macht ja nen recht kleinen eindruck...
    ist da nur ein teich?
    darf man kunstködder benutzen?
    was kostet das?
    fragen über fragen ;-)

  5. #4
    Der Erftangler
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    41450
    Beiträge
    111
    Abgegebene Danke
    35
    Erhielt 51 Danke für 21 Beiträge
    se kostet 18 euro den ganzen tag kunstködert sind veboten aber blinkerplatschen nicht

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an jascha99 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Der Erftangler
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    41450
    Beiträge
    111
    Abgegebene Danke
    35
    Erhielt 51 Danke für 21 Beiträge
    war gestern mal den ganzen tag mal an dem teich und habe 7 normale portionsforellen , 1 kleine goldforelle und
    2 lachsforellen von 58 cm und 67 cm gefangen

    mfg Jascha

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an jascha99 für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.06.2009
    Ort
    41462
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    12
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Jo sieht recht nett aus dort.

    Weiß vielleicht jemand ob ich da auch ohne Fischereiprüfung hin kann?

    Leider is die nächste Prüfung erst im Herbst und ich muß endlich nach jahren Abstinez vom wasser, meine Prüfung machen.

  10. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von delhoven
    Registriert seit
    05.07.2009
    Ort
    41540
    Alter
    34
    Beiträge
    302
    Abgegebene Danke
    108
    Erhielt 330 Danke für 113 Beiträge

    Jo, kannste

    Oh Mann, wie ich und zwei Freunde das gleiche Problem haben Mike...

    Wir wollten endlich nach langen Jahren Pause legal Angeln und da wir früher schon sehr oft mit unseren Vätern waren sind wir auch voll ausgerüstet und könnten die Prüfung sicher in 2 Wochen packen, leider gibbet bis zum 28.10 im Kreis Neuss keine mehr. So ein Riesenmist.

    Eigentlich sollte jeder gute Angelladen die Prüfung abnehmen können, dann wäre alles gut =)

    Zur Frage, ja du kannst da Angeln auch ohne Schein, das werde ich am Samstag auch machen zum ersten Mal seit Jahren.

    Der Besitzer ist auch neu, das heisst es sieht da sicher auch besser aus als vor 8 Jahren. (bischen gammelig) Preis ist auch okay.

    Einziger Nachteil ist, der Teich ist seeeehr klein.

    Und btw. Ich rief den Kerl gestern an und er sagte, dass am WE immer etwas weniger los ist als in der Woche ??? Naja, wenn er das sagt. Also vielleicht sieht man sich mal

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an delhoven für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.06.2009
    Ort
    41462
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    12
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    joa, will auch mal hin und gucken wie der Teich so is.

    Mal das näschen ins wasser halten und so vllt auch ein paar nette Forellchen verhaften :D

    muß nur mal schaun wann ich zeit finde.

    kannst ja berichten wie es war :D

    Petri :D

  13. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von delhoven
    Registriert seit
    05.07.2009
    Ort
    41540
    Alter
    34
    Beiträge
    302
    Abgegebene Danke
    108
    Erhielt 330 Danke für 113 Beiträge

    mmmmh

    Also es war Okay.

    Es ist immer noch schmuddelig und unaufgeräumt dort, aber es hat sich ein wenig getan =)

    Fische waren SATT UND GENUG drin. Leider bissen die nicht all zu toll. Und wenn dann quasi nur beim Schleppen oder Haken vor die Nase halten.

    Es gibt 2 Wassereinlässe dort und dort tummeln sich sicher 10-20 DICKE richtig DICKE forellen, Lachsforellen etc. Da kannste stehen biste blöd wirst. Wir haben direkt dort, zwischen die Fische Maden, Teig, Brot , Mais, Blinkerplättchen geworfen und geschleppt und die haben das völlig ignoriert.

    Ich fands halt kacke, das man nicht auswerfen konnte und mal einfach warten sondern permanent schleppen musste.

    Naja in 10 Stunden mit 4 Ruten 6 Forellen ist nicht die beste Quote aber das kann auch am Wetterumschwung gelegen haben.

    Forellen waren auch recht klein die wir hatten, dafür das dort 10 Pfund Klopper drin waren.

    die größte 38cm, der rest mehr oder weniger drunter.

  14. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von delhoven
    Registriert seit
    05.07.2009
    Ort
    41540
    Alter
    34
    Beiträge
    302
    Abgegebene Danke
    108
    Erhielt 330 Danke für 113 Beiträge
    Hey

    Also wir waren noch einmal und damit auch zum letzten Mal dort.

    Wir haben an dem verregneten Tag mit 3 Leuten dort geangelt, dazu kam noch eine Sechsergruppe Angler und noch eine Dreiergruppe. Mh...der Teich war voll =)

    Also wir haben dann 54€ für 3 Leute bezahlt und der Besitzer hat nach ner WEile dann 4-5 Forellen eingesetzt für uns.

    Ich persöhnlich muss sagen, es war OKAY...habe 5 teils recht kleine Forellen gefangen. Mein Kollege hatte in 7 Stunden eine einzige, der andere gar keine.

    Daher war die Stimmung recht bescheiden zu dem Zeitpunkt, was sich aber noch steigerte als nach und nach die Kumpels des Besitzers am teich eintrafen

    10 uhr Morgens.....

    Die ersten Mofas!!!!!!!! kamen an den teich geknattert....

    Moin! Moin! Moin! waren die Ausrufe, dann ging die erste Bierpulle auf

    Nach 2 Stunden waren Besitzer und Kollegen hart angeschlagen und fingen an sich neben einen zu stellen und das Angeln zu kommentieren. Ein toller Tipp war dabei, dann eher nur noch hirloses gelaber über die Frau von einem von denen und über das Bier, das ja nicht schmeckt....

    Man muss bedenken, das sind keine netten Jungs mit denen man bischen SChwatzen will, die hatten alle 3 Punkte in der Hand....

    Jedenfalls war das tierisch nervig, die Forellen beissen dort NUR beim schleppen, was bei 18 Ruten am See zzgl. 2 7!!!!! Meter langen Stippruten echt unumutbar war, ich habe mehr Montagen auseinander gepiddelt als geangelt..

    Es ist leider so, das ich für den teich keine Empfehlung mehr aussprechen kann es sei denn ihr habt keinen Angelschein und wollt es mal ausprobieren.

    Da wir den aber am MONTAG machen!!!! :D:D Werde ich bald was zum Rhein schreiben und dann auch mit Bildern. Brandungsrute steht bereit, komme was wolle.


    Sry Ansteler Besitzer, das geht gar nicht, bischen Asi ist okay, aber net so krass.

  15. #11
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    28.10.2009
    Ort
    41363
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hi
    Womit angelt ihr denn da so mit Power Bait oder Maden würde doch auch mal gerne dort hin und bisschen angeln habe am 26.10 meinen Bundesfischereischein gemacht.
    Mfg Domi

  16. #12
    lefty62
    Gastangler
    Zitat Zitat von delhoven Beitrag anzeigen
    Hey

    Also wir waren noch einmal und damit auch zum letzten Mal dort.

    Wir haben an dem verregneten Tag mit 3 Leuten dort geangelt, dazu kam noch eine Sechsergruppe Angler und noch eine Dreiergruppe. Mh...der Teich war voll =)

    Also wir haben dann 54€ für 3 Leute bezahlt und der Besitzer hat nach ner WEile dann 4-5 Forellen eingesetzt für uns.

    Ich persöhnlich muss sagen, es war OKAY...habe 5 teils recht kleine Forellen gefangen. Mein Kollege hatte in 7 Stunden eine einzige, der andere gar keine.

    Daher war die Stimmung recht bescheiden zu dem Zeitpunkt, was sich aber noch steigerte als nach und nach die Kumpels des Besitzers am teich eintrafen

    10 uhr Morgens.....

    Die ersten Mofas!!!!!!!! kamen an den teich geknattert....

    Moin! Moin! Moin! waren die Ausrufe, dann ging die erste Bierpulle auf

    Nach 2 Stunden waren Besitzer und Kollegen hart angeschlagen und fingen an sich neben einen zu stellen und das Angeln zu kommentieren. Ein toller Tipp war dabei, dann eher nur noch hirloses gelaber über die Frau von einem von denen und über das Bier, das ja nicht schmeckt....

    Man muss bedenken, das sind keine netten Jungs mit denen man bischen SChwatzen will, die hatten alle 3 Punkte in der Hand....

    Jedenfalls war das tierisch nervig, die Forellen beissen dort NUR beim schleppen, was bei 18 Ruten am See zzgl. 2 7!!!!! Meter langen Stippruten echt unumutbar war, ich habe mehr Montagen auseinander gepiddelt als geangelt..

    Es ist leider so, das ich für den teich keine Empfehlung mehr aussprechen kann es sei denn ihr habt keinen Angelschein und wollt es mal ausprobieren.

    Da wir den aber am MONTAG machen!!!! :D:D Werde ich bald was zum Rhein schreiben und dann auch mit Bildern. Brandungsrute steht bereit, komme was wolle.


    Sry Ansteler Besitzer, das geht gar nicht, bischen Asi ist okay, aber net so krass.

    Jaja, genau deswegen fahre ich schon lange nicht mehr dahin.
    Das was da abgeht geht mal garnicht.

    LG, Detlef

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an lefty62 für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von delhoven
    Registriert seit
    05.07.2009
    Ort
    41540
    Alter
    34
    Beiträge
    302
    Abgegebene Danke
    108
    Erhielt 330 Danke für 113 Beiträge
    Zitat Zitat von Domi87 Beitrag anzeigen
    Hi
    Womit angelt ihr denn da so mit Power Bait oder Maden würde doch auch mal gerne dort hin und bisschen angeln habe am 26.10 meinen Bundesfischereischein gemacht.
    Mfg Domi

    Wir auch am 26.10.

    Aehm, ja ich würde da nur mit Bait angeln, auf Maden brauchste es kaum probieren.

    Ohne permanentes Schleppen gehste 100% ohne Fische nach Hause. 100%

  19. #14
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    28.10.2009
    Ort
    41363
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Also ich war da angel auf forellen schon seit 15 Jahren und habe auch geschleppt etc habe alles probiert und hatte nur eine miniforelle von 10 cm :-) .
    Das war wohl das erste und letzte mal für mich.Aber Danke für die Infos
    Mfg Domi

  20. #15
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    14.03.2009
    Ort
    50129
    Alter
    56
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    hallo, wir waren schon einmal an der anstel angeln, es waren mehrere Angler anwesend. Ist gut besucht und die Wurst sowie den Kaffee kann man genießen,die Ausbeute waren 8 Forellen für 2 Personen.
    Petri Heul Brasi 61

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen