Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von angelmatz
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    12107
    Alter
    47
    Beiträge
    660
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 957 Danke für 282 Beiträge

    Habt Ihr Erfahrungen mit dem Elektrobootsmotor Rhino VX 54?

    Hallo Leute!

    Hab da mal ein paar Fragen.
    Hat jemand Erfahrungen mit dem Bootsmotor Rhino VX 54?
    Mich würde wirklich interessieren, ob Ihr mit diesem Motor zufrieden seid.
    Was für eine Batteriekapazität braucht man, um sicher unterwegs zu sein?
    Vor-/ Nachteile des Elektroaußenborders?
    Wo kann man günstig Gelbatterien kaufen?

    "Petri Heil" und Danke

    Matze

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von angelmatz
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    12107
    Alter
    47
    Beiträge
    660
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 957 Danke für 282 Beiträge
    Hat in diesem riesigen Forum wirklich keiner Erfahrungen mit dem Rhino VX 54 (oder vergleichbaren Modellen wie VX 44 oder 34) ????????

    Matze

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von cybershot
    Registriert seit
    07.10.2006
    Ort
    10247
    Beiträge
    209
    Abgegebene Danke
    55
    Erhielt 119 Danke für 61 Beiträge
    Hallo Angelmatz,
    ich benutze den VX54. Mit ein bischen Glück kannst du ihn bei dem größten Internetauktionshaus für weniger als 250 Mäuse bekommen. Der Motor hat ordentlich Bumms und mit einer 80Ah Batterie kommt gerade so ein Tag Spinnangeln mit dem Schlauchboot hin. Besser ist jedoch eine 120Ah Batterie.
    Bisher hat er mich noch nicht im Stich gelassen bei ca. 30 Ausfahrten. Nun zum Negativen: Der Schaft des Motors ist sehr lang. Das heisst wenn man den Motor im sitzen steuert hängt der Ellenbogen in Schulterhöhe. Das nächste Manko in die Geschwindigkeitssteuerung, diese erfolgt über 5 vorwärtsstufen, wobei meist Stufe 2 zu langsam und Stufe 3 zu schnell zu Schleppen ist. Das nächste Problem ist das viel zu kurze Anschlusskabel (haben aber alle Motore). Mit ein bischen handwerklichen Geschick lassen sich diese Punkte jedoch beseitigen.
    Captura Y Suelta
    Uwe

  4. #4
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    07929
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Ich hoffe er wird dir helfen viele schöne Zander zu Fangen. Und noch was. Ich glaube den hat noch nie jemand für so wenig Geld bekommen wie du. 160€ inkl. Versand, wobei ich sagen muss das mich der Versand 30€ gekostet hat, is ja wohl nich mehr zu toppen. Oh man das war ein Verlustgeschäft .

  5. #5
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    8162
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Rhino VX 54 in der Schweiz nur mit Zulassung

    Rhino VX 54 in der Schweiz nur mit Zulassung.
    Für die Zulassung wird eine
    Konformitätserklärung verlangt.
    Das Boot muss ebenfalls Zugelassen sein und Versichert.
    Kosten Versicherung ca 150 Fr./Jahr
    Boot Vorgeführt mit Ausweiss ca. 1500 Fr.

    Dringend Gesucht
    Konformitätserklärung für Rhino VX 54

    oder Schweizer Schiffahrtsamt die den Motor breits abegnommen
    haben.

    PS: Habe bereits eine Busse Kassiert 160 Fr. ging von der Seepolizei
    vor Polizeirichteramt.

    Schweizer Bürokratie einfach zum Kotzen.


  6. #6
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    01.09.2009
    Ort
    88212
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo tomk43,

    brauchen Sie noch eine CE Konformitätserklärung?

  7. #7
    Karpfenangler Avatar von Trout 1985
    Registriert seit
    05.05.2008
    Ort
    17328
    Alter
    32
    Beiträge
    473
    Abgegebene Danke
    568
    Erhielt 597 Danke für 283 Beiträge
    Hallo Leute!

    Bin mit dem VX 54 zufrieden.Er hat problemlos den 5 Meter Plastekahn mit 4 Leute Gepäck geschoben.

    Ich benutze eine 100 Ah Gelbatterie und habe sie günstig bestellen können.
    Hier der Link

    http://www.bootsmotoren4you.de/produ...kku-100AH.html

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Trout 1985 für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #8
    Raubfischpolizei Avatar von tingelianer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    16761
    Alter
    28
    Beiträge
    1.383
    Abgegebene Danke
    785
    Erhielt 1.192 Danke für 507 Beiträge
    bin auch mit dem vx54 super zufrieden
    schiebt den anka (4,20m) mit 2 mann und reichlich krempel problemlos an sich reicht die stufe 2 dann sogar noch aus um zu schleppen wenn man nich gerade gegenwind hat
    ist schon ein toller motor benutzen ihn mit einer 120ah batterie und die haltedauer kann man nicht wirklich sagen weil zwischen den einzelnen stufen der stromverbrauch zum teil doch sehr sehr stark variiert aba in der regel schaffen wir damit einen tag spinnfischen wo man aber dazu sagen muss es sind dann nicht unbedingt fahrten auf stufe 5 drin
    zukünftig tolle fänge durch catch and release!!

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an tingelianer für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #9
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    89189
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Dringend Gesucht CE - Konformitätserklärung für Rhino VX 54 !
    Ich muss die mit irgendwelchen unwichtigen Unterlagen weggeworfen haben :-(
    Jetzt habe ich immer Probleme wenn ich mir eine Genehmigung bei den unterschiedlichen Landratsämtern holen möchte.

    Danke für die Hilfe!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen