Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Welsrute

  1. #1
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von PIKEHUNTER007
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    54292
    Alter
    48
    Beiträge
    1.555
    Abgegebene Danke
    782
    Erhielt 2.352 Danke für 739 Beiträge

    Welsrute

    MOIN MOIN!!
    Wollte mir eine Wallerrute zulrgen und hab da mal eine Frage!
    Hab die Rhino XTRA Allround,3m und einem Wg.300gr ins Auge gefasst!!
    Angle in der Mosel da Reicht ein 150gr. Blei aus und ich Denke das die Fängigsten
    Welse eine Grösse von 1,20-1,70 haben.
    Kennt einer von euch diese Rute,reicht diese Rute aus oder soll ich mir eine andere holen??
    Habe schon Überall in den Foren gesucht da ist dann immer die Rede von 200-500 gr. Wg und Steckrute.
    Habe da noch die Cormoran Bull Fighter als Auswahl!!!

    GRUSS
    und
    PETRI

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.02.2008
    Ort
    86405
    Beiträge
    16
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
    Zitat Zitat von PIKEHUNTER007
    MOIN MOIN!!
    Wollte mir eine Wallerrute zulrgen und hab da mal eine Frage!
    Hab die Rhino XTRA Allround,3m und einem Wg.300gr ins Auge gefasst!!
    Angle in der Mosel da Reicht ein 150gr. Blei aus und ich Denke das die Fängigsten
    Welse eine Grösse von 1,20-1,70 haben.
    Kennt einer von euch diese Rute,reicht diese Rute aus oder soll ich mir eine andere holen??
    Habe schon Überall in den Foren gesucht da ist dann immer die Rede von 200-500 gr. Wg und Steckrute.
    Habe da noch die Cormoran Bull Fighter als Auswahl!!!

    GRUSS
    und
    PETRI
    Hallo zusammen,

    Ich habe mir die Bullfighter auf der Augsburger Messe geholt,
    war aber damit erst einmal unterwegs.Diese sollte aber für Deutschland ausreichen.Die Zeitschriften und Fachbücher berichten über Fänge in Deutschland wenig über das verwendete Material,und wenn,dann ist es Eigenwerbung von einem Lieferantenteam.Die Erfahrung wird es zeigen..

    Gruß aus Meitingen

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Rene 71
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    15518
    Alter
    46
    Beiträge
    206
    Abgegebene Danke
    116
    Erhielt 126 Danke für 72 Beiträge
    Würde mir die Sportex,carat special 9ft/2,70m mit 200gr Preis ca 120€ zum Wallerangeln anschauen ansonsten gibts von Rhino(Zebco) viele gute Ruten in mittlerer Preisklasse,Vorteil -Lebenslange Garantie auf Rutenbruch bei Materialfehler.Ich fische die Rhino Offshore 3,18m mit 130g und 170g zum Pilken und die 170er auch zum Ansitzangeln auf Waller.Die 130er ist etwas zu weich dafür beide Ruten sind für ca 69€ zu haben.

    Frage,was willste mit nen Knüppel von 300g? Wale fangen oder mit Pilker von 2-300g angeln?
    Geändert von Rene 71 (17.02.2008 um 20:29 Uhr)

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Rene 71 für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Azubi Avatar von eycaramba
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    83088
    Alter
    34
    Beiträge
    70
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 15 Danke für 12 Beiträge

    Cool

    Zitat Zitat von PIKEHUNTER007
    MOIN MOIN!!
    Wollte mir eine Wallerrute zulrgen und hab da mal eine Frage!
    Hab die Rhino XTRA Allround,3m und einem Wg.300gr ins Auge gefasst!!
    Angle in der Mosel da Reicht ein 150gr. Blei aus und ich Denke das die Fängigsten
    Welse eine Grösse von 1,20-1,70 haben.
    Kennt einer von euch diese Rute,reicht diese Rute aus oder soll ich mir eine andere holen??
    Habe schon Überall in den Foren gesucht da ist dann immer die Rede von 200-500 gr. Wg und Steckrute.
    Habe da noch die Cormoran Bull Fighter als Auswahl!!!

    GRUSS
    und
    PETRI
    Hallo

    würde dir gerne die Rhino big Fish DF Specialist ans Herz legen!!
    Ist eine super Rute wo du eine lebenslange Garantie auf den Blank hast..
    Ein bekannter konnte mit der Rhino am Po einen Waller von 2,4m bezwingen!!
    Allein das spricht schon für die Rute..
    Auf welche Art willst du denn Waller fangen??
    Gruß Manuel

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an eycaramba für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.12.2007
    Ort
    91088
    Beiträge
    1.563
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 441 Danke für 145 Beiträge
    Hallo,

    mit den Rhino Modellen kannst du sicher nichts falsch machen !!
    Auch bei den Rollen gehört die Rhino ST Ti 870 zu den Top Waller Rollen.

    Gruß
    Steffen

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an CS Angelshop für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von PIKEHUNTER007
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    54292
    Alter
    48
    Beiträge
    1.555
    Abgegebene Danke
    782
    Erhielt 2.352 Danke für 739 Beiträge
    MOIN MOIN!!
    Erstmal Danke für die Tips!!!!
    Grundangeln vom Ufer aus mit KöFi oder Wurmpaket,Bootsfischerei ist bei uns not Allowed,
    da ich mich noch nie mit der Welsangelei Beschäftigt habe,gehe ich davon aus das das Grundfischen wohl die Einfachste Methode ist.

    MFG

  10. #7
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.12.2007
    Ort
    91088
    Beiträge
    1.563
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 441 Danke für 145 Beiträge
    Hallo,

    nix Grundfischen !! 1 - 1,5m mit der U-Posenmontage über
    dem Grund und zwar wenn möglich genau an der Stömungskante.
    Dann wedelt der Köder schön im Wasser umher.

    Gruß
    Steffen

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an CS Angelshop für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von PIKEHUNTER007
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    54292
    Alter
    48
    Beiträge
    1.555
    Abgegebene Danke
    782
    Erhielt 2.352 Danke für 739 Beiträge
    MOIN MOIN!!
    Danke Steffen,das mit der U-Pose hatte ich auch im Sinn,VIELE DANK!!!!!!!!!!!!!!!

    PETRI

  13. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Rene 71
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    15518
    Alter
    46
    Beiträge
    206
    Abgegebene Danke
    116
    Erhielt 126 Danke für 72 Beiträge
    Ich würde es mit Reißleine in ca 1-1,5m unter der Oberfläche im Buhnenkessel probieren dort stehen meist Waller,das funktioniert bei uns an der Oder gut und bringt meist Erfolg.Ansonsten mit Köfi mehrere Gewässerbereiche in verschiedenen Tiefen antesten.

  14. #10
    Käpten Dotterbart Avatar von Ted-Striker
    Registriert seit
    15.04.2007
    Ort
    131
    Alter
    27
    Beiträge
    495
    Abgegebene Danke
    345
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge
    Also in einer älteren Ausgabe einer großen Zeitschrift war ein Test verschiedener Wallerruten drinne.
    Sieger war die Black Bull...werde morgen mal den Artikel einscannen damit du selber lesen kannst.

    Kann aber aus Erfahrung selber nichts dazu sagen.

    MfG Ted
    Allzeit Petri Heil und schöne Naturerlebnisse.



    Gruß Santini

  15. #11
    Fliegenfischer Avatar von Chris75
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    45525
    Alter
    42
    Beiträge
    174
    Abgegebene Danke
    165
    Erhielt 126 Danke für 44 Beiträge
    Moin,
    Die Rhino ist schon ne super Rute, Rolle würde ich die Penn Spinfisher empfehlen. Da haste was für die Ewigkeit.

    Gruss

    Chris
    Catch & Release

  16. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von carp07
    Registriert seit
    20.08.2005
    Ort
    86972
    Beiträge
    164
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 125 Danke für 64 Beiträge
    Um die Auswahl noch zu erschweren:

    AHF Leitner Modell Ebro

    hab ich selbst schon gefischt, die hat Wahnsinnige Kraftreserven, gerade beim Drillen vom Boot aus...
    Petri Heil

    Carp07
    --------------
    I fish therefore I am

  17. #13
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    14.04.2008
    Ort
    67368
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    116
    Erhielt 201 Danke für 47 Beiträge
    Ich habe mir letztes Jahr folgende Wallerrute gekauft:
    Klick.
    Das ist echt ein super Gerät. Top Verarbeitung, Top Handling, sehr ausgewogene Balance und der Rollenhalter ist aus Metal.. Wichtig bei großen Wallern.. Habe schon miterlebt, wie ein Kollege nach einem 1.80m Wels sich eine Neue Rute zulegen musste, da die Rollenhalterung ausgeleiert war.
    Und der "Kampfgriff" erleichtert das hochpumpen eines Wallers oder auch von einem Baum, sowie ich vor 2 Wochen, enorm...
    Ein Tipp noch: Kauf die Angel blos nicht bei Cormoran direkt. Habe meine, die 3m Version, für 95€, statt der angegebenen 120€, bei Fishermans Friends gekauft

    mfg und viel Spass bei der Auswahl der richtigen Rute, hast ja jetzt schon einige Vorschläge vorliegen..


    Ps: Als Rolle würde ich eine Medalist Big Fish 80 empfehlen.. die ist im Internet auch teilweise extrem überteuert, bis zu 90€, angegeben, dabei findet man sie in manchen Läden oder bei ebay noch originalverpackt für um die 50€.
    grüße an alle angler

    WICHTIG:
    die 88 hat keine politische bedeutung.. bin 1988 geboren, danke!

    Informatik ist nicht weltfremd! das kann man sogar aufs angeln beziehen:
    If Hecht < 60 cm then
    release
    else
    eat
    end if

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen