Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ15 Brandsee bei Garzau

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    KAV Märkisch Oderland e.V., Strausberg
    Vorsitzender Rene Ode
    Post an: MOL
    Eberswalder Str. 88
    15374 Müncheberg
    Tel.: 0171/6901433
    Telefon 033432747303
    Montags von 13.00-bis 18.00 Uhr
    info@mol-angler.de
    http://www.mol-angler.de

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax: (033200) 523918
    m.weichenhan@lavb.de
    http://www.landesanglerverband-bdg.de/


    Kleiner See im Landkreis Märkisch-Oderland in Brandenburg,

    im Gewässerbereich Strausberg bei Garzau gelegen.


    Gewässernummer: F 09-102

    DAV / LAVB Gewässer

    Größe: ca. 1,0 ha
    Max. Tiefe: ca. 2,5 m

    Download Fangbuch

    Übersicht der Angelkartenpreise / Waldfahrgenehmigung / Austauschangelberechtigung

    Gewässerordnung LAVB

    Verbandszeitschrift Ab-, An-, Ummeldung

    Verbandszeitschrift online lesen


    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.
    Nachtangeln erlaubt.

    Tageskarte 13 €
    Wochenkarte 25 €
    Nachtangelberechtigung für Wochenkarte 13 €
    Tageskarte Kinder / Jugend 5 €
    Wochenkarte Kinder / Jugend 10 €
    Stand Info 2016

    Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAV Berlin LAVB Brandenburg angeln hier kostenlos.






    Bilder von unserem User F-haindragon

    Hauptfischarten:
    Karpfen, Schleien, Hechte, Barsche, Aale und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (17.03.2017 um 06:30 Uhr) Grund: NEU aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    CarphunterBln Avatar von F-haindragon
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    10245
    Alter
    38
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    222
    Erhielt 64 Danke für 16 Beiträge
    Hallo ,

    ein Angelkollege und ich waren am Wochenende am Brandsee und muß sagen das es ein sehr schöner Naturbelassener See ist mit vielen Seerosenfelder und Krautfelder die bis über die Wasseroberfläche ragen.

    Es ist ein flacher See tiefste stelle liegt bei ca. 2,00m - 2.50m .

    Das war aber auch schon alles an Positiven über den See, denn es gibt nur eine einzigste Angelstelle vom Land aus (das umliegende Ufer ist sehr Sumpfig) von wo aus ein mittelgroßer Steg in den See reinragt, ansonsten ist ein Boot von sehr großen Vorteil .
    Dazu muß ich sagen das der gesamte See stark verschlammt und sehr verkrautet ist und das nicht zuwenig!!!

    Es soll laut Einheimischen vor einpaar Jahren Graskarpfen (10 Stück) eingesetzt worden sein, aber haben keinerlei großartige Fischaktivitäten vermerken können egal welcher Fischart!

    Posenangel ist vom großen Vorteil !!!

    Gefischt haben wir auf Karpfen leider ohne Erfolg abgesehen 2 Rotfedern , 1 Rotauge , 1 Barsch alles in Köderfisch größe und einer kleinen Schleie von knapp 20cm aber alle Fische haben den Weg in ihr Element zurück gefunden, naja es kann ja nicht immer klappen

    Achso der See ist schwer zufinden da er schlecht ausgeschildert ist, obwohl es ein DAV-Gewässer ist (Gewässernummer F09-102) !


    Bild 1- links vom Steg aus
    Bild 2- der Steg und die einziste Angelstelle
    Bild 3- nochmal links der vom Steg
    Bild 4- die Uferregion rings um den See abgesehen von Angelstelle
    Bild 5- die einzigste Angelstelle vom Steg aus
    Bild 6- rechts vom Steg aus


    Gruß Paul
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von F-haindragon (16.06.2008 um 11:55 Uhr)
    Mir ist es egal wer dein Vater ist, solange ich hier angel geht hier keiner übers Wasser!!!

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei F-haindragon für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger Avatar von Thor2811
    Registriert seit
    23.02.2010
    Ort
    15344
    Beiträge
    50
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 47 Danke für 16 Beiträge
    Kann mir jemand sagen ob es tote Fische im Brandsee giebt. Oder hat er den Winter einigermassen überstanden. Wer schade wenn ja es gab gute Fische in dem kleinen See

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Thor2811 für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Deaf_Angeln23 Avatar von Snowboard23
    Registriert seit
    19.03.2010
    Ort
    13435
    Alter
    38
    Beiträge
    107
    Abgegebene Danke
    231
    Erhielt 23 Danke für 12 Beiträge

    Hallo Thor2811

    glaube ich nicht ob viele welche fischart toter in brandsee bei garzau.
    hmm..ich hoffe bleiben gut gesund alle fischer in brandsee..

    viele gruß chris von snowboard23

  7. #5
    Deaf_Angeln23 Avatar von Snowboard23
    Registriert seit
    19.03.2010
    Ort
    13435
    Alter
    38
    Beiträge
    107
    Abgegebene Danke
    231
    Erhielt 23 Danke für 12 Beiträge

    F-haindragon

    frag,gibt auch mit aal in brandsee??ich hoffe ja obwohl dabei Aal im brandsee.

    viel gruß chris

    von snowboard23

  8. #6
    Petrijünger Avatar von Thor2811
    Registriert seit
    23.02.2010
    Ort
    15344
    Beiträge
    50
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 47 Danke für 16 Beiträge
    Ich war vorgestern da und es lagen einige Fische rum. Auch grasse. Aal giebt es da auch aber eher kleine. So um die 50cm

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Thor2811 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Petrijünger Avatar von Thor2811
    Registriert seit
    23.02.2010
    Ort
    15344
    Beiträge
    50
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 47 Danke für 16 Beiträge
    Und schon jemant im Brandsee angeln gewesen? Und vorallen beissen sie da schon. Oder ist viel eingegangen

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Thor2811 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    15344
    Alter
    42
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
    Ich bezweifle das dieser See 2,5m tief ist, mit einem 1,5m Stab sind da die Kinder schon durchgestakt.
    Sonst ein sehr schöner See umgeben von Moorast...
    Hechte sind einige drin Einheitsmaß ca. 54cm
    Schleie sollen da ü60cm drin sein!

  13. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Mr-Minze für den nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen