Hi leute

Hier mal ne Rechtliche Frage:
Ich hab vor ca. 2 Wochen auf Karpfen geangelt mit ner Pose und Mais. Hab dann aus langer Weile nebenbei mit Binker ein bisschen Spinnangeln betrieben und die andere Rute im Wasser gelassen. Ja, und wie der Teufel will, stand plötzlich ein Herr von der Fischereiaufsicht hinter mir. Hat meine Daten notiert und jetzt hab ich nen Anhörungsbogen von der Behörde bekommen. Meine Frage: welche Strafe erwartet mich denn nun ???