Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Angelkarte

  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    30.12.2007
    Ort
    01129
    Alter
    37
    Beiträge
    375
    Abgegebene Danke
    74
    Erhielt 66 Danke für 50 Beiträge

    Exclamation Angelkarte

    Hi ihr lieben Leutz

    Ich bin neu hier und bin noch en Anfänger ( Angelscheinbesitz seit 28.12. )

    Bin hier gelandet,weil es hier ne spitzen Gewässerkarte giebt. Besser als das Doofe gewässerverzeichnis welches man sich Käuflich erwerben muss.
    Aber leider fehlt mir ne Grafische darstellung. Giebt es denn so etwas überhaupt? Also ich mein so in der art der Landkarte, wo auch die kleinste Pfütze nen nahmen hat, bzw. angezeigt ist? Google Erth kann man da ja fergessen und ich denk die Restlichen anbieter sind da auch nicht das tollste.

    Kann mir jemandvon euch weiterhelfen?

  2. #2
    aka Dr.Esox Avatar von TeamBockwurst
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.973
    Abgegebene Danke
    1.158
    Erhielt 2.720 Danke für 1.019 Beiträge
    Da kann dir wohl niemand helfen, Google Earth ist schon das Beste was es zu Übersichtszwecken gibt. Ansonsten gibt es da noch ne Erfindung namens Landkarte...oder Straßenatlas. Dort sind dann auch die Namen der Gewässer verzeichnet. Wo es Angelkarten gibt erfährst du hier oder im regionalen Angelbedarf.

  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    30.12.2007
    Ort
    01129
    Alter
    37
    Beiträge
    375
    Abgegebene Danke
    74
    Erhielt 66 Danke für 50 Beiträge
    Naja bei google Erth steht da auch net viel und auch net bei jedem gewässer.
    Aber trotzdem danke für die Antwort.

  4. #4
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.496
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge
    Hallo Woppler

    Versuche es mal damit

    http://www.goyellow.de/map/

    um Längen besser als Gockelerde.

    Gruß FM

  5. #5
    aka Dr.Esox Avatar von TeamBockwurst
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.973
    Abgegebene Danke
    1.158
    Erhielt 2.720 Danke für 1.019 Beiträge
    GoYellow basiert auf der Map von Google Earth. Aber gut...jeder wie er meint.

    Bei Go Yellow stehen im übrigen auch nicht alle Gewässernamen. Ich würde glatt sagen, es sind die selben Seen benannt wie bei Google Earth...

  6. #6
    Kleinfischfänger Avatar von Glasauge
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    41363
    Alter
    41
    Beiträge
    435
    Abgegebene Danke
    654
    Erhielt 593 Danke für 163 Beiträge
    Moin Moin,

    https://www.angelsport.de/cgi-bin/askari.storefront

    Die hier angebotenen Karten finde ich ganz gut, auch wenn die mit 11€ recht teuer sind.
    Es gibt diese Karten für alle möglichen Regionen Deutschlands.
    Du findest hier alle Angaben über Bestimmungen (Rutenanzahl etc.), vorkommende Fischarten, beste Angelmethoden und spezielle Tips zu den häufigsten Fischarten.
    Kann ich wrklich nur empfehlen.
    Ansonsten plane ich meine Angeltouren an mir fremde Gewässer mittlerweile mit Google Earth und Navigationsgerät.
    Ist vielleicht ein bisschen viel Aufwand, aber dafür kann ich zu Hause für mich interessante Angelstellen auswählen und dann ohne großes Suchen anfahren.
    So gehe ich im Moment öfter vor, da ich im Moment in Wilhelmshaven wohne und im Juni nach Jüchen (bei Neuss) umziehe.
    Ich kann also jetzt schon planen, wo ich angeln will und brauche mir die Gewässer dann nur noch vor Ort ansehen.


    Gruß


    Michael

  7. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    30.12.2007
    Ort
    01129
    Alter
    37
    Beiträge
    375
    Abgegebene Danke
    74
    Erhielt 66 Danke für 50 Beiträge
    Danke für die antworten, giebt es solche Karten vieleicht auch online?

  8. #8
    Petrijünger Avatar von Parasol
    Registriert seit
    17.08.2007
    Ort
    97828
    Beiträge
    30
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
    Hallo,

    die topographischen Landesämter geben digitalisiertes Kartenmaterial aus. Bayern zum Beispiel in 1:25000 oder 1:50000. Mit einem entspr. Prog., das dort ebenfalls zu erwerben ist, sind am PC oder GPS-Gerät selbst kleinste Details zu erkennen. Das gibt es natürlich nicht umsonst.
    Es grüßt Parasol
    und wünscht allzeit Petri Heil!

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Parasol für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    30.12.2007
    Ort
    01129
    Alter
    37
    Beiträge
    375
    Abgegebene Danke
    74
    Erhielt 66 Danke für 50 Beiträge
    Danke Parasol. Kannst mir vieleicht noch en link zukommen lassen?

  11. #10
    Petrijünger Avatar von ironwilli
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    37136
    Beiträge
    61
    Abgegebene Danke
    67
    Erhielt 47 Danke für 24 Beiträge
    Hallo
    Die Karte gibt es bei den Katasterämtern .Kosten um die 40-50 €
    Gruß
    Willi

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an ironwilli für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #11
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    30.12.2007
    Ort
    01129
    Alter
    37
    Beiträge
    375
    Abgegebene Danke
    74
    Erhielt 66 Danke für 50 Beiträge
    danke, aber der Preis ist schon heftig oder?
    Auch eine null, kann ein Problem verzehnfachen.
    Petri

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen