Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ16 Obersee bei Kyritz

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    KAV Kyritz e.V.
    Wutiker Straße 20
    16866 Kyritz OT Drewen
    Telefon: 033976 50822
    Fax 033976 50821
    kontakt@kav-kyritz.de
    www.kav-kyritz.de/

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax: (033200) 523918
    m.weichenhan@lavb.de
    www.landesanglerverband-bdg.de


    Großer Stausee bei Kyritz

    (auch Borker See genannt).


    Download Fangbuch

    Übersicht der Angelkartenpreise / Waldfahrgenehmigung / Austauschangelberechtigung

    Gewässerordnung LAVB

    Verbandszeitschrift Ab-, An-, Ummeldung

    Verbandszeitschrift online lesen


    Gewässernummer: P 08-111

    DAV / LAVB Gewässer

    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.
    Nachtangeln erlaubt.

    Tageskarte 13 €
    Wochenkarte 25 €
    Nachtangelberechtigung für Wochenkarte 13 €
    Tageskarte Kinder / Jugend 5 €
    Wochenkarte Kinder / Jugend 10 €
    Stand Info 2017

    Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAV Berlin LAVB Brandenburg angeln hier kostenlos.

    Größe: ca. 260 ha

    Durchschn. Tiefe: ca. 7,5m

    Max. Tiefe: ca. 17m

    Tipp:
    Etwa 25 - 30 Meter vom Ufer entfernt befindet sich die für Hecht- und Zanderangler sehr interessante Scharkante.

    Hauptfischarten:
    Zander bis 20 Pfund, große Hechte, Barsche bis über 2 Pfund, Karpfen, Schleien, Graskarpfen, Aale und verschiedene Weißfischarten.
    Geändert von FM Henry (25.01.2013 um 09:08 Uhr)

  2. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Angelspezialist für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Raubfisch-Hunter Avatar von trollkopp
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    16909
    Alter
    33
    Beiträge
    20
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    hat jemand eine Gäwasserkarte die ersichtlich macht wo welche tiefe ist, würde mich interessieren wo überall die Scharkante lang läuft.

    Danke im voraus
    Petri Heil

  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    25.09.2008
    Ort
    16540
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    moin moin, wir waren am 14.11.09 mit 4 leuten und 2 booten da. es war nichts los auf dem see. kein biss, kein zupfen einfach nichts. wir haben an mehreren stellen ausgelotet um an der oben genannten scharkante zu angeln aber leider ohne erfolg. kein hecht, zander oder barsch. weder auf kunstkoeder, wurm oder maden. ich weiss nicht, ob es fuer diesen see noch zu frueh ist oder ob es einfach nur ein schlechter tag war. allen anderen die dort angeln wuensche ich petri heil und mehr erfolg als wir es hatten. ansonsten ist es ein schoener see der bestimmt potenzial hat wenn man ihn genau kennt und weiss wo es sich lohnt zu angeln. bis dahin

  5. #4
    Raubfisch-Hunter Avatar von trollkopp
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    16909
    Alter
    33
    Beiträge
    20
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    moin moin,
    war am 14.11.09 auch da, habe die beiden Boote gesehen
    Ich angelte vom Ufer aus, für mich war es ein erfolgreicher Tag,
    1 Hecht von 79cm auf einen Spinner (Rotauge)

    Petri Heil

  6. #5
    Petrijünger Avatar von Thomas24
    Registriert seit
    22.01.2007
    Ort
    14612
    Beiträge
    80
    Abgegebene Danke
    62
    Erhielt 64 Danke für 32 Beiträge

    Karpfen??

    Hallo,

    sagt mir kann mir jemand etwas über den Karpfenbestand in diesem See berichten, werden regelmäßig Fische über 30Pf gefangen, kann mir vorstellen das die Scharkante auch fürs Karpfenangeln interessant ist, wie weit vom Ufer ist die weg? Kann man mit Bivy hinreisen und auch für drei -vier Tage aufbauen oder gibt es da Ärger??
    Würde mich über Infos freuen!!

    Petri catfisch

  7. #6
    Petrijünger Avatar von Thomas24
    Registriert seit
    22.01.2007
    Ort
    14612
    Beiträge
    80
    Abgegebene Danke
    62
    Erhielt 64 Danke für 32 Beiträge

    landzunge

    nioch ne Frage kann man von dieser langen Landzunge aus angeln und hat man dort Platz für Bivys, bzw. ist das überhaupt eine gute Angelstelle. Bitte Infos der See erscheint mir sehr interessant!

    Danke und petri catfisch

  8. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    16909
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 18 Danke für 6 Beiträge
    Hallo Thomas24,

    ob es regelmäßig große Karpfen gibt,kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen. Aber mir ist ein aktueller Fang eines 95cm-Exemplares in der vergangenen Woche bekannt.
    Wegen Bivi würde ich dir raten, dich mit dem Forstamt Karnzow in Verbindung zu setzen. Dort wird man dir sicher weiterhrelfen können.

    Gruß Frank

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an fire-hunter112 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Petrijünger Avatar von Thomas24
    Registriert seit
    22.01.2007
    Ort
    14612
    Beiträge
    80
    Abgegebene Danke
    62
    Erhielt 64 Danke für 32 Beiträge
    Ich habe mir den See am Mittwoch angesehen, ist ja ganz interessant, habe dort mit einem Angler gesprochen, der meinte ab diesem Jahr wäre der See DAV, hört sich ja erstmal gut an. Wer fragt kriegt dumme Antworten ich werde einfach machen es ist ja kein Zelten, und laut DAV Gewässerordnung ist eein Wetterschutz erlaubt, natürlich im Rahmen der Bestimmungen!

    Petri Thomas

  11. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    00000
    Beiträge
    331
    Abgegebene Danke
    433
    Erhielt 162 Danke für 84 Beiträge
    Obersee von Bork bis Stolpe Gewässerkennziffer P08 - 111

    ist seit 01.01.2009 DAV.

  12. #10
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    00000
    Beiträge
    331
    Abgegebene Danke
    433
    Erhielt 162 Danke für 84 Beiträge
    Hat jemand einen Tipp für mich, wo ich am Obersee oder Untersee eine Slippingstelle für mein Boot finde? Also flaches Ufer und Parkplatz in der Nähe....

    Vielen Dank!

  13. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    01.04.2009
    Ort
    01187
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    22
    Erhielt 11 Danke für 4 Beiträge
    @|889: Da ist der Untersee deutlich besser geeignet, denn der Obersee ist als Talsperre mit Radweg auf der einen und Steilufer auf der anderen Seite mit dem Auto eher schwierig zu erschließen. Wie groß ist denn das Boot?

    Ich angle seit ca. 5 Jahren regelmäßig am Obersee, hauptsächlich an der Ostseite. Ab und an sind schöne Fänge drin, allerdings würde ich den See im Ganzen nicht als Hotspot bezeichnen, da man schon die genauen Stellen kennen muss (ansonsten stehen die Materialkosten wg. der vielen unterirdischen Baumwurzeln in keiner Relation zum Fangerfolg; und wo die Wurzeln sind kann ich hier nun wirklich nicht im Einzelnen klären).

    lg

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an der_trixxer für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.05.2009
    Ort
    16909
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    2
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Wo verläuft eigentlich die Kante entlang?

  16. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    01.04.2009
    Ort
    01187
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    22
    Erhielt 11 Danke für 4 Beiträge
    Je nach Wasserstand 5 - 15 m vom Ostufer entfernt. Momentan sind es (stellenabhängig!!!) ca. 7 - 8 m.

    lg

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an der_trixxer für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #14
    Raubfisch Freak Avatar von Steven@Angel
    Registriert seit
    28.01.2008
    Ort
    10785
    Beiträge
    312
    Abgegebene Danke
    75
    Erhielt 420 Danke für 104 Beiträge
    Wie siehts zurzeit mit Raubfischen aus???
    kann man sich dort Boote mieten?

    Gruß Steven

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen