Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    20.875
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ38 Sumpfteich bei Buntenbock

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. (alle Angaben ohne Gewähr):

    G. Krause Angelsport
    38678 Clausthal-Zellerfeld
    Zellbach 66
    Tel. 053231424
    Mo.-Fr.9-13 Uhr und 15-18 Uhr, Samstag 9-13 Uhr


    See im Landkreis Goslar

    direkt bei Buntenbock (Nähe Clausthal) im Oberharz
    .

    Betreuender Verein: http://www.sfv-oberharz.de

    Tageskarte 10 €
    3 Tageskarte 23 €

    Größe: ca. 7,2 ha

    Max. Tiefe: ca. 5 m

    Bestimmungen:
    Tages- und 3-Tageskarten erhältlich.
    Angelzeit: vom 1 Stunde vor Sonnenaufgang bis 1 Stund nach Sonnenuntergang.
    Kein Bootsangeln.


    Gewässerbild von unserem User Addi

    Hauptfischarten:
    Regenbogenforellen, Karpfen, Schleien, vereinzelt Hechte und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässertipps melden
    Geändert von FM Henry (18.02.2016 um 05:09 Uhr) Grund: aktualisisert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    31789
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Man kann in diesem Gewässer sehr gut auf Hecht und Karpfen angeln. Zudem sind auch große Barsche und viele kleine Weißfische zu fangen.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Addi für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    20.875
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    Vielen Dank an unser Mitglied Addi für das wunderschöne Gewässerfoto!

  5. #4
    Harzer
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    38678
    Alter
    46
    Beiträge
    64
    Abgegebene Danke
    81
    Erhielt 45 Danke für 19 Beiträge
    Der Damm wurde von den Harzwasserwerken repariert!
    Der Teich war leer ist aber wieder neu besetzt. Es sind auf jeden fall wieder reichlich Forellen besetzt und meinem wissen nach auch Karpfen.
    Beim abfischen wurden so gut wie keine Forellen, reichlich Karpfen und wenn ich mich recht erinnere 136 Hechte der größte 106cm rausgeholt. Tausende von kleinen Barschen, Rotfedern, Rotaugen usw. sind unerreichbar im Schlamm verendet. Selbst die Vögel konnten nicht gegen an fressen.
    Also war unser erster Arbeitseinsatz in diesem Jahr dafür wie gemacht um Zentnerweise tote Weißfische und co. vom Rand des Sees vom Grundablass und vom Bachlauf hinter dem Damm zu Sammeln, Keschern und sonstwie zu entsorgen. Der Schlimmste Einsatz meines Lebens da der Verwesungsgeruch SUUUUper eklig war.
    Das Positive daran war dass auch 5 kleine Hechte mit durch den Ablass gegangen sind, die wir noch Keschern konnten.

    Gruß thermendoc

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an thermendoc für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    38678
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
    Auf der Seite des Pächters (sfv-oberharz.de) stehen als vorkommende Fischarten nach dem Abfischen 2007: Regenbogenforelle, Karpfen, Schleie, vereinzelt Hecht.
    Als Neubesatz: Regenbogenforellen und Karpfen.
    Vielleicht sollten im ersten Beitrag die Hauptfischarten (große Barsche und versch. Weißfischarten) korrigiert werden.

    Gruß
    SirHagen

  8. #6
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.285
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Hecht:

    Fänger: unser Mitglied Dennis Hoffmeister
    Fangmonat/-jahr: 06 / 2014
    Länge: 102 cm
    Gewicht: 6 Kilo 870 Gramm



  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Stephan Wolfschaffner für diesen nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen