Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ07 Stau Ruttersdorf bei Ruttersdorf - Lotschen

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Sportgeschäft Müller
    Herrenstr. 4
    07646 Stadtroda
    Tel. 036428 / 40245
    Fax 036428 / 40245
    Internet: www.mueller-sport.de


    Stausee im Landkreis Saale-Holzland-Kreis

    bei Ruttersdorf-Lotschen.


    Größe: ca. 3 ha

    Max. Tiefe: ca. 4m

    Bestimmungen:
    Tageskarten erhältlich.
    Nachtangeln erlaubt.
    Befahren des Grundstückes verboten.
    Anfüttern verboten.

    Tipp:
    Das Gewässer hat einen sehr guten Aal-Bestand.

    Hauptfischarten:
    Karpfen, Schleien, Hechte, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (04.11.2012 um 09:17 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger Avatar von Plötzenhunter
    Registriert seit
    03.08.2010
    Ort
    07743
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    4
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Die durchschnittliche Gewässertiefe ist nur 80 cm (auch in der Mitte!), nur direkt am Auslauf sind es 2,00 m.
    Der Aalbestand ist stark zurückgegangen! Ich würde es nicht mehr als gutes Aal-Gewässer bezeichnen!

    Hier noch die GPS-Koordinaten: 50.88615,11.731589

    und noch zwei Bilder vom "Tümpel":
    Dort ist der Teich
    Der Teich in GROß
    Geändert von Plötzenhunter (03.10.2010 um 08:04 Uhr)

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Plötzenhunter für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    17.09.2010
    Ort
    07778
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    hi selbst die 2 m am auslauf sind nicht mehr da etwa 1,3 -max 1,5 sind vorhanden

  5. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.01.2011
    Ort
    07639
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    he hört sich an als seid ihr dort öfter gibt es dort eine andere raubfischart der man nachstellen kann und sich das auch lohnt und wollte mal wissen ob und was man im stausee podelsatz fängt mfg stefan

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen