Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Da geht noch was!!!!!!!! Avatar von Biervampier85
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    41363
    Alter
    32
    Beiträge
    850
    Abgegebene Danke
    6.987
    Erhielt 1.626 Danke für 357 Beiträge

    Fox Warrior ES 13 ft - 3.25 lb

    Hallo ich habe mal eine Frage bezüglich des Wurfgewichtes.
    Ich interessiere mich für die Fox Warrior ES 13 ft - 3.25 lb.
    Bei ihrer Beschreibung steht das man mit ihr Blei oder Futterkörbe bis 4 o.z. werfen kann jetzt ist meine frage wie viel gewicht kann ich mit ihr wirklich werfen den ich weiß nicht was o.z bedeutet.
    Vielleicht kennt sich ja irgend ein Karpfen Crack damit aus.
    Den ich angle im Rhein und muss auch mal hohe gewichte werfen.
    Eine Heavy Feeder besitze ich schon aber ich hätte gerne eine Karpfenrute die ich im See benutzen kann aber auch im Rhein.
    alles gute von mir und Petri.
    Mfg Danny

  2. #2
    Raubfischfreak & Releaser
    Registriert seit
    18.08.2005
    Ort
    0000
    Beiträge
    729
    Abgegebene Danke
    253
    Erhielt 741 Danke für 260 Beiträge
    Hallo,

    Ich fische eine Xtreme Piker Heavy Deadbait in 3,25 lbs.Das ist derselbe Blank wie bei der oben genannten Rute.Werfe damit Köderfische bis zu 300g!!!!!!! Die Foxruten fallen alle sehr hart aus im Vergleich zu identischen Ruten.

    Für die Angelei im Fluss also ganz gut geeignet,aber zum Fischen im See eventuell etwas sehr kräftig!

    Es sei denn es sind RIESEN zu erwarten,jede Menge Hindernisse im Wasser wo ein flüchtender Fisch hinziehen könnte oder es müssen extreme Weiten erzielt werden.

    MfG
    Tim

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Pike Catcher für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    79098
    Beiträge
    164
    Abgegebene Danke
    182
    Erhielt 111 Danke für 74 Beiträge
    Hallo
    schau mal hier

    http://www.efishing.de/formeln/formeln.htm#cubic

    Englisch-Flüssigkeits-Volumen 1 oz= 29,57 gr 4 oz=118,29 gramm
    Gruß Phillip

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Phillip für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Da geht noch was!!!!!!!! Avatar von Biervampier85
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    41363
    Alter
    32
    Beiträge
    850
    Abgegebene Danke
    6.987
    Erhielt 1.626 Danke für 357 Beiträge
    Danke für die präzise Antwort aber dann ist es viel zu wenig Wurfgewicht für den hauptstrom im Rhein also muß ich wohl auf eine zweite Heavy Feeder zurückgreifen.
    Oder kann mir jemand sagen wie viel man mit der Rute wirklich werfen kann.
    Kann ja sein das jemand Erfahrung mit der Rute hat.
    Den 150 Gramm Körbe muss ich schon werfen können ohne das die Rute dabei leidet.
    alles gute von mir und Petri.
    Mfg Danny

  7. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    79098
    Beiträge
    164
    Abgegebene Danke
    182
    Erhielt 111 Danke für 74 Beiträge
    Hallo Biervampier

    Du wirst auch 150gr. mit der Rute werfen können.
    Die Werte sind nur Richtwerte der Rute,mit dem die Rute am besten arbeitet,und
    Du brauchst ja nicht voll durchziehen beim werfen.
    Gruß Phillip

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Phillip für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen