Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Blaukorn
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    23554
    Beiträge
    259
    Abgegebene Danke
    210
    Erhielt 362 Danke für 145 Beiträge

    Lowrance iFinder Pro

    Moin zusammen,

    wer von Euch hat Ahnung vom Gebrauch von GPS-Geräten?

    Ich besitze ein „Lowrance iFinder Pro“. Leider habe ich meine Bedienungsanleitung für dieses Gerät verlegt. Im www. habe ich leider nur eine engl. Version der Bedienungsanleitung gefunden, kann sie aber leider nicht in allen Kapiteln übersetzen.

    Da ich mein Gerät mal für etwas anderes benutzen möchte als nur Fangstellen zu markieren und wieder nach Hause zu finden, nämlich mich mit dem Geocaching zu beschäftigen, habe ich eine Frage.

    Wie wird eine gesuchte Position eingegeben, sodaß man diese Position dann anlaufen kann? Ich kann im Menü meines Gerätes keinen Punkt finden wo diese Eingabe möglich ist.
    Kann mir jemand weiterhelfen?
    hjertelig hilsen


    "Einer tausendfach gehörten Lüge glaubt man eher als einer zum ersten mal gehörten Wahrheit".
    Robert Lynd

  2. #2
    Carphunter 666
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    16244
    Beiträge
    720
    Abgegebene Danke
    862
    Erhielt 938 Danke für 403 Beiträge
    Moin,
    habe schon Positionen eingegeben und es funktioniert, aber aus dem Kopf weiß ich es jetzt auch nicht.

    Kannst ja mal auf folgenden Links schauen und wenn da nichts ist, kannste ja nochmal bescheid sagen.

    http://www.geoclub.de/ftopic7552.html
    http://www.anglerforum-sh.de/archive...hp?t-3505.html

    MfG Patrick
    MfG Patrick

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carp-Patrick für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Blaukorn
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    23554
    Beiträge
    259
    Abgegebene Danke
    210
    Erhielt 362 Danke für 145 Beiträge
    Danke für Deine Bemühung.
    Leider komme ich mit Deinen Links nicht wirklich weiter. Dort wird das iFinder Go behandelt. Mein Gerät ist aber eine Nummer größer. Ich habe das iFinder PRO.
    Da ich aber die genauen Unterschiede zwischen den beiden Geräten nicht kenne, weiß ich nicht ob die Bedienungsanleitungen identisch sind.

    Schade ist es eigentlich, daß eine Weltfirma wie Lowrance (nicht nur diese)die weltweit ihre Geräte vertreibt, nicht einmal im Internet gerätespezifische Angaben veröffentlichen. Gerade der deutschsprachige Raum wird nicht unbedingt ein zu vernachlässigender Geschäftsbereich sein.

    Vielleicht weiß ja noch jemand einen Rat.

    MfG Peter
    hjertelig hilsen


    "Einer tausendfach gehörten Lüge glaubt man eher als einer zum ersten mal gehörten Wahrheit".
    Robert Lynd

  5. #4
    Carphunter 666
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    16244
    Beiträge
    720
    Abgegebene Danke
    862
    Erhielt 938 Danke für 403 Beiträge
    Hallo nochmal,
    bist du dir sicher das du ein iFinder "Pro" hast? Das sagt mir nämlich garnichts und auf der offiziellen Seite von Lowrance gibt es auch kein "Pro".
    Hier ist mal der Link zu Lowrance, da findest du auch die Bedienungsanleitungen zu den GPS-Geräten (zwar auf englisch, kannst ja aber übersetzen).

    http://translate.google.com/translat...ance%26hl%3Dde
    MfG Patrick

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carp-Patrick für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Blaukorn
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    23554
    Beiträge
    259
    Abgegebene Danke
    210
    Erhielt 362 Danke für 145 Beiträge
    Danke für den Hinweis und den Link. Habe alles abgeklappert aber was da im Netz veröffentlicht ist, war mir schon alles bekannt.
    Die Veröffentlichung der Gebrauchsanleitung in englischer Sprache ist für mich auch nicht richtig hilfreich. Wenn man eine Bedienungsanleitung mit 132 Seiten vorgesetzt bekommt, der technischen englischen Sprache in dem Umfang aber nicht mächtig ist, ist es fast unmöglich die richtige Stelle zu finden. Schulenglisch wäre kein Problem nur die englischen Fachausdrücke machen die Sache schwierig.
    Selbst wenn man das Pdf-Dokument über ein Übersetzungsprogramm laufen läßt, wird es zu einer Lachnummer.
    Na, mal sehen. Also werde ich mich mit ausfummeln weiterbeschäftigen müssen.

    Damit Du aber siehst, daß ich Dir kein nichtexistierendes Modell vorführen wollte, habe ich ein Bild hochgeladen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Peter
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    hjertelig hilsen


    "Einer tausendfach gehörten Lüge glaubt man eher als einer zum ersten mal gehörten Wahrheit".
    Robert Lynd

  8. #6
    Carphunter 666
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    16244
    Beiträge
    720
    Abgegebene Danke
    862
    Erhielt 938 Danke für 403 Beiträge
    Ich schick dir mal noch nen Link, die machen ganz groß Werbung mit Service und Beratung. Ruf doch einfach mal an, vielleicht können die dir ne Beschreibung schicken oder dir das erklären.

    http://www.echolotzentrum.de/?gclid=...FRfPZgodciXFJQ

    MfG Patrick
    MfG Patrick

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carp-Patrick für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Blaukorn
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    23554
    Beiträge
    259
    Abgegebene Danke
    210
    Erhielt 362 Danke für 145 Beiträge
    Ja, daß ist eine Möglichkeit die ich noch nicht in Erwägung gezogen habe. Danke.
    MfG Peter
    hjertelig hilsen


    "Einer tausendfach gehörten Lüge glaubt man eher als einer zum ersten mal gehörten Wahrheit".
    Robert Lynd

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen