Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Weißfischfan Avatar von Peter85
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    85000
    Beiträge
    547
    Abgegebene Danke
    684
    Erhielt 1.153 Danke für 277 Beiträge

    Wer kann eine gute Freilaufrolle empfehlen?

    Hallo,

    ich möchte mir eine Freilaufrolle für die mittelschwere Flußangelei zulegen. Ich habe bislang keine Erfahrung mit Freiläufern. Das Marktangebot ist sehr groß, und die meisten Rollen nicht gerade billig. Kann mir bitte jemand einen guten Tipp geben?

    Ich lege keinen verschärften Wert auf einen "Mercedes" oder netten Schnick Schnack. Die Rolle sollte in erster Linie robust und langlebig sein. Bis zu maximal 90 Euro sollte der Spaß kosten.

    Danke,
    Peter
    Ein Dankeschön an Jeden, der letztes Mal seinen Angelplatz sauber verlassen hat

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.02.2007
    Ort
    94078
    Alter
    54
    Beiträge
    465
    Abgegebene Danke
    439
    Erhielt 461 Danke für 208 Beiträge
    Da ich ein absoluter Shimanofan bin, kann ich Dir also nur eine solche empfehlen! Wenn Du sagst "mittelschwer", probier mal die US Baitrunner
    Größe 3500 oder Baitrunner XT 10000 die sind preislich zwar etwas über
    Deinem angegebene Budget aber letztlich lohnt sich diese Mehrausgabe mit
    sicherheit. Schau mal bei ebay, mit etwas Glück kannst Du dort die US-
    baitrunner aber schon mal für 80-90 Euronen ersteigern. Eine gute aber etwas
    teurere Alternative (ca. 140€) währe dann noch die Fox Stratos.
    Gruß Andreas

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Andreas Löfflmann für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    19370
    Beiträge
    17
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 9 Danke für 3 Beiträge
    Shimano ist Top,benutze selber welche halten eigentlich ein Leben lang.
    Schau dir mal zb. bei Ebay (falls du gebrauchte auch nehmen willst)die ,,Shimano Baitrunner AERO GT 8010,,.Für den Preis den du ausgeben willst bekommst du eigentlich immer eine.


    http://sport.search.ebay.de/shimano_...1QQsacatZ56714

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an carphunter-Oli für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    jenige habe ich vor einer stunde ersteigert, fuer einen euro

    CZH60 Baitcasting Fishing Reel
    Bearing: 3 pcs

    Line Rating (lbs/yds):

    Line Capacity (mm/M): 0.35/320, 0.4/250, 0.45/190

    Gear Ratio: 5.2:1

    Reel Weight: 370g



    - One Way Clutch, Anti-reverse Bearing

    - Rigid Chrome-plate Brass Frame

    - Anodized Aluminum Side Plates

    - Machined Aluminum Spool

    - Smooth Main Gear Applied Star Drag System

    - Selective On/Off Bait Clicker

    - Dual Centrifugal and Mechanical Brake System



    wie gesagt fuer einen euro, da kann man nichts falsch machen!!!
    MEÐ KVEÐJU FRÁ
    Íslandi
    Óli

  7. #5
    Da geht noch was!!!!!!!! Avatar von Biervampier85
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    41363
    Alter
    32
    Beiträge
    850
    Abgegebene Danke
    6.987
    Erhielt 1.626 Danke für 357 Beiträge
    Man da hast aber Glück gehabt.
    alles gute von mir und Petri.
    Mfg Danny

  8. #6
    Carphunter 666
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    16244
    Beiträge
    720
    Abgegebene Danke
    862
    Erhielt 938 Danke für 403 Beiträge
    Am Empfehlenswertesten ist wirklich bei so was ne Shimano.
    Auch gut ist aber die Okuma Powerliner Baitfeeder 6500, gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    MfG Patrick
    MfG Patrick

  9. #7
    Bohne
    Gastangler
    Ich besitze zwei Baitrunner und bin echt begeistert. Mit den Freilaufrollen machst du nichts falsch.


    Die Schnur muss nass sein!!
    MfG Bohne

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bohne für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von rheinzander85
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    47661
    Alter
    32
    Beiträge
    413
    Abgegebene Danke
    221
    Erhielt 440 Danke für 133 Beiträge
    ich kann dir nur die daiwa regal plus 5000 modell 2007 empfehlen

  12. #9
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge

    Arrow

    Zitat Zitat von Bohne
    Ich besitze zwei Baitrunner und bin echt begeistert. Mit den Freilaufrollen machst du nichts falsch.
    Die Schnur muss nass sein!!
    MfG Bohne
    ...sehe ich genauso , schließ mich bohne an, die freilaufrollen von shimano (Baitrunner) sind der traum
    *fishing is flow*

  13. #10
    Weißfischfan Avatar von Peter85
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    85000
    Beiträge
    547
    Abgegebene Danke
    684
    Erhielt 1.153 Danke für 277 Beiträge
    @ all
    Danke für die Tipps. Ich denk ich werd´s auch mal mit Shimano probieren. Scheinen ja wirklich gut zu sein.
    Ein Dankeschön an Jeden, der letztes Mal seinen Angelplatz sauber verlassen hat

  14. #11
    Grundsucher Avatar von Bodenseepreuße
    Registriert seit
    03.10.2005
    Ort
    88138
    Alter
    38
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 32 Danke für 20 Beiträge
    Für wenig Geld ne gute Freilaufrolle ist die US Baitrunner B 4500 oder größer
    passt genug schnur drauf und hält und hält und hält hab meine jetzt schon 4 Jahre und durch ein bisschen Pflege hsieht die noch aus wie neu. Freilauf einstellung ist nich unbedingt die größte also von sensiebel zu stark gebrmst ist aber für den Fluß einwandfrei, hab sie selber 2 Jahre im Fluß gefischt (Lahn, Main) im See ist das auch OK ein allround Talent eben.
    Wenn du etwas mehr willst dan hol dir die neue Shimano Super Baitrunner 8000xtea feine geschichte, wenn du den freilauf ganz öffnest läuft die Spule noch nach wenn du Ziehst du merkst keinen anlauf genial beim Zandern ich hab ein fünf gr. blei in den Wirbel eingehangen die läuft zuper fein ab mußt alerdigs aufpassen das du sie nicht zu leicht einstellst das ding ist so fein das die Spule dann überdreht und du schnursalat hast. kosten allerdings 160 Euronen pro Stück aber ist wenigstens schon eine Metall e-Spule dabei

    Gruß Christoph
    Sleep, eat, go fishing

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen