Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Raubfischer
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    23812
    Alter
    42
    Beiträge
    152
    Abgegebene Danke
    74
    Erhielt 58 Danke für 31 Beiträge

    Eine Nacht am See

    Es war mal wieder soweit. Das Kribbeln in den Fingern war einfach zu stark geworden. Nachdem ich prüfend in den Himmel geschaut, den nassen Finger in die Luft gehalten hatte, hielt mich nicht´s mehr. Selbst meine leicht angesäuerte Frau schaffte dies nicht (jetzt erst recht ) Der Griff zum Telephon um meinen Kumpel anzurufen das es losgeht ( Das Nachtangeln war zwar geplant, wurde aber Wetterabhängig gemacht ) und der Griff zur Angelausrüstung waren fast eins. Mit dem Telephon am Ohr wurden noch schnell ein paar Schnitten für die Nacht geschmiert und ab ging´s für ne Mark. Aber erst nachdem ich meine Tochter davon überzeugen konnte, daß sie auf Mama aufpassen müsse und das Versprechen, daß ich ihr einen Aal mitbringen würde konnten mich loseisen. Meine Madam war so lieb und fuhr uns zum Gewässer . Dort angekommen genossen wir erst einmal das Umfeld. Jetzt lagen fast 14 Stunden angeln vor uns. Herrlich. Keiner der rumnervt, komische Fragen stellt etc. . Nicht umsonst hatten wir uns eine recht einsame Ecke ausgesucht. Allso fix die Ruten klargemacht und rein ins kühle nass damit. Jetzt hieß es warten. Wir vertrieben uns die Zeit damit, für die anstehende Nacht Feuerholz zu sammeln. Dies war ein weiterer Vorteil unserer Angelstelle. Hier war offenes Feuer offizell erlaubt. Aber es tat sich leider nichts, sodaß wir uns schnell noch ein paar Köfis für Zander und Raubaal fingen. Mit einen mal fing Carsten an zu rufen. "Markus! Markus Dein Freilauf geht. Der Kerl nimmt richtig Schnur!" ******e!,dachte ich, da ich gerade mit einen kleinen Barsch kämpfte der pertou nicht in den Köfieimer wollte. Nachdem ich jenen endlich im Eimer hatte (die Stelle wo die Kiemendeckelstacheln mich erwischten juckt immer noch rannte ich zu meinem Angelplatz. Zum Glück angelten wir weit draußen in ca. 9 Metern Tiefe sodaß ich mir kaum Mühe machte leise zu sein. Aber der Run war vorbei. Erwartungsvoll stand ich im Wasser, eine Hand schwebend über meine Rute. Aber nicht´s tat sich. Ich fluchte "ein wenig" vor mir hin. Allso Rute raus und Köder konntrollieren. Kaum hatte ich die Rute in der Hand, schoß der Freilauf auch wieder los. Eine Kurbelumdrehung weiter hatte ich Kontakt. Ber Blank fing leicht an zu vibrieren und sich zu krümmen. "Jetzt geht der Punk ab", dachte ich mir nur im stillen. Aber ich konnte die Rute nach kurzer Zeit fast widerstandslos einkurbeln. "Das war es dann wohl. Nur so´n kleiner was auch immer", meinte ich zu Carsten. Tja aber denkste. Kurz vor dem Ufer wollte mein Kontrahent doch wieder in die andere Richtung. Plötzlich war wieder richtig spannung auf der Schnur . Aber es half ihm alles nicht´s mehr. Zum Vorschein kam ein schöner 75 ziger Spitzkopf. http://www.fisch-hitparade.de/attach...=10213&stc=1Es war jetzt kurz nach halb zehn, allso die Nacht fing gerade erst an. Nachdem wir den Aal begutachtet und ihn in Köfieimer verfrachtet hatten wurde erst einmal eine "Fischzigarette" geraucht. Wenn wir jetzt schon einen so schönen Aal fingen, was würde wohl die Nacht bringen? Euphorisch wurden alle Ruten neu beködert. Aber nicht´s tat sich. So verging die Nacht. Wir waren sogar so "frech", daß wir uns erlaubten fast 2 Stunden am Feuer zu schlafen. Aber ein Angler wäre kein Angler, wenn er nicht immer ein Ohr auf hab acht schalten würde. So weckte mich mein Freilauf der leise tickend Schnur frei gab. Ich weckte Carsten, der sofort hellwach war. Langsam watete ich ins Wasser und beobachtete gebannt meine Rolle, die immer noch Schnur freigab. Ganz langsam griff ich zu meiner Rute, die ich mit einen Barsch bestückt hatte. Fühlung aufnehmen und anschlagen waren eins. Irgendetwas lieferte auch Widerstand, aber er war viel zu schwach. Es saß nicht´s dahinter. Langsam kurbelte ich ein und stellte meine Bremse noch ein wenig weicher ein. Man konnte ja nicht wissen, ob es sich um einn alten erfahrenen handelte, der erst einmal ganz locker mitschwamm, um im letzten Moment zu explodieren. Die Spannung stieg. Es war jetzt kurz vor fünf http://www.fisch-hitparade.de/attach...id=10214&stc=1 und um diese Uhrzeit legten sich die Zander in diesen See wieder auf´s Ohr. Und was sprach denn gegen einen kleinen zu Bett geh Imbiss? Aber nicht´s war. Nur ein kleiner Ast hatte sich direkt am Vorfach verfangen und zog die Montage mit der leichten Strömung die im See herschte mit sich. Ungläubig schaute ich hinunter und meinte grinsenderweise zu Carsten:" Ich glaub der ist untermaßig. Den müssen wir wohl wieder reinsetzen", wobei wir beide anfingen herzlich zu lachen.http://www.fisch-hitparade.de/attach...id=10212&stc=1 Carsten hatte schon in voller Erwartung mit dem Kescher leicht versetzt hinter mir gestanden und nun dies. Aber wir wurden mit einen grandiosen Sonnenaufgang entschädigt. Danach tat sich aber auch wirklich gar nicht´s mehr. Langsam erwachte das Gewässer wieder zum Leben. Und kann es etwas schöneres geben, als nach einer durchgemachten Nacht mit einen Pott dampfenden Kaffe dies zu beobachten? Ich glaube als Vollblutangler gibt es kaum etwas besseres. Natur geniessen und mitten drin sein...das ist es. Sch... auf den Fisch http://www.fisch-hitparade.de/attach...id=10215&stc=1
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Wegen dem Fisch gehe ich nicht angeln

  2. Folgende 15 Petrijünger bedanken sich bei Raubfischer01 für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    KarpfenFreak Avatar von KarpfenFan2007
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    21109
    Alter
    25
    Beiträge
    509
    Abgegebene Danke
    78
    Erhielt 75 Danke für 60 Beiträge
    Na dann war das ja für Euch beide ein richtig Schöner Tag bzw. eine richtig schöne Nacht.
    Immerhin einen Aal habt ihr ja gefangen

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an KarpfenFan2007 für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Petrijünger Avatar von MartinB
    Registriert seit
    15.07.2007
    Ort
    16761
    Alter
    40
    Beiträge
    96
    Abgegebene Danke
    27
    Erhielt 35 Danke für 21 Beiträge
    Wow das Bild vom Sonnenaufgang ist ja mal bombastisch, aber auch Petri zum Aal.
    Schöner Bericht, weiter so.

    In diesem Sinne

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an MartinB für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Petrijünger Avatar von Carp-2000
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    46562
    Alter
    61
    Beiträge
    67
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 22 Danke für 17 Beiträge
    Lockerer Bericht alles was das Anglerherz braucht mit schönen Bildern aus der Natur.Glückwunsch zum Fang und das Versprechen für die kleine gehalten ein Petri....
    Wenn du denkst es geht nicht mehr,kommt irgend wo ein Lichtlein her.

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carp-2000 für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Überlistungsexperte Avatar von wolfsbarschfischer
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    67697
    Alter
    21
    Beiträge
    1.098
    Abgegebene Danke
    274
    Erhielt 220 Danke für 127 Beiträge
    Schöner Bericht schöne Bilder alles gut gemacht.Und zu den Aal auch noch Glückwunsch.Vieleicht hast du oder habt ihr das nächste mal mehr Glück

    Hannes

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an wolfsbarschfischer für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    03046
    Alter
    32
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    3
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    schöne bilder :D 1 a

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an c-m-punk für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Ellen
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    15848
    Alter
    61
    Beiträge
    377
    Abgegebene Danke
    309
    Erhielt 623 Danke für 149 Beiträge
    Hallo Markus,

    der erste Bericht ist ja super gelungen und dazu noch so einen herrlichen Sonnenaufgang dazu, was will man mehr. Das Versprechen für Deine Kleine konntest Du ja auch einhalten, nun bin ich auf den nächsten Bericht gespannt.Wann können wir zum Aal räuchern vorbei kommen ?

    Petri Ellen

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ellen für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #8
    Angel-Paule
    Gastangler
    Hallo Markus,

    der erste Bericht ist ja super gelungen und dazu noch so einen herrlichen Sonnenaufgang
    Glückwunsch zum Fang

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angel-Paule für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Tolle Bilder , wunderbar geschriebener bericht, wenn auch ohne Absätze.der sonnenaufgang ein Gedicht. na und gefangen wurde ja auch was seid also nicht als schneider nach Hause gefahren.
    Wer kämpft kann verlieren .
    wer nicht kämpft hat schon verloren.
    Carmen.
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Schneiderchen für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #10
    Freizeitangler Avatar von sniper1
    Registriert seit
    07.02.2007
    Ort
    78609
    Alter
    42
    Beiträge
    44
    Abgegebene Danke
    28
    Erhielt 51 Danke für 20 Beiträge

    Thumbs up

    toller Beitrag würde ich auch mal gern machen so ein Nacht angeln

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an sniper1 für diesen nützlichen Beitrag:


  21. #11
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Magicflash
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    60437
    Alter
    49
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    813
    Erhielt 912 Danke für 269 Beiträge
    Was will man mehr ? Versprechen gegenüber der Tochter eindrucksvoll gehalten und eine unterhaltsame Nacht verbracht ! Sehr schöne Bilder !

    Petri Heil auch weiterhin wünscht

    Jens

  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an Magicflash für diesen nützlichen Beitrag:


  23. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von fw77
    Registriert seit
    08.06.2006
    Ort
    99441
    Alter
    39
    Beiträge
    137
    Abgegebene Danke
    224
    Erhielt 58 Danke für 27 Beiträge
    Danke für den lesenswerten Bericht und die Fotos!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen