Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Allroundangler Avatar von Waller 94
    Registriert seit
    04.08.2007
    Ort
    44867
    Alter
    23
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    In welcher Tiefe leben Hechte?

    In unseren see ist die tiefste sellle 11 m. und die niedrichste 50cm auf welcher tiefe halten sie sich dann auf ???

  2. #2
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    In jeder Tiefe!
    Im Frühjahr und Herbst im Flachen.
    Im Sommer im kühleren, tieferen Wasser kommen aber zum Rauben auch ins flache.
    Im Winter auch im Tiefen, kommen an wärmern Tagen auch mal ins flache.

    Gruß west
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an west für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Duisburger Avatar von Shark94
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    47167
    Alter
    23
    Beiträge
    102
    Abgegebene Danke
    52
    Erhielt 63 Danke für 21 Beiträge
    Hallo Fabian,
    du kannst es doch in dem Kanal in der Anlage sehen. Wenn es warm ist spritzen in den Einmündungen die Fischchen nur so aus dem Wasser. Und wenn es kühl ist stehen sie am Grund.
    Gruß René
    Für Rächtsheibfähla ist meine Tatatur verantwortlich und der Computer hilft mit.

    Petri Heil

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Shark94 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    drachenjäger :)
    Registriert seit
    21.06.2007
    Ort
    89365
    Alter
    26
    Beiträge
    137
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 20 Danke für 17 Beiträge
    also wenn die tiefe 11m ist hast du gute chancen einen zander zu erwischen aber einen hecht jetzt hm der hecht ist eigentlich ein sichträuber manchmal seht direckt einer neben dir am ufer wenn du aufbaust kuck ob irgendwo ein baum am ufer herein hängt das dürfte eine gute stelle für hechte sein oder ein stein oder ein umgekipter baum im wasser dort sollte man eigentlich einen finden

    was man bei uns in einem see auch machen kann wir haben einen steg dort würd ich auch mal nachsehen ob sich dort nicht blicken lässt

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an reacher für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Angeltouren Avatar von hamburger67
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    17214
    Alter
    50
    Beiträge
    546
    Abgegebene Danke
    637
    Erhielt 470 Danke für 197 Beiträge
    Mit den Hechten ist es so eine sache,auch um diese warme Jahreszeit stehen sie teilweise in Tiefen bis zu 9 Meter,also wenn Du weisst wo eine Scharrkante ist versuche da Dein Glück,meistens stehen da die Grossen. Petri

  9. #6
    Überlistungsexperte Avatar von wolfsbarschfischer
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    67697
    Alter
    21
    Beiträge
    1.098
    Abgegebene Danke
    274
    Erhielt 220 Danke für 127 Beiträge
    Hechte findest du in jeder tiefe am besten in der Mitte oder 1m übern Grund

  10. #7
    Petrijünger Avatar von Fishing_Devil
    Registriert seit
    22.02.2007
    Ort
    27239
    Alter
    42
    Beiträge
    72
    Abgegebene Danke
    33
    Erhielt 63 Danke für 24 Beiträge
    Hallo Waller 94,

    meinen letzten Hecht (56 cm) hab ich am Freitagabend (3.8.07) im ca 40 cm tiefen Uferbereich vor einem Schilfgürtel gefangen.
    Rechtschreibfehler dienen der Volksbelustigung....
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!!!

  11. #8
    Allroundangler Avatar von Waller 94
    Registriert seit
    04.08.2007
    Ort
    44867
    Alter
    23
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    ich

    ich danke euch allen
    ein Leben ohne Angeln ist kein richtiges Leben .......

  12. #9
    Kaulbarschangler Avatar von Andreas_s
    Registriert seit
    07.08.2005
    Ort
    17
    Beiträge
    893
    Abgegebene Danke
    1.634
    Erhielt 503 Danke für 269 Beiträge
    Hallo, ich fange meine Hechte in ca. 0 - 4m Tiefe. Es gibt aber auch Hechte (meistens Große) die Fischschwärme in großer Tiefe, knapp über der Sprungschicht, verfolgen (z.B.: im Tollensesee).

    MfG Andreas

  13. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.04.2008
    Ort
    82194
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
    Also meine taktik is ich fang die Hechte da wo sie stehen
    Und wer diesen Beitrag sinlos findet darf sich freuen

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen