Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ03 Franzosenteich bei Doberlug-Kirchhain

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    C05 KAV Finsterwalde e.V.
    Vorsitzende Petra Mundt
    Moritzplatz 1
    03238 Finsterwalde
    Tel.: 0162/7984855
    service@kreisanglerverband-finsterwalde.de
    www.kreisanglerverband-finsterwalde.de

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax: (033200) 523918
    m.weichenhan@lavb.de
    http://www.landesanglerverband-bdg.de


    See im Landkreis Elbe-Elster im Bundesland Brandenburg,

    (Ortsbereich KAV Finsterwalde) bei Doberlug-Kirchhain gelegen.


    Download Fangbuch

    Übersicht der Angelkartenpreise / Waldfahrgenehmigung / Austauschangelberechtigung

    Gewässerordnung LAVB

    Verbandszeitschrift Ab-, An-, Ummeldung


    Gewässernummer: C 05-119

    DAV / DAFV / LAVB Gewässer

    Tageskarte 13 €
    Wochenkarte 25 €
    Nachtangelberechtigung für Wochenkarte 13 €
    Tageskarte Kinder / Jugend 5 €
    Wochenkarte Kinder / Jugend 10 €
    Stand Info 2016

    Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAFV Berlin Brandenburg angeln hier kostenlos.

    Größe: ca. 1,8 ha



    Hauptfischarten:
    Karpfen, Schleien, Hechte, Zander, Barsche, Aale und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (30.04.2016 um 06:08 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.08.2007
    Ort
    03238
    Beiträge
    186
    Abgegebene Danke
    191
    Erhielt 117 Danke für 60 Beiträge
    Es gibt das Gerücht, das diese Gewässer gesperrt sein soll.

    Ist da was dran?
    Gruß Andreas

  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    03253
    Beiträge
    339
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 168 Danke für 97 Beiträge
    Hallo Andreas,

    ist mir nichts dergleichen bekannt. Am 30. März treffe ich den Kreisgewässerwart, dann weiß ich mehr. Mit dem Sauerstoffvorrat unterm Eis gabs Probleme, wenn Eis aufgeht sehen wir genaueres.

    Schönes WE und viel Petri wünscht Dir

    Wolfgang

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    03253
    Alter
    29
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge
    sollte, aber ist nicht gesperrt...war letzte Woche mal nachsehen...
    wollten wegen dem Kraut sperren..damit die Fische dies mal reduzieren...


    gruß....

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen