Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ03 Kiesgrube bei Bresinchen

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Herr Wonneberger
    Handy 0171 7721050


    Klare Kiesseen im Landkreis Spree-Neiße

    bei Bresinchen.


    Größe: ca. 10,0 ha

    Bestimmungen:
    Tages- und Jahreskarten erhältlich.

    Hauptfischarten:
    Karpfen, Schleien, Hechte, Zander, Barsche, Aale, Welse und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (26.11.2012 um 07:58 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Gesperrt Avatar von Thomsen
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    10713
    Alter
    50
    Beiträge
    4.629
    Abgegebene Danke
    1.933
    Erhielt 3.515 Danke für 1.616 Beiträge
    Achtung ... mit Wirkung zum 31.07.2007 endete das DAV(KAV Guben)-Pachtverhältnis für die Kiesgrube.

    frühere DAV-Nr.: C07-109

  3. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Thomsen für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger Avatar von Kleiner Fisch
    Registriert seit
    02.08.2006
    Ort
    03149
    Alter
    53
    Beiträge
    84
    Abgegebene Danke
    71
    Erhielt 45 Danke für 27 Beiträge
    Der neue Besitzer will für eine Jahreskarte 140 €.

    Munkelt man.

    Ganz schön Happig

    LG

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Kleiner Fisch für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Master of fatal Disaster Avatar von prinz1
    Registriert seit
    26.04.2007
    Ort
    03172
    Beiträge
    110
    Abgegebene Danke
    60
    Erhielt 66 Danke für 46 Beiträge
    Halo
    auch Tageskarten sind erhältlich. Sollen um die 10 Euro kosten. Versuche mal , mehr Info`s zu bekommen.

    Gruß
    der Prinz

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an prinz1 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Oderangler Avatar von Rüd
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    15898
    Alter
    52
    Beiträge
    357
    Abgegebene Danke
    472
    Erhielt 401 Danke für 169 Beiträge
    Habe heute mal Erkundigungen gestartet und kann nun verbindliche Preise nennen
    Jahreskarte 140.00 Euro
    Wochenkarte 30.00 Euro
    Tageskarte 24.h 10.00 Euro gegen Vorlage Nachtangelgenehmigung
    Tageskarte 8.h 5.00 Euro

    Telefonischer Kontakt Handy 0171 7721050 Herr Wonneberger
    Laut Aussage des Pächters ist ein sehr hoher Weissfischbestand in beiden Kiesgruben.
    Auch wird Jährlich gut Karpfen eingesetzt . Die Jahreskarten werden nur bis zu einer Stückzahl von 50 verkauft
    Wer die Seen kennt weiss das hier riesige Karpfen schon lange ein zu Hause gefunden haben. Grosskarpfen müssen nach dem Fang wieder schonend zurück gesetzt werden. Grösse und Gewicht erfahrt Ihr vom Pächter. Auch aus persönlicher Erfahrung weiss ich daas hier immer ein riesiger Hechtbestand war und ist.
    Also versucht Euer Glück wer fotos will PN an mich und ich stelle welche ein

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Rüd für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Petrijünger Avatar von Kleiner Fisch
    Registriert seit
    02.08.2006
    Ort
    03149
    Alter
    53
    Beiträge
    84
    Abgegebene Danke
    71
    Erhielt 45 Danke für 27 Beiträge
    Hallo Rüd, wir waren vor der Privatisierung viel dort angeln, haben auch immer gut gefangen. Der Herr Wonneberger wollte sich auch darum kümmern das man dann mit dem Auto bis ans Wasser kommt. Ist es so ? oder muss man draußen vor dem Zaun sein Auto abstellen ?

    LG

  11. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    03130
    Alter
    23
    Beiträge
    49
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge
    Wie schauts da z.Z. aus mit Hechten, Zander oder Karpfen??? Kommt man inzwischen mit Auto ran?
    Haben sich die Preise verändert?

  12. #8
    Oderangler Avatar von Rüd
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    15898
    Alter
    52
    Beiträge
    357
    Abgegebene Danke
    472
    Erhielt 401 Danke für 169 Beiträge
    hallo PikeHunter
    Also es ist immer noch ein Guter Bestand an Raubfisch und Karpfen im Gewässer . Als die Kiesgrube vor drei Jahren verkauft wurde hatte der ehemalige Besitzer ein Zanderschongebiet aufgelöst. Dort durften wir damals nie in der Nähe angeln was ja in einem Schongebiet auch Sinn macht..
    Der neue Besitzer hat die Kiesgruben so belassen wie sie damals waren nur das nach 5 Jahren oder ähnlich wegen der Kiesnachfrage wieder mit der Kiesförderung begonnen wurde. Dadurch wurde eine Ehemalige DAV Grube und die Kiesgrube Bresinchen vereint. Ich glaube der neue Besitzer lässt Angelkarten Inhaber mit dem Auto ans Gewässer fahren wenn es unbedingt notwendig ist kann ich gerne mal rüber gehen und fragen ist nur 10 Minuten zu Fuss von mir.
    Das Bild 004 zeigt die ehemalige private Kiesgrube ein Top Angelgewässer Bild 007 zeigt die auferstandene Kiesproduktion und Bild 014 zeigt das ehemalige DAv Gewässer was sich also links am Bild 007 anschliessen würde .
    Ich hoffe die infos reichen erst mal für alle Neugierigen
    BItte sehr.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  13. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Rüd für den nützlichen Beitrag:


  14. #9
    Petrijünger Avatar von Kleiner Fisch
    Registriert seit
    02.08.2006
    Ort
    03149
    Alter
    53
    Beiträge
    84
    Abgegebene Danke
    71
    Erhielt 45 Danke für 27 Beiträge
    Dort wiedermal zu angeln würde uns schon reizen, aber nur wenn man mit dem Auto bis ran kommt. Wir haben dort immer gut gefangen.....

  15. #10
    Master of fatal Disaster Avatar von prinz1
    Registriert seit
    26.04.2007
    Ort
    03172
    Beiträge
    110
    Abgegebene Danke
    60
    Erhielt 66 Danke für 46 Beiträge
    Bei Erwerb einer Angelkarte darf mit dem Auto ans Wasser gefahren werden!
    Achtung! Gewässer stark verkrautet! Im Sommer teilweise bis an die Oberfläche!
    Schöne Angelplätze vorhanden! Wenn nur nicht das zusätzlich auszugebende Geld wäre..... könnte man öfter hin!
    Gruß

  16. #11
    Petrijünger Avatar von Kleiner Fisch
    Registriert seit
    02.08.2006
    Ort
    03149
    Alter
    53
    Beiträge
    84
    Abgegebene Danke
    71
    Erhielt 45 Danke für 27 Beiträge
    Hier mal ein paar Bilder vom Mai 2007


    verkrautet
    Aalzeit- Hochzeit der Uhlen
    verkrautet

    und genau da sind die Fische. Wir haben dort immer gut gefangen.....

  17. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    25.11.2005
    Ort
    08371
    Beiträge
    26
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 31 Danke für 11 Beiträge

    Kiesgrube Bresinchen

    Hallo, ich brauch mal eure Hilfe.
    Wer kann mir Tipps geben zu der Kiesgrube Bresinchen. Die liegt in der Nähe von Guben (Brandenburg). Mich interessiert eigentlich alles. Karpfenbestand, Gewässerbeschaffenheit (Kraut, Plateaus usw.) Bootsbenutzung, Erreichbarkeit mit Auto, Nachtangeln, Verbote, Kartenpreise bzw. Ausgabestellen (Tel. Nr.) dafür.
    Ich weiß eigentlich nur, dass das Gewässer früher Mal zum DAV gehörte aber jetzt in Privater Hand ist.
    Vielen Dank im Voraus.
    LG Peter.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen