Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 25
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ14 Kiesgruben bei Nudow

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    KAV Potsdam-Land e.V.
    Ritterfelddamm 261
    14089 Berlin
    Tel.: 030 36801120
    Fax.: 030 36801122
    Helmut@HelmtHanisch.de
    www.kavpotsdam-land.de

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax: (033200) 523918
    m.weichenhan@lavb.de
    www.landesanglerverband-bdg.de

    Petrijünger Kleinmachnow e.V.
    An der Stammbahn 15
    14532 Kleinmachnow
    Tel: 03328 302218
    www.petrijuenger-kleinmachnow.de

    Angelsport Teltow
    Oderstr. 45
    14513 Teltow
    Tel: 03328 302218
    Fax 03328 302219
    angelsport-teltow@web.de
    www.angelsport-teltow.de

    Angeljoe Potsdam
    Gerlachstr. 10
    14480 Potsdam
    Tel.: 0331 8671263
    Mo-Fr: 10-19 Uhr
    Sa: 9-16 Uhr
    potsdam@angeljoe.de
    www.blog.angeljoe.de/filiale/angelladen-in-potsdam


    Kiessee im Landkreis Potsdam-Mittelmark in Brandenburg

    bei Nudow gelegen.


    Download Fangbuch

    Übersicht der Angelkartenpreise / Waldfahrgenehmigung / Austauschangelberechtigung

    Gewässerordnung LAVB

    Verbandszeitschrift Ab-, An-, Ummeldung

    Verbandszeitschrift online lesen


    Gewässernummer: P 12-106

    DAV / LAVB Gewässer

    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.
    Nachtangeln erlaubt.

    Tageskarte 13 €
    Wochenkarte 25 €
    Nachtangelberechtigung für Wochenkarte 13 €
    Tageskarte Kinder / Jugend 5 €
    Wochenkarte Kinder / Jugend 10 €
    Stand Info 2017

    Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAV Berlin LAV Brandenburg angeln hier kostenlos.

    Größe: ca. 9,32 ha

    Hauptfischarten: Karpfen, Schleien, Graskarpfen, Hechte, Aale und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (10.10.2016 um 05:21 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Sei immer fair Avatar von Walter Schroeder
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    12489
    Alter
    90
    Beiträge
    876
    Abgegebene Danke
    301
    Erhielt 977 Danke für 336 Beiträge

    Kiesgrube-Nudow

    In der Kiesgrube hatte ein Sportfreund bei meiner Besichtigung drei Hechte gefangen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Walter Schroeder für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Jungspund Avatar von Jungfischer
    Registriert seit
    26.05.2006
    Ort
    91166
    Alter
    26
    Beiträge
    93
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 15 Danke für 13 Beiträge
    Schaut echt nich schlecht aus!! Wie siehts da denn mit anderen Fischarten aus`?? Und sind da auch große drinn??
    Wo bekommt man Angelkarten usw.??
    Wäre schön, wenn du die Grube etwas ausführlicher Beschreiben könntest!!

    MfG
    Andy

  5. #4
    Sei immer fair Avatar von Walter Schroeder
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    12489
    Alter
    90
    Beiträge
    876
    Abgegebene Danke
    301
    Erhielt 977 Danke für 336 Beiträge
    Es ist nicht für mich einfach näheres zu beschreiben,ich hatte mich nur mit einem anwesenden Sportfreund unterhalten,Es ist ein DAV- Gewässer,stark verkrautet,also nur mit Köfi auf Hecht.Nach seiner Darstellung sind auch Karpfen drin.Es sind auch nur Teilaufnahmen.Leider kann ich Dir mehr nicht mitteilen.Ausprobieren!!

  6. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    15831
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
    In den letzten Jahren habe ich auch ganz gut Aale gefangen. So zwischen 55 cm bis 72 cm. Allerdings nur auf Köderfisch, auf Wurm hat nie was gebissen. Die Kiesgrube hat auch einen guten Besatz an Hechten (meist kaum über Maß) und Schleien, welche ich beim Laichen beobachten konnte. Das Angeln war aber durch die Verkrautung im Sommer fast unmöglich. Meine Aale habe ich nur im Frühjahr (max. bis Mitte Mai) und im Herbst gefangen (bis Mitte Oktober).
    Was im Jahr 2010 sein wird ist offen. Ich habe gehört, daß der Fischbestand in diesem Winter total ausgestickt sein soll. Man redete von Totalverlust. Kann ein Sportfreund dazu näheres sagen?

  7. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Kai79
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    14558
    Alter
    38
    Beiträge
    119
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 19 Danke für 17 Beiträge
    Ich will es gleich ganz deutlich sagen.
    Die Nudower Kiesgruben haben nen Totalverlust und aus Liebe zum Gewässer sollte man die Angelei dort lassen und dem Gewässer die Chance geben sich zu erholen.

  8. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    14129
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    12
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    herrjeee... ich habe es kaum glauben wollen, aber ziemlich viele tote Fische am Nordufer... große Hechte, große Karpfen, kleine Karpfen aus einer der letzten Besatzmassnahmen

  9. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    15831
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
    Ja, sieht wirklich nicht gut aus. War Karfreitag mal da. Wie schon berichtet wurde, schwimmen einige tote Fische am Ufer. Weißfisch, Amurkarpfen, kleine und größere Spiegelkarpfen auch einen Aal und einen guten Hecht habe ich gesehen. Der Hecht hatte eine Länge von 110 cm und ist für das kleine Gewässer und dem großen Angeldruck schon ganz beachtlich. Ich denke aber, daß von einem Totalverlust nicht gesprochen werden kann. Schleie habe ich zum Beispiel nicht gesehen. Trotzdem, sollte man dem Gewässer zur Erholung etwas Ruhe gönnen.

  10. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    14129
    Alter
    51
    Beiträge
    42
    Abgegebene Danke
    48
    Erhielt 13 Danke für 8 Beiträge

  11. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    14513
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Nudow hat es ganz übel erwischt, allerdings konnten dank tatkräftiger Hilfe der Güterfelder DAV-Gruppe viele Fische mit Genehmigung des KAV in den Güterfelder See übersiedelt werden. Dieser wurde ja wie auch das Jahr zuvor per Pumpe mit zusätzlichem Sauerstoff versorgt.

    Nun fehlt eigentlich nur ein vernünftiger Besatz und ein paar Jahre Ruhe für die Gruben und nicht die Kolonnen von Badegästen , Anglern und feierwütigen Jugendlichen, die sich dort in den vergangenen Jahren breit gemacht haben.

    Ist schon nicht mehr lustig, wenn man um 04:30 seinen Angelplatz aufbaut und dann um 08:00 eine Gruppe "Halbstarker" mit Angelzeug, Bollerwagen voll Bier samt Grillzeug und Stereoanlage ankommt und einem vom Platz unter Androhung von Schlägen verjagt, weil es angeblich deren Stammplatz ist....
    Allein gegen mehr als 6 - keine Chance. Und Diskussionen bringen auch nichts.
    Und die Ruhe am Wasser ist dann auch dahin.

    Schön sind dann auch unsere schwarz-angelnden Exil-Russen, die dann gleich jeder mal 4 Ruten ausbringen müssen.

    Ich verstehe da die ansässigen Vereine nicht, die nicht in der Lage sind, für regelmäßige Kontrollen zu sorgen.
    Aber vermutlich fehlt da wieder irgend wo das Geld...

    Kleinfisch ist auf jeden Fall zu beobachten, ob das schon neuer Besatz ist ... keine Ahnung

  12. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.11.2011
    Ort
    14478
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
    Kann garnicht glauben was ich hier lese, totes Gewässer, Badegäste?
    War vor einer Woche mal da und hab mir die Löcher angeschaut, dass dort früher mal Meuten von Badegäste waren, kann man sich kaumvorstellen.
    Sehr schöne Gegend, sehr viel Kraut in den Löchern, wodurch das baden dort kein Vergnügen sein sollte.
    Dann hab ich mein Glück dort auch mal probiert, mit der Einstellung das ich wohl nix fangen werde, aber siehe da, nach einer halben Stunden ein kleiner Hecht von ca 35 cm Es kann zwar sein, dass der Bestand stark geschwächt war, aber die Gruben erholen sich anscheinend sehr schnell.
    Sobald die Sonne aufgeht geht das Rauben los und Enten, sowie ein paar Schwäne haben dort auch ihr Zuhause.
    Nach einer weiteren halben Stunde kam auch schon der nächste Biss, ein schöner Hecht von ca 50cm
    Habe sie beide wieder zurückgesetzt, das dort Meterhechte rumschwimmen kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber wer weiß das schon.


    mfg

  13. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.11.2011
    Ort
    14478
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
    Ich wollte es mir nochmal selbst bestätigen, dass dort wirklich Bestand vorhanden ist, also bin ich voller Elan heute morgen los gezogen.
    In 2 Stunden hab ich so ziemlich jede zugängliche Stelle ausprobiert, doch leider nicht ein Biss, schon fast wieder am einpacken entschloss ich mich noch einen Versuch zu wagen.
    Plötzlich tauchte hinter dem Wobbler ein großer Kopf auf 1 Meter schwamm er langsam dem Köder hinterher bis er dann 2 mal zuschnappte und schon war er gehackt. Super Drill und eine Herausforderung für meine billig Bremse.


    Schöner dicker 75 cm Hecht
    Er durfte dann in Ruhe weiter schwimmen, damit er hoffentlich noch größer wird.


    mfg

  14. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei basti_44 für den nützlichen Beitrag:


  15. #13
    Neuer Petrijünger Avatar von AllRouNdER ChRiStOpHeR
    Registriert seit
    09.06.2013
    Ort
    04916
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Jemand dies Jahr schon ein Ansitz gemacht, wenn JA WIE war`s???

  16. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.08.2012
    Ort
    14532
    Alter
    49
    Beiträge
    59
    Abgegebene Danke
    384
    Erhielt 87 Danke für 25 Beiträge
    War dieses Jahr 2x mal da und es war schön!

    Spaß beiseite, habe jedesmal einen schönen Karpfen gefangen. Tolles Gewässer, finde ich. Obwohl sehr gut besucht von uns
    Petri Heil!

    Gruß Christian

  17. #15
    Jung Allrounder
    Registriert seit
    16.06.2013
    Ort
    14974
    Alter
    17
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    12
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    Ich Möchte gerne am Donnerstag dort Angeln gehen

    aber ich habe eine Frage an euch wisst ihr ob man in Ludwigsfelde im Angelshop dafür eine Angelkarte kriegt

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen