Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22
  1. #1
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge
    Geändert von Hechtspezialist (06.05.2007 um 10:13 Uhr)
    *fishing is flow*

  2. #2
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge
    ...sind jetzt alle komplett.
    Petri Heil
    *fishing is flow*

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Hallo Sandro.
    Tolle aufnahmen die ihr da gemacht habt aber bei deinem Letzten teil ist ein Seitenladefehler aufgetreten . nehme an weil du das v bei dem Wort video vergessen hast. Sei so lieb und ändere das Bitte noch will den Letzten Teil auch noch sehen.
    Ich grüß dich Sandro und weiter Petri Heil .
    Carmen
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

  4. #4
    Käpten Dotterbart Avatar von Ted-Striker
    Registriert seit
    15.04.2007
    Ort
    131
    Alter
    27
    Beiträge
    495
    Abgegebene Danke
    345
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge
    schöne Videos! Petri dazu
    Leider hat die Quali ein wenig gelitten aber nett gemacht

  5. #5
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Petri Heil Sandro,

    guter Fang gewesen, ich hoffe Ihr habt sie Euch schmecken lassen.

    Grüße
    Stephan

    PS Wennst so weiter machst, bist bald der Renkenkönig

  6. #6
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge

    Cool

    ... hab das v bei ideo jetzt drangehängt, so daß der letzte Teil jetzt auch zu sehen ist
    Meine family grillt wahrscheinlich heut abend die 2 Renken, die restlichen Renken werden aufgeteilt dh. Marco der mich gefilmt hat bekommt welche und ebenso die WG-Bewohner,
    Geändert von Hechtspezialist (30.04.2007 um 16:10 Uhr)
    *fishing is flow*

  7. #7
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge

    Talking

    Zitat Zitat von Stephan Wolfschaffner
    PS Wennst so weiter machst, bist bald der Renkenkönig
    LOL Stephan du hast Recht dann hab ich mir den falschen namen ausgesucht aber ich habs ja nicht nur auf die renken abgesehen, "die seefos hab ich auch zum knutschen" wie du sagst. Thx@all
    petri
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Hechtspezialist (06.05.2007 um 10:12 Uhr)
    *fishing is flow*

  8. #8
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge

    Talking

    Servus liebe Kollegen,
    gestern bin ich mit Fabian am Wörthsee angeln gegangen. Zuerst schleppten wir auf Seeforelle und Hecht zu unserem Renkenhotspot bei Schlagenhofen-Weich. Leider haben wir beim Schleppen nix erwischt, dafür sollte uns das Renkenzupfen mehr belohnen. An unserem Hotspot angekommen dauerte es nicht lange und Fabian hatte seinen ersten Biß.Mit seiner Stucki felche spezial-Rute drillte er seine erste Wörthsee-Renke so ca 4 min. Wir konnten noch 2 weitere Renken überlisten als wir dann einen weiteren in der Nähe gelegenen Hotspot, wo größere Renken auf uns warteten, ansteuerten.
    Dort konnten wir dann 6 weitere Renken, die meisten mit 40cm+ fangen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Hechtspezialist (14.05.2007 um 16:03 Uhr)
    *fishing is flow*

  9. #9
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge
    ...und hier noch ein paar Bilder von diesem wunderschönen, geglückten Tag
    Petri
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    *fishing is flow*

  10. #10
    Schniepelfänger Avatar von Laubi
    Registriert seit
    14.10.2006
    Beiträge
    427
    Abgegebene Danke
    2.301
    Erhielt 397 Danke für 161 Beiträge
    Echt tolle Renken, großes Petri.

    Könntest Du mir vielleicht einen Tipp geben, mit welcher Fliege/Größe man am besten auf die kleine Maräne geht, halten sich im Herbst in 40-60 meter vom Ufer entfernt direkt unter der Wasseroberfläche auf.

    viele Grüße
    Stephan

  11. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Hallo Sandro.
    Klasse wetter, Prima Fische, und gelungene Aufnahmen. Respekt Sandro was ihr da so alles vorlegt.
    Sandro ich wünsche euch weiterhin viel Petri Heil, und Dankeschön für deine wunderbaren berichte.
    Carmen.
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

  12. #12
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge

    Wink Carmens Urlaub am Wörthsee

    Servus Renkenfischer,
    unser Schneiderchen Carmen hat es sich nicht nehmen lassen dieses Wochenende am Wörthsee Urlaub zu machen. Getroffen haben wir (Carmens Mann Branco war auch dabei) uns im Anglerzentrum Laim an der Friedenheimerbrücke in München am Freitag um 13 Uhr. Kaum hatte Carmen und Branco die Tagekarten gelöst waren wir guter Dinge den Trip zum Wörthsee zu starten. So war am Freitag nachdem wir eine gute Stunde mit dem E-Boot am Wörthsee schleppten nicht viel los außer daß uns ein Grundstückseigentümer am See darauf aufmerksam machte das wir 300 Meter vom Ufer AbSTAND halten müßten, und dessen Frau uns fotografierte und uns darüber informierte das sie einen Beschwerdebrief beim nächsten mal schreiben würde. Es war sturmwarnung und so drehten wir wieder um richtung hafen des fischereivereins wörthsee.
    Am nächsten Tag also am Samstag passierte nicht viel außer das ich beim schleppen einen schönen Hechtbiß hatte. Leider konnte ich nicht schnell genug anschlagen weil man die Rute aus dem Rutenhalter nicht so schnell rausziehen konnte. Verärgert dachte ich mir das muß ich üben das ich beim nächsten mal schneller anschlagen kann. Sonst passierte nix am Samstag außer das wir am Abend noch ins Cafe Raabe zum essen einkehrten .
    Am Sonntag also heute haben wir uns vorgenommen schon früh raus aus den Federn zu kommen um den Renken nachzustellen. Gesagt getan und so waren wir kurz nach acht schon am wasser und sahen schon die 10 Boote in einer Traube stehen. Da wir kein echolot hatten stellten wir uns dazu zu denen die eins hatten. Es wurden viel Renkenschwärme auf dem Radarschirm entdeckt jedoch bissen sie nicht. Hin und wieder gelang es ein paar renkenspezialisten die ein oder andere Renke zu überlisten. Als sich das ganze aufzulösen schien sagte Carmen zu mir laß die ruhig abziehen und wir fangen noch was, und so war es dann auch. Ich hatte einen schönen Biß auf eine rote Hegene und einschöner Drilltanz begann . Carmen sagte zu mit aber das ich sie bloß nicht verlieren sollte und so gab ich mein Bestes. Aus 25m die 45er Renke hochzuzuziehen war schon ein kleines Kunststück an der leichten Heberute .
    Vor dem Boot begann sie sich nochmal zu schütteln und zu flüchten. Aber Carmen konnte sie dann sicher keschern. So blieben wir nicht Schneider an diesem Tag. Wir erkundigten uns bei den anderen Anglern aber es wurde allgemein schlecht gefangen. und so freuten wir uns über diese eine schöne Renke. Denke Carmen unds ihrem Mann hat es sehr gut gefallen und Steffel oder ich nehme sie gern wieder mit .
    Bis bald.
    Petri
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Hechtspezialist (17.06.2007 um 17:00 Uhr)
    *fishing is flow*

  13. #13
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge

    Talking Pics

    ... und hier noch paar Bilder von diesem schönen Wochen ende am Wörthsee. Bericht siehe unten.
    Petri
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Hechtspezialist (17.06.2007 um 17:18 Uhr)
    *fishing is flow*

  14. #14
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    .....naja, da hat sich der Wörthsee aber nicht gerade von seiner Schokoladenseite gezeigt, was?

    Eine schöne Renke Sandro - schade nur dass es bei Carmen nicht klappte.

    Was ist mit den Barschen und Döbel los gewesen?

    Mensch Sandro, man schickt doch eine weit angereiste, weibliche Gastfischerin nicht als Schneider nach Hause, nur weil das ihr Nickname ist.

    Zum Glück kenne ich Carmens Härte schon von unserem Ostseetrip im Februar und weiß, dass Sie nicht so leicht unter zu kriegen ist - Kopf hoch Schneiderchen wir werden das nachholen.

    Viele Grüße
    Stephan

    Bis bald
    Petri Heil
    Stephan

  15. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Zitat Zitat von Stephan Wolfschaffner
    .....naja, da hat sich der Wörthsee aber nicht gerade von seiner Schokoladenseite gezeigt, was?

    Eine schöne Renke Sandro - schade nur dass es bei Carmen nicht klappte.

    Was ist mit den Barschen und Döbel los gewesen?

    Mensch Sandro, man schickt doch eine weit angereiste, weibliche Gastfischerin nicht als Schneider nach Hause, nur weil das ihr Nickname ist.

    Zum Glück kenne ich Carmens Härte schon von unserem Ostseetrip im Februar und weiß, dass Sie nicht so leicht unter zu kriegen ist - Kopf hoch Schneiderchen wir werden das nachholen.

    Viele Grüße
    Stephan

    Bis bald
    Petri Heil
    Stephan
    Hallo Steffel.
    Nur keine Sorge ich bin nicht als schneiderchen nach Hause gefahren hab den ersten Fisch gefangen zwar keine Renke aber Barsch.
    Und Schatz war an seinem Forellenbach mit der fliege auch erfolgreich.
    War doch ein schönes Wochenende, wir hatten viel Spaß.
    Steffel das wiederholen wir sowiso und dann sprechen wir besser ab wann du auch Zeit hast.Und Cabrio fahren mit mir hat Sandro gefallen nehme ich mal an.Die Anzahl der Fische ist nicht das entscheidende beim Angelsport, die freude daran zählt und die hatten wir glaube ich alle.
    Ich geh dann auch mal mit dir zum Fliegenfischen, Branko war begeistert davon.
    Wir hören uns bis dann Grüße Carmen.
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen