Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    Exclamation Hochseeangeltour von Neuharlingersiel aus....

    .....im Landesverbandsmitteilungsblatt war als Datum der 26. Juni (ein Dienstag !) aufgeführt, aber richtig soll es heißen

    Sonntag 24. Juni Abfahrt 07.00 Uhr mit Fischkutter "MÖWE"

    Ankunft 15.00 Uhr
    Unkostenbeitrag: 30.- Teuronen

    Es gibt keine Verpflegung an Bord, jeder Angler muss sich selbst verpflegen (bei schlechtem Wetter ist es ratsam, sich nicht zu "verpflegen", weil man sonst in Gefahr läuft, die Makrelen oder Möwen zu verpflegen.)

    Es sollen noch Plätze frei sein, Anmeldung bei der Geschäftsstelle des LFV Weser-Ems unter tel. 0441 801335 oder Fax 0441 81791

    Bitte bei Anmeldung eigene Tel.-Nr. hinterlassen, damit bei schlechter Wetterlage ein Rückruf erfolgen kann.

    Munter bleiben
    CLIFF (ich bin auch an Bord)
    .................................................. .................................................. ...............

  2. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Cliffhänger für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    ALLROUNDER
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    26121
    Beiträge
    285
    Abgegebene Danke
    318
    Erhielt 344 Danke für 118 Beiträge
    Zitat Cliffhänger:
    Munter bleiben
    CLIFF (ich bin auch an Bord)
    .................................................. .................................................. ...............[/QUOTE]



    "...und gehöre zu den Anfüttermeistern bei schlechtem Wetter" hättest du noch ergänzen können! Und bitte nicht wieder schlagen...
    Gruß von Herby

    ...und immer einen guten Fisch am Band!!

  4. #3
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    Wink Eine Garantie gibts natürlich nicht!

    Moin, moin,

    also nicht für gutes Wetter ohne "Anfüttern" und natürlich auch nicht für die richtige Anzahl an Makrelen - im Klartext: Wenns schlecht läuft, "füttert" man an und fängt nur wenige Makrelen (so wie KOP Herbie beim vorletzten Mal, ich meine jetzt, er hatte nur sehr wenige Makrelen, "waren es zwei oder drei"?), ein wenig liegt es auch am Käptn, ob er die Möwenschwärme richtig deutet...

    Wenn alles zusammen passt, das richtige Wetter über mehrere Tage, nicht soviel Wind und mittenmang im Schwarm, dann heißt es nur noch ziehen und schnell wieder ´runterlassen. 97 Stück waren mal meine Bestmarke, die Nachbarn haben sich auch noch über Makrelen gefreut - gegrillt schmecken sie genauso wie geräuchert.

    Die Ausrüstung: Pilkrute ca. 2,40 m lang, WG 200-300 Gramm, Stationärrolle mit Frontbremse in der 40er oder 50er-Größe, 35 od. 40 mm-Mono-Schnur, ein Makrelenvorfach mit nicht soviele Haken (keinChristbaum"!), dazwischen Meereswirbel und unten ein 200 Gramm Birnenblei je nach Drift.

    Also, wir sehen uns auf der Tour
    CLIFF
    .................................................. .................................................. ................

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Cliffhänger für diesen nützlichen Beitrag:

    KOP

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen