Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Bios Teil 2

  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge

    Bios Teil 2

    Gestern früh, 4.30 Uhr klingelt der Wecker, ich springe auf wie ein junges Reh, schnell eine Katzenwäsche und ein Blick aus dem Fenster
    Nebel, alles Grau in Grau und kalt, beim anziehen denke ich noch.......was tust Du hier
    Ein schnellen Kaffee, Roland einsammeln und ab Richtung Bios.
    Aber erst mal ein Stop in einer kleinen Bäckerei noch ein Sachsen-Kaffee und was gegessen. Henry kam auch noch dazu und so ging es gemeinsam weiter.
    8.00 Uhr, alles ist im Boot verstaut und es geht voller Freude los, soll ja der Tag der Tage werden
    Der See wurde 8 Stunden abgeklopft und heraus kamen 6 Hechtlein
    5 fing Henry und 1 Roland.
    Ich hakte auch noch einen, der war aber der Meinung, er müsse nicht nachgeben und machte keine Anstalten sich zu bewegen.
    Henry schaute meine Angel an und meinte: au warte, daß ist er jedenfalls für ca. 10-15 Sekunden, dann war alles vorbei. Der Fisch schwamm wieder und ich hatte meinen Köder samt Montage wieder.

    Dank seines Ofens, der auch Grill ist, überstand ich den Tag super

    Unsere Guide verstand den See auch nicht Recht flüchtete sich in allen möglichen Ausreden und will im Frühjahr zeigen was der See........beherbergt
    Er ( Henry ) glaubt wohl mein Glaube hat keine Grenzen

    Was soll ich noch gross sagen, es war trotz wenig Fisch wieder ein gelungener Tag und schreit nach Wiederholung.


    Die erste Sprotte des Tages


    Beim Schleppen eingesammelt


    .........und noch ein abgeschleppter

    Alle entglitten uns beim Haken lösen und schwimmen somit wieder
    Von den anderen 3en konnte ich kein Foto machen, ich fand sie nicht im Sucher der Kamera ........................sie waren einfach zu gewaltig

    Allen Usern, einen guten Rutsch ins neue Jahr und Petri Heil

    Sag mal Henry, wie schmecken Barsche über 50cm
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  2. Folgende 12 Petrijünger bedanken sich bei Spaik für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.336
    Abgegebene Danke
    14.498
    Erhielt 11.497 Danke für 2.611 Beiträge
    Absolut lecker.

    Gruß FM Henry

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an FM Henry für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    Nun noch kurz den Tag aus meiner Sicht.

    Nach Durchgezockter Nacht ging es gegen 5 Uhr morgens ab Richtung Templin.
    In der Modernen Zeit mit Navi, ; kurze Strecke und ab ging es.
    Die Richtung stimmte ja, aber nur am Anfang. Was ich ( wir ) nicht wussten, das Navi führte uns mitten durch die zu groß gewordenen Fischerdörfer ( Berlin ), Unter den Linden, am Alex vorbei usw, aber morgens kann man schon mal durch den Moloch fahren.
    Der " Sachsen Kaffee " und der Kuchen waren einfach Lecker und die Bedienung einfach Super. Der " Hauptmann von Köpenick " kam ja auch kurz nach uns an, das Obligatorische Brötchen essen, dann ging es ab zum See.

    Die Fische wollten zwar nicht so wie wir, aber dennoch konnten wir gesamt 6 Hechtlein chen che landen, die aber so glitschig waren das sie alle samt entkamen .


    Wir haben auch einen kleinen Stopp auf einer kleinen Insel eingelegt.
    Da hatte ich dann auch ein kleines Problem. Meine zwei Mitstreiter wurden zu Waldmenschen,



    Schwerer wurde es dann nur noch als ich diese Typen davon überzeugen musste das an einem Baum ein Wespennest hängt und kein Honig Depot.


    Es war wieder einmal ein Super Tag, den wir auf alle Fälle wieder holen werden.

    In diesem Sinne, auf ein gutes 2007
    Geändert von Don Rolando (30.12.2006 um 13:09 Uhr)
    Hexenverbrennungen
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert

    Ihre Kirche

  6. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei Don Rolando für den nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    26.02.2006
    Ort
    38559
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 78 Danke für 33 Beiträge
    Scheint ja ein gelungener tag gewesen zu sein,auch wenn die Hechte nicht so wollten!Trotzdem Petri Heil zu den euch leider aus der Hand gerutschten Hechten!

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an eike-hagen hegenbart für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen