Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Toto471
    Registriert seit
    01.07.2005
    Ort
    59755
    Alter
    46
    Beiträge
    2.207
    Abgegebene Danke
    614
    Erhielt 388 Danke für 245 Beiträge

    Angelkutter / Niederlande / Schevenningen - MS Trip Senior

    MS Trip Senior
    Trip Sportvissen
    Dr. Leykade 3
    2583 CL Schevenningen
    Tel: 0031 - 703541122
    Fax: 0031 - 703541626
    Internet: http://www.rederij-trip.nl
    Email: captain@rederij-trip.nl


    Hafen: Schevenningen
    Angebot: Tagestouren
    Fahrtzeiten: täglich 8.00 – 16.00 Uhr (8std)
    Personen: 63



    Besonderheit:
    Getränke und Essenverkauf an Bord , Angelverleih und Köderverkauf




    Zielfische:
    Dorsche, Makrelen, Schollen, Wittlinge



    Mit freundlicher Unterstützung von http://www.wrackangeln.de

  2. #2
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    44575
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Thumbs down Makrelenfahrt mit Trip Senior

    Anfang August Makrelenfahrt mit Trip Senior:
    Ich empfand die Fahrt als Katastrophe. Für das Wetter und den Seegang kann selbstverständlich niemand etwas. Nur bin ich es gewohnt, dass der Schiffsführer das Schiff so in die Wellen stellt, dass die Strömung das Schiff von der Längsseite trifft und die Angler auf der zur Strömung zugewandten Seite etwas weiter hinauswerfen und die Angler auf der Strömung abgewandten Seite nur "hinunterlassen" müssen. So gibt es kaum "Schnursalat".
    Nicht so bei dieser Fahrt: Entweder kam die Strömung von vorn und wie hatten Schnursalat oder die Strömung kam von achtern mit demselben Ergebnis. Der Schiffsführer schien keinerlei Interesse zu besitzen, hier mal die Ruderlage zu ändern um das zu verhindern.
    Es gibt auf dem Schiff keine Behälter (Speissfässer o.Ä.) für die gefangenen Fische. Die muss man mitbringen oder im Angelladen einen ca. 15 l Eimer für 5€ kaufen. Ausserdem verfügt das Schiff über keine "Schlachtrinne". Die Fische müssen im Eimer gereinigt und ausgenommen werden. Der Hit war, dass das durchweg unfreundliche Personal erst nach massiver Aufforderung die Pumpe für einen Schlauch anstellte, so dass wir wenigstens Wasser zum reinigen hatten.
    Verpflegung: nur Brodjes mit ham oder kaas 1,75 €, nix warmes
    kein Aufenthaltsraum! Cola 0,33 2€, Kaffee im Minibecher 1,50.

    Fazit: hat sich für mich erledigt!

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei kaulke für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen