Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
  1. #1
    Raubfischjäger Avatar von Florian Hütter
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    99817
    Alter
    28
    Beiträge
    398
    Abgegebene Danke
    164
    Erhielt 324 Danke für 86 Beiträge

    Suche Holzboot!

    Hallo meine Freunde,

    ich suche ein altes Holzboot. Es kann alt, zerfallen und in einem schlechtem Zustand sein. Hauptsache, man kann es noch restaurieren!

    Ich habe jetzt das 5. Buche durchgelsen, in dem es um Holzboot Restauration und Bau geht, aber mir ist als sog. Einsteiger das Riesiko zu groß, das ich den Neubau nicht ganz hinbekomme!

    Man sollte erstma ein Boot restaurieren, die Verschleißstellen kennenlernen und das erstma machen, bevor man eins komplett neu baut! So meine auffassung zumindest!

    Also, wer ein Holzboot rumliegen hat, zwischen 2.50 und 3.80 m und das loswerden will, bitte melden! Es kann ein Dingi, ein Ruderboot sein, oder sogar mit Windshot / Windschutzscheibe! Es geht um einen großen traum von mir!

    Hier ein Beispiel:



    Danke im Vorraus!
    Gruß Flo

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Angelhaken
    Registriert seit
    12.11.2005
    Ort
    19059
    Alter
    46
    Beiträge
    284
    Abgegebene Danke
    297
    Erhielt 64 Danke für 38 Beiträge
    Hallo Florian,

    das ist doch ganz einfach....da gehst du in den Wald....fällst nen Baum....und sägst einfach alles weg, was nicht nach Boot aussieht...und fertig isses...

    Daniel
    Gruss, Daniel

    Mit dem, was ich nicht weiß, könnte man ganze Bibliotheken füllen

  3. #3
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    Wieso Holz, GFK ist doch viel besser!

    Hallo Florian,

    Angelhaken-Daniel macht natürlich zum Weihnachtsfest noch einen JOKI, vielleicht solltest Du vorher mal einen Urlaub in Agadir (Marokko) buchen und Dir im dortigen Fischereihafen anschauen, wie die Jungs dort mit primitiven Mitteln (schnittige) Fischerboote ganz aus Holz zusammenbauen, sagenhaft.....die kleinen "Werften" sind direkt an der Straße!

    Im Laufe meiner Reusensteller-Zeit habe ich mehrere Boote gehabt, darunter auch ein älteres Holzboot, sehr schnittig und damit schnell, aber auch sehr schwer (insbesondere wenn man es jeden Winteranfang wieder aus dem Wasser ziehen musste und umgedreht am Ufer liegen hatte).......und dann die Pflege mit Abziehen und zweimaligem Streichen.....nie wieder!

    Mit meinen GFK (Glas-Faser-Kunststoff)-Booten hatte ich weniger Probleme, viel leichter, weniger Wartungsarbeiten wie Anstreichen, bei Beschädigungen schnelle Reparatur (kinderleicht) und auch gute Optik.

    Gebrauchte GFK-Boote werden besonders jetzt im Winter schon häufiger angeboten, Holzboote nur noch ganz selten aus den angeführten Gründen.

    Kleiner Tipp:
    Wenn Du kannst, im Februar ist auf dem Messegelände Düsseldorf wieder die BOOT Düsseldorf, da kannst Du Dir noch mal unter 1000 Booten Anregungen holen.

    Infos zu der Ausstellung, übrigens ist eine Halle nur mit Angelgeräte-Ständen vollgestopft, gibts wie alles heutzutage im Internet.

    Munter bleiben, Ohren steif halten und schöne Weihnachten;
    SOS-Geschenke (Schlips, Oberhemd, Socken) sind mir noch die "liebsten"!
    CLIFF

    .................................................. .................................................. ............

    Geändert von Cliffhänger (22.12.2006 um 10:53 Uhr)

  4. #4
    Raubfischjäger Avatar von Florian Hütter
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    99817
    Alter
    28
    Beiträge
    398
    Abgegebene Danke
    164
    Erhielt 324 Danke für 86 Beiträge
    Hi,
    danke dir schonmal!
    Ich suche aber nicht ohne Grund ein Holzboot, es ist das Material, das mich begeistert, die alte Technik ect., ich kann es nicht so leicht beschreiben!

    Der komplette Neubau ist eine ganzandere Sache, es ist zu umfangreich, die Theorie habe ich drauf, aber es mangelt an Praxisbeispielen! Wenn ich von Grundauf ein Boot neu baue, dann auf ganz Traditonelle Art und Weise!!
    Die Spanten werden noch mit der Hand warm gebogen, der Kiel bekommt noch eine Sohle, mit beschlagenem Eisenholt usw....

    Vertshets du mich? das ist ein Traum von mir, so etwas mal selber auf die Beine zu stellen! Ich weiß dann ganz genau, was ich gemacht habe, womit und warum überhaupt. Wenn ich dann damit über den See fahren und saufe nicht ab, alles hält, alles ist so, wie ich es wollte, dann bin ich glücklich und jeder guckt dumm!

    Von GFK Booten haben wir selber 3, ein Theri, ein Anker, und ein sau geiles Glastron V 194!
    Das rteizt mich aber nicht solche Boote zu restaurieren! weil das ken Spaß macht, mir fehlt da die Tradition, darauf kommt es mir an...was meinst du, wie Mahagonie sau geil lackiert im Sonnenuntergang glänzt...*träum, träum, träum*

    Die Mittel habe ich, mein Vater hat ne Tischlere und ich mache grade ne Ausbildung zum Holztechniker, daran mangelt es nicht!
    Gruß Flo

  5. #5
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    Thumbs up **Träume sind nicht immer "Schäume" ......

    Alles klar, Florian,

    ich habe verstanden - dass hat nicht unbedingt etwas mit Zweckmäßigkeit zu tun, dass hat in erster Linie etwas mit "leiden mögen" und "positiven Gefühlen" zu tun - das kann eine ganz starke Motivation sein.

    Da die fiskalischen Möglichkeiten, Räumlichkeiten und die Grundkenntnisse ja schon vorhanden sind, heißt es, einen Plan machen und dann mit Beharrlichkeit und Ausdauer beginnen.

    Viel Glück damit und alles Gute,
    ein schönes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Neues Jahr
    wünscht CLIFF

    .................................................. .................................................. .............

  6. #6
    Raubfischjäger Avatar von Florian Hütter
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    99817
    Alter
    28
    Beiträge
    398
    Abgegebene Danke
    164
    Erhielt 324 Danke für 86 Beiträge
    Das Beste kommt ja noch 1:1 Zeichnung..davor habe ich etwas Bammel!
    Naja..du hast mich verstanden..hoffe du weißt, wie es mia geht!

    Also, auf widahörn, lasst euch net dranfassen, wir riechen uns, frohe ostern!
    Gruß Flo

  7. #7
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    22.01.2007
    Ort
    71254
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Thema Holzboot

    Hallo Florian,

    habe im Herbst die Schablonen für ein Angelboot aus wasserfestem
    Sperrholz fertiggemacht. Wird ca. 3,60 m lang und 1,40 m breit.
    Flacher Boden für stabile Lage auf dem See.
    Die Bauanleitung dazu gibt es leider noch nicht, jedoch Bilder des kleinen
    Bruders, der 2,35 m lang und 1.10 m breit ist.

    Beide lassen sich schnell, kostengünstig und einfach selbst bauen.

    Mehr Infos auch unter www.wooden-watercraft.de
    unter "AKTUELL"

    Viele Grüße

    der ralph

  8. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    24105
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 1 Beitrag

    Holzboot

    Hallo Florian,
    mein lieber Schwan, das was Du dir da vorstellst grenzt an Selbstüberschätzung. Ein Holzboot autodidaktisch restaurieren zu wollen, ist wie unter der Dusche zu stehen, Hundert Euro Scheine zu zerreissen und dabei auch noch freude zu empfinden. Es kann ein Fass ohne Boden werden. Und ohne Vorkenntnisse kaum zu stemmen. Aber bitte, ich kann mich mal umhören.

  9. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    30.09.2008
    Ort
    14612
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Holzboot Mahagoni

    Suchst Du immernoch ein Boot ?

  10. #10
    Petrijünger Avatar von Zander Dieter
    Registriert seit
    04.02.2008
    Ort
    21033
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 10 Danke für 4 Beiträge

    altes holzboot dekoboote thor boote

    geh doch mal auf http://angelboote-holz-bioteich.beepworld.de/

    der hat alte boote restauriert und unrestariert sind nicht alle auf der webseite

    muste fragen was er hat.....besser gesagt noch hat....

    alter seebär mit tv erfahrung tv boote undso...



    viel spass

  11. #11
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    30.04.2010
    Ort
    83026
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo Florian,
    schon ne Weile her deine Anfrage... Hätte ein Holzboot zu verkaufen. Komm auch öfter mal in deine PLZ Richtung..
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von angelmatz
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    12107
    Alter
    47
    Beiträge
    660
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 957 Danke für 282 Beiträge
    Zitat Zitat von holle007 Beitrag anzeigen
    Hallo Florian,
    schon ne Weile her deine Anfrage... Hätte ein Holzboot zu verkaufen. Komm auch öfter mal in deine PLZ Richtung..
    Das ist doch kein Boot zum restaurieren....

    Sieht doch super aus!!!!

  13. #13
    Profi Allrounder Avatar von canislupo
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    49565
    Alter
    62
    Beiträge
    271
    Abgegebene Danke
    59
    Erhielt 239 Danke für 128 Beiträge
    Zitat Zitat von der ralph Beitrag anzeigen
    Hallo Florian,

    habe im Herbst die Schablonen für ein Angelboot aus wasserfestem
    Sperrholz fertiggemacht. Wird ca. 3,60 m lang und 1,40 m breit.
    Flacher Boden für stabile Lage auf dem See.
    Die Bauanleitung dazu gibt es leider noch nicht, jedoch Bilder des kleinen
    Bruders, der 2,35 m lang und 1.10 m breit ist.

    Beide lassen sich schnell, kostengünstig und einfach selbst bauen.

    Mehr Infos auch unter www.wooden-watercraft.de
    unter "AKTUELL"

    Viele Grüße

    der ralph

    Ich habe mal angefangen zu Bauen

    3.1m lang 1,5m breit 0,5m hoch ca 60kg Gewicht
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Ich fische seit meinem 6. Lebensjahr (mein Urgroßvater hat mich immer mitgenommen). Ich baue, verbessere, restauriere und repariere Ruten und Rollen.
    www.fruehauf-bramsche.de

  14. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von strangemaik
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    27232
    Alter
    43
    Beiträge
    191
    Abgegebene Danke
    2.082
    Erhielt 245 Danke für 80 Beiträge
    Ich ziehe den Hut vor Deinem handwerklichen Geschick. Ein schönes kleines Boot hast Du Dir da gebaut. Erinnert mich irgendwie an die typischen alten kleinen DDR-Angelkäne, die sich fast jeder Angler in Selbstbauweise zusammengezimmert und von unten geteert hatte.

    Wo soll das Boot denn zum Einsatz kommen? Ich hoffe nicht auf einem Fluß, oder?

  15. #15
    Profi Allrounder Avatar von canislupo
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    49565
    Alter
    62
    Beiträge
    271
    Abgegebene Danke
    59
    Erhielt 239 Danke für 128 Beiträge
    Zitat Zitat von strangemaik Beitrag anzeigen
    Ich ziehe den Hut vor Deinem handwerklichen Geschick. Ein schönes kleines Boot hast Du Dir da gebaut. Erinnert mich irgendwie an die typischen alten kleinen DDR-Angelkäne, die sich fast jeder Angler in Selbstbauweise zusammengezimmert und von unten geteert hatte.

    Wo soll das Boot denn zum Einsatz kommen? Ich hoffe nicht auf einem Fluß, oder?
    Mittellandkanal, Elbe, Weser, usw. Ist komplett GFK laminiert mit einem 5 PS Yamaha hat es die Probefahrt schon bestanden. Kein Problem hat Styropor in Kästen eingebaut ist unsinkbar dadurch.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von canislupo (05.05.2010 um 12:34 Uhr)
    Ich fische seit meinem 6. Lebensjahr (mein Urgroßvater hat mich immer mitgenommen). Ich baue, verbessere, restauriere und repariere Ruten und Rollen.
    www.fruehauf-bramsche.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen