Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ91 Bucherweiher bei Unterreichenbach

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Angelshop-Erlangen
    Noethstr. 61
    91058 Erlangen
    Tel. 09131 / 7128811
    (Mo.-Fr. 15-18 u. Sa. 9-13 Uhr)
    Internet: www.angelshop-erlangen.de

    Peter Herrmann
    Christoph-Weiß-Str. 14
    90419 Nürnberg
    Tel. 0911 / 3786334
    nach telefonischer Vereinbarung

    Weitere Infos unter:
    http://bucherweiher.dv-select.de


    Flacher zweigeteilter See (Bucherweiher / Döllersweiher) im Landkreis Erlangen bei Unterreichenbach.



    Ges.größe: ca. 2,4 ha

    Max. Tiefe: ca. 1,6m

    Bestimmungen:
    Angelsaison: vom 01.03 - 15.12..
    Angelzeit: von 04:00 - 01:00 Uhr.
    Angeln vom Straßendamm aus ist verboten.

    Tipp:
    Jährlicher großer Karpfeneinsatz mit guten Stückgewichten!

    Hauptfischarten:
    Karpfen bis 78cm, Schleien, Graskarpfen (Amur), Hechte, Zander, Welse bis 165cm und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)



    Anfahrtsweg:

    Bild aus o.g. Homepage

    Gewässertipp von unserem Mitglied Peter Herrmann - vielen Dank dafür!
    Geändert von FM Henry (02.10.2012 um 07:55 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Rapfenjäger
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    91056
    Alter
    47
    Beiträge
    847
    Abgegebene Danke
    305
    Erhielt 493 Danke für 286 Beiträge

    Schlechtes Gewässer

    Hallo Zusammen,

    ich kann dieses Gewässer als nicht empfelenswert einstufen.
    Besitzer füttern mit Kiloweise Pelets an und die Fische haben keinen Hunger oder beissen nur auf diese bestimmten Pelets oder Boilies.

    Besitzer ist unfreundlich durch folgenden Grund.

    Zu beachten Weiher 2 darf nur von Jahreskartenbesitzer beangelt werden, bei Verstoss sofortiger Einzug der Tageskarte, ohne Warnung, steht jedoch nicht auf der Tageskarte!!!


    Gruss vom Rapfentod

  3. #3
    Petrijünger Avatar von willierlangen
    Registriert seit
    12.04.2008
    Ort
    91052
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    Hallo,

    ich hab für das Gewässer einen Jahreskarte und kann mich überhaupt nicht beschweren.
    Das der Weiher 2 nur für Jahreskartenbesitzer ist, steht im Schaukasten am Parkplatz (nicht zu verfehlen) und auf der Tageskarte steht, dass die Aushänge im Schaukasten zu beachten sind. Also Fazit: Wenn man nicht nachliest, dann darf man sich auch nicht beschweren, wenn die Karte eingezogen wird.

    Ja, der Besitzer füttert an, aber die Fische beissen trotzdem auf alles, egal ob Wurm, Mais, Köderfisch, Boilies, Maden oder Pellets. Ich habe dort schon mit allem möglichen gefangen und nicht nur an den angefütterten Stellen.

    Gruß
    Willi
    oooOOO DER WILLI OOOooo

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angel_Max
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    96178
    Alter
    47
    Beiträge
    535
    Abgegebene Danke
    112
    Erhielt 191 Danke für 137 Beiträge

    Thumbs down

    Hallo,

    ich kann dieses Gewässer auch nicht als empfehlenswert einstufen.
    Ich hatte keinen einzigen Biss in dem Tümpel obwohl ich die ganze Palette an fängigen Ködern (von Brot über Mais bis Wurm und Made) probiert hatte.

    Weiher 2 darf nur von Jahreskartenbesitzer beangelt werden, bei Verstoss sofortiger Einzug der Tageskarte, ohne Warnung, steht jedoch nicht auf der Tageskarte oder im Internet obwohl dort immer von zwei Weihern die Rede ist!
    Zu diesen Thema hatte ich auch ein sehr tolles Erlebnis.

    Nach 3 Stunden korrekten Angelns am richtigen Weiher ohne einen Zupfer hatte ich nach 3 Minuten im verbotenen Weiher den ersten Zupfer. Aber das war es dann schon. Dann wurde ich zum Einpacken aufgefordert.
    Obwohl ich in der ganzen Zeit ja schon vom Besitzer beim Angeln beobachtet wurde. Ich wurde dann auf den Schaukasten aufmerksam gemacht.
    Toll da ist ja wirklich einer. Wäre bestimmt aufgefallen wenn der Kumpel vom Tümpel-Besitzer nicht seinen kleinen 6 Meter Lieferwagen im Abstand von 30 Zentimeter davor geparkt hätte.nein

    Ok.... hätte man auch anders lösen können... na ja. Jetzt habe ich halt den Eindruck das dies so gewollt ist. Vielleicht sollte man bei der Werbung im Internet gleich die Nummer vom Spendenkonto einblenden. Dann kann man seine 10 € für den (Tageskarte) Besatz und das Vergnügen der Besitzer gleich spenden. So spart man sich wenigstens das Benzin bzw. Diesel und man kann irgendwo richtig Angeln gehen.

    Grüße an die welche im Schaukasten auf der Sperrliste stehen
    Geändert von Angel_Max (16.07.2008 um 09:29 Uhr)

  5. #5
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    02.08.2008
    Ort
    90419
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von Angel_Max Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich kann dieses Gewässer auch nicht als empfehlenswert einstufen.
    Ich hatte keinen einzigen Biss in dem Tümpel obwohl ich die ganze Palette an fängigen Ködern (von Brot über Mais bis Wurm und Made) probiert hatte.

    Weiher 2 darf nur von Jahreskartenbesitzer beangelt werden, bei Verstoss sofortiger Einzug der Tageskarte, ohne Warnung, steht jedoch nicht auf der Tageskarte oder im Internet obwohl dort immer von zwei Weihern die Rede ist!
    Zu diesen Thema hatte ich auch ein sehr tolles Erlebnis.

    Nach 3 Stunden korrekten Angelns am richtigen Weiher ohne einen Zupfer hatte ich nach 3 Minuten im verbotenen Weiher den ersten Zupfer. Aber das war es dann schon. Dann wurde ich zum Einpacken aufgefordert.
    Obwohl ich in der ganzen Zeit ja schon vom Besitzer beim Angeln beobachtet wurde. Ich wurde dann auf den Schaukasten aufmerksam gemacht.
    Toll da ist ja wirklich einer. Wäre bestimmt aufgefallen wenn der Kumpel vom Tümpel-Besitzer nicht seinen kleinen 6 Meter Lieferwagen im Abstand von 30 Zentimeter davor geparkt hätte.nein

    Ok.... hätte man auch anders lösen können... na ja. Jetzt habe ich halt den Eindruck das dies so gewollt ist. Vielleicht sollte man bei der Werbung im Internet gleich die Nummer vom Spendenkonto einblenden. Dann kann man seine 10 € für den (Tageskarte) Besatz und das Vergnügen der Besitzer gleich spenden. So spart man sich wenigstens das Benzin bzw. Diesel und man kann irgendwo richtig Angeln gehen.

    Grüße an die welche im Schaukasten auf der Sperrliste stehen
    1. Daß der Weiher 2 nur für Jahreskarten ist steht eindeutig im Schaukasten am Parkplatz
    2. Auf der Tageskarte steht auch eindeutig, daß der Schaukasten vor beginn des fischens auf Neuigkeiten zu prüfen ist.
    3. Das ist anfüttere hat nicht mit dem Fangergebnis zu tun. selbst 10 KG Futter machen bei einem Karpfenbesatz/Welsbesatz von 650/50 KG pro Jahr und Weiher nichts aus.
    4. Auf der Homepage sind die Fangfotos von vielen Fischer zu sehen vom Weiher 1 u.a. Karpfen bis 67cm
    Geändert von dvselect (02.08.2008 um 11:42 Uhr)

  6. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angel_Max
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    96178
    Alter
    47
    Beiträge
    535
    Abgegebene Danke
    112
    Erhielt 191 Danke für 137 Beiträge
    Ok das mit dem Schaukasten geht auf meine Kappe steht ja auch auf der Tageskarte. Hätte ich bestimmt auch gemacht wenn die Karre nicht davor gestanden hätte. Aber wenn jemand einen drei Stunden vorher beim Angeln lang zusieht dann kann man alles in einen anderen Ton regeln. Fehler macht ein jeder mal.

    Servus und Petri

  7. #7
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    02.08.2008
    Ort
    90419
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von dvselect Beitrag anzeigen
    1. Daß der Weiher 2 nur für Jahreskarten ist steht eindeutig im Schaukasten am Parkplatz
    2. Auf der Tageskarte steht auch eindeutig, daß der Schaukasten vor beginn des fischens auf Neuigkeiten zu prüfen ist.
    3. Das ist anfüttere hat nicht mit dem Fangergebnis zu tun. selbst 10 KG Futter machen bei einem Karpfenbesatz/Welsbesatz von 650/50 KG pro Jahr und Weiher nichts aus.
    4. Auf der Homepage sind die Fangfotos von vielen Fischer zu sehen vom Weiher 1 u.a. Karpfen bis 67cm
    Unwissenheit schützt nicht vor Strafe

    Und Angelverbot für den einen Tag ist eh die kleinste Strafe.

    Normalerweise ist das Fischen in einem Gewässer ohne Tageskarte(Schwarzfischerei bzw. Fischwilderei und versuchter Diebstahl) und das kann mit einem Entzug des Angelscheins bestraft werden.

  8. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angel_Max
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    96178
    Alter
    47
    Beiträge
    535
    Abgegebene Danke
    112
    Erhielt 191 Danke für 137 Beiträge

    Strafmaß!?!

    Na dann hatte ich ja noch mal so richtig Glück. Mir wurde nur die Tageskarte entzogen. An einen schlechten Tag wird man wahrscheinlich gleich erschossen.

    Wie gesagt: "Es wäre auch anders gegangen"! Aber man wollte (absichtlich???) nicht.

    Servus und Petri

  9. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Carper_Nbg
    Registriert seit
    06.07.2006
    Ort
    82229
    Alter
    45
    Beiträge
    293
    Abgegebene Danke
    156
    Erhielt 114 Danke für 63 Beiträge
    Zitat Zitat von Angel_Max Beitrag anzeigen
    Na dann hatte ich ja noch mal so richtig Glück. Mir wurde nur die Tageskarte entzogen. An einen schlechten Tag wird man wahrscheinlich gleich erschossen.

    Wie gesagt: "Es wäre auch anders gegangen"! Aber man wollte (absichtlich???) nicht.

    Servus und Petri


    Hallo zusammen,

    also ich muss sagen von diesen vorgehen hab ich auch schon gehört
    jedoch bestätigen kann ich es nicht.
    finde es dennoch eine nicht unbedingt schöne art uns petrie jüngern so
    zu behandel.

    Klar steht über dieses Thema auch was im Gesetzbuch, und jeder hat glück wenn es ihn nicht trifft wenn er nen fehler macht.

    Ich denke sowas ist geldschneiderei, ich selbst war schon im ausland angel und auch an einigen deutschen seen und fehler habe ich auch gemacht
    aber so behandelt wurde ich noch nie!!!!!!

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carper_Nbg für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Rapfenjäger
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    91056
    Alter
    47
    Beiträge
    847
    Abgegebene Danke
    305
    Erhielt 493 Danke für 286 Beiträge
    Zitat Zitat von Carper_Nbg Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    also ich muss sagen von diesen vorgehen hab ich auch schon gehört
    jedoch bestätigen kann ich es nicht.
    finde es dennoch eine nicht unbedingt schöne art uns petrie jüngern so
    zu behandel.

    Klar steht über dieses Thema auch was im Gesetzbuch, und jeder hat glück wenn es ihn nicht trifft wenn er nen fehler macht.

    Ich denke sowas ist geldschneiderei, ich selbst war schon im ausland angel und auch an einigen deutschen seen und fehler habe ich auch gemacht
    aber so behandelt wurde ich noch nie!!!!!!
    Servus,

    Das ist meiner Meinung eine Frechheit das hätte auch ein bissl freundlicher behandelt werden können, mit ner Warnung wär es sicher auch gegangen.

    Wenn es keine Absicht war, was mann nicht jeden unterstellen kann!!!
    Grüsse aus dem Frankenland,
    Robert

  12. #11
    Neuer Petrijünger Avatar von domi1997
    Registriert seit
    14.08.2010
    Ort
    91207
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    servus
    ich bin mit dem pächter gut ausgekommen ich kann mir garnicht vorstelln das er so mies ist ich find ihn eigentlich voll freundlich
    aber es steht auf der tageskarte das man unbedingt den schaukasten anschauen soll
    und ich hab dort gut gefangen :2 karpfen,2 goldkarauschen und einen wallerdrill (die schnur ist gerissen
    mfg domi1997

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen